Die Suche ergab 2349 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: Bremsbeläge und Scheiben

Wenn man neue Bremsbeläge benötigt, stellt sich unweigerlich die Frage, ob man die "Originalen" von BMW nimmt oder sich auf dem "Aftermarket" eindeckt. Ich habe mal ein wenig recherchiert und möchte Euch meine Erkenntnisse nicht vorenthalten. Für mich wichtige Entscheidungskriter...
von SingleR
14.09.2019, 17:56
 
Forum: F800R - F 800 R - Technik
Thema: Bremsbeläge und Scheiben
Antworten: 41
Zugriffe: 24434

Re: Wohnmobil

Naja, man kann es auch anders sehen (aber jeder, wie er mag): wenn ich mit dem Mopped Urlaub mache, dann fahre ich damit auch dahin! ;-) Der Weg ist das Ziel! :) Für 1-2 Urlaube im Jahr ein eigenes Wohnklo auf Rädern bereit zu halten kann man kaum rational begründen. Das wäre beim Anhänger durchaus ...
von SingleR
13.09.2019, 22:57
 
Forum: Off Topic
Thema: Wohnmobil
Antworten: 6
Zugriffe: 385

Re: Neuer TomTom Rider 550!

Alles klar - Danke für die Info. Bei Garmin ist das nämlich anders: dort unterscheiden sich die div. Geräte nicht nur im Karten- und Softwareumfang, sondern auch in der Hardware.
von SingleR
13.09.2019, 22:45
 
Forum: Navigation - GPS
Thema: Neuer TomTom Rider 550!
Antworten: 20
Zugriffe: 3664

Re: Neuer TomTom Rider 550!

Es gibt keine preiswerteren Modelle, zumindest nicht von TomTom! Und was hat es dann mit den Schwestermodellen des 450 (Rider 42 und 420) auf sich? ;-) So weit ich informiert bin, gibt es sowohl Unterschiede in der Hardware (Prozessor, Speicher) als auch in der Software - und natürlich im Kartenumf...
von SingleR
12.09.2019, 21:42
 
Forum: Navigation - GPS
Thema: Neuer TomTom Rider 550!
Antworten: 20
Zugriffe: 3664

Re: Neuer TomTom Rider 550!

Die kleinen Klinkenstecker haben einen extrem schlechten Ruf und sind genau das Teil, das am eheten den Geist aufgibt bei den Geräten, in denen sie verbaut sind. Ich habe andere Erfahrungen gemacht. Mini- oder gar Micro-USB-Anschlüsse nudeln im mobilen Gebrauch schneller aus als jede Klinkenstecker...
von SingleR
12.09.2019, 10:27
 
Forum: Navigation - GPS
Thema: Neuer TomTom Rider 550!
Antworten: 20
Zugriffe: 3664

Re: Neuer TomTom Rider 550!

Ich habe mich jn den letzten Wochen auch etwas intensiver mit Navis beschäftigt, weil ich geplant hatte, mir ein gebrauchtes (Motorrad-) Navi zuzulegen. Als ich festgestellt hatte, welche "Mondpreise" für gebrauchte Geräte verlangt werden, habe ich es schnell gelassen: ein Neugerät mit 2-j...
von SingleR
11.09.2019, 22:02
 
Forum: Navigation - GPS
Thema: Neuer TomTom Rider 550!
Antworten: 20
Zugriffe: 3664

Re: Hinterradausbau

Evt. hilft der Blick in den Ersazteilkatalog. ;-)
von SingleR
11.09.2019, 13:56
 
Forum: F800GS - F 800 GS - Technik - F650GS - 2 Zyl.
Thema: Hinterradausbau
Antworten: 5
Zugriffe: 314

Re: Z8 verschleißgrenze

Aber in Sachen Haftung (mögliche Kurvengeschwindigkeiten) hat sich für mich nix geändert. Jedenfalls nicht bei Trockenheit. Wer seinen Reifen nicht wirklich fordert oder gar dessen Potenzial ausreizt, wird natürlich den Fortschritt kaum spüren. Und gerade der Einzug von Silica-Mischungen in den Rei...
von SingleR
11.09.2019, 13:21
 
Forum: F800R - F 800 R - Reifen
Thema: Z8 verschleißgrenze
Antworten: 40
Zugriffe: 2127

