Die Suche ergab 2932 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: Bei wem wurde nach dem Rückruf noch die Achse getauscht?

Guten Tag zusammen, wie ist den diese Geschichte ausgegangen? Zweierlei: Einersets war das Ganze dem KBA ziemlich egal. Es ist halt' keine Verbraucherschutzorganisation, sondern arbeitet eng mit den OEMs zusammen. Andererseits hat das Rumgewackle am HInterrad dann doch scheinbar das schlimmste verh...
von Eike
10.11.2018, 08:48
 
Forum: Plaudern rund um die BMW F800S + F800ST + F800GT + F800GS + F800R
Thema: Bei wem wurde nach dem Rückruf noch die Achse getauscht?
Antworten: 28
Zugriffe: 3719

Re: Stahlbus Ölablaßventil einkleben?

Ok, neue Situation: Die 696 hat zwei Ölablaßschrauben. Ich habe bei Youtube nicht richtig aufgepaßt und die unter dem Ölsieb genommen. Das Gute: Ich kann diese Schraube schließen, man braucht sie nicht. Das Schlechte: Hätte ich die richtige genommen, hätte ich zu 99% kein Problem :? Ich kann versuch...
von Eike
03.11.2018, 19:32
 
Forum: F800s + F800ST + F800GT
Thema: Stahlbus Ölablaßventil einkleben?
Antworten: 16
Zugriffe: 973

Re: Stahlbus Ölablaßventil einkleben?

Die 696 hat leider keine Ölwanne, die man abschrauben kann.
von Eike
03.11.2018, 18:10
 
Forum: F800s + F800ST + F800GT
Thema: Stahlbus Ölablaßventil einkleben?
Antworten: 16
Zugriffe: 973

Re: Stahlbus Ölablaßventil einkleben?

Einen Gewindeschneider kann ich mir wohl besorgen. Sollte ich dann mal mit Waschbenzin durchspülen, um die Späne aus der Wanne zu holen?

Würde durch das Nachschneiden das Gewinde evtl. wieder heil? Mit fehlt da etwas die Vorstellungskraft, was durch das Nachschneiden passiert.
von Eike
03.11.2018, 16:29
 
Forum: F800s + F800ST + F800GT
Thema: Stahlbus Ölablaßventil einkleben?
Antworten: 16
Zugriffe: 973

Re: Stahlbus Ölablaßventil einkleben?

Wahrscheinlich eher die zweite Version oder am Gewinde nur Loctite oder nur Teflonband. Alternativ könnte ich auch einen Metallkleber nehmen. Aber ganz ölfrei bekomme ich das Gewinde wohl nicht. Aktuell zieht die Schraube ja noch etwas, nur wenn man festziehen will, überdreht sie. Da könnte Teflonba...
von Eike
03.11.2018, 15:02
 
Forum: F800s + F800ST + F800GT
Thema: Stahlbus Ölablaßventil einkleben?
Antworten: 16
Zugriffe: 973

Stahlbus Ölablaßventil einkleben?

Beim Ölwechsel an unserer 696 saß die Ölablaßschraube recht fest (noch vom Händler angezogen). Ich mußte mit dem Imbus schon volle Kraft drüclen und das Motorrad auf dem Seitenständer stehend festhalten, damit es nicht kippt. Das waren sicher mehr als die 20-40Nm, die vorgegeben sind. Wie auch immer...
von Eike
03.11.2018, 14:30
 
Forum: F800s + F800ST + F800GT
Thema: Stahlbus Ölablaßventil einkleben?
Antworten: 16
Zugriffe: 973

Re: Nachfolger Modell F 800 GT ?

Wenn das die XR ist - und so sieht sie aus - wird es wohl keine GT mehr geben. Schade, war eine schöne Serie. Die ST gefällt mir wegen dem Stealth-Design noch minimal besser. Aber wenn BMW nicht zufrieden ist, dann kommt sie halt' nicht mehr.

Gruß Eike
von Eike
01.11.2018, 09:14
 
Forum: Plaudern rund um die BMW F800S + F800ST + F800GT + F800GS + F800R
Thema: Nachfolger Modell F 800 GT ?
Antworten: 123
Zugriffe: 11923

Re: Großprojekt Umbau

Ich bin da vielleicht nicht emotional genug, aber da würde ich einfach eine Scrambler kaufen und die aufhübschen. Das geht viel schneller und ist günstiger. Nur eine verunfallte Maschien im Bestand würde mich auf so eine Umbauidee bringen. Und dann eher keine F800, denn die Wasserkühlung macht es ve...
von Eike
14.10.2018, 07:42
 
Forum: F800R - F 800 R - Zubehör
Thema: Großprojekt Umbau
Antworten: 18
Zugriffe: 1437

Re: Motorradunterbringung - Alternativen - Erfahrungen

Es sind beides nur