Re: Bremsbeläge vorn wechseln - Bremskolben zurücksetzen

Wie man den Bremssattel abbaut, ist mir klar. Natürlich ist es oft erforderlich, vor dem Zurückdrücken der Kolben im Sattel etwas Bremsflüssigkeit abzusaugen. Der Tipp mit dem Lappen um den Ausgelochsbehälter war mir bekannt. Dennoch Danke für den Hinweis. Es soll ja Leute geben, die das Schadenpote...
von SingleR
09.09.2019, 16:53
 
Forum: F800R - F 800 R - Technik
Thema: Bremsbeläge vorn wechseln - Bremskolben zurücksetzen
Antworten: 10
Zugriffe: 574

Re: Bremsbeläge vorn wechseln - Bremskolben zurücksetzen

Natürlich kann man den Sattel ausbauen. Dauert nur länger. Der Ausbau des Sattels ist aber nicht erforderlich, wenn man das von BMW lt RepROM empfohlene Spezialwerkzeug benutzt.
von SingleR
08.09.2019, 20:29
 
Forum: F800R - F 800 R - Technik
Thema: Bremsbeläge vorn wechseln - Bremskolben zurücksetzen
Antworten: 10
Zugriffe: 574

Bremsbeläge vorn wechseln - Bremskolben zurücksetzen

Mal eine Frage an die Selbstschrauber: wie setzt Ihr vor dem Einsetzen der neuen Beläge am vorderen Bremssattel die Bremskolben zurück? 1. bei eingebautem Sattel mit dem speziellen Bremskolbenrücksteller von BMW (Werkzeug 34 1 531)? 2. bei eingebautem Sattel mit einem anderen Werkzeug? Welches genau...
von SingleR
08.09.2019, 19:26
 
Forum: F800R - F 800 R - Technik
Thema: Bremsbeläge vorn wechseln - Bremskolben zurücksetzen
Antworten: 10
Zugriffe: 574

Re: Dringend Hilfe: Spiel/Knartzen im Antrieb Zahnriemen nor

Bei mir wars aber so dass sich das Riemenrad auf der Achse bewegen liess, also Spiel hatte - die Mutter war schon etwas lose und wurde ja dann mit 170Nm (statt 160Nm) angezogen, war danach aber auch nicht richtig fixiert:roll: Bin dann nur noch ca. 200km damit gefahren und es war beim Lösen dann sc...
von SingleR
06.09.2019, 17:21
 
Forum: F800S - Technik - F800ST - F800GT
Thema: Dringend Hilfe: Spiel/Knartzen im Antrieb Zahnriemen normal?
Antworten: 14
Zugriffe: 1978

Re: Elektronik-Problem bei Regen mit Seitenständer

Sie haben dann den Speicher ausgelesen und festgestellt, dass die Wegfahrsperre angeschlagen hat und haben den Schlüssel im Verdacht. Leider habe ich keinen Zweitschlüssel, da ich die Maschine mit nur einem Schlüssel gekauft habe. --> Weiß jemand, was es kostet, einen neuen Schlüssel von BMW anfert...
von SingleR
05.09.2019, 16:28
 
Forum: F800GS - F 800 GS - Technik - F650GS - 2 Zyl.
Thema: Elektronik-Problem bei Regen mit Seitenständer
Antworten: 7
Zugriffe: 1070

Re: Z8 verschleißgrenze

Wenn besagte Kombi von Metzeler entsprechend freigegeben ist, wird man sie sicher auch ohne Bedenken fahren können. Einfach mal die Freigabeliste bei Metzeler checken. Für die "alte" R ist jedenfalls die Kombi (V-H) Z8-01 sowie 01-Z8 offiziell freigegeben.
von SingleR
30.08.2019, 13:55
 
Forum: F800R - F 800 R - Reifen
Thema: Z8 verschleißgrenze
Antworten: 40
Zugriffe: 2127

Re: Z8 verschleißgrenze

Wenn ich das hier mal so verfolge: ist der "Radikalabbau" des Reifens ein typisches "Metzeler-Problem", oder doch nur ein Problem, das sich auf bestimmte Reifenmodelle von Metzeler beschränkt? Ich kenne Derartiges von "meinen" Michelins (Sportreifen / PiPo2Ct) nämlich n...
von SingleR
29.08.2019, 13:36
 
Forum: F800R - F 800 R - Reifen
Thema: Z8 verschleißgrenze
Antworten: 40
Zugriffe: 2127
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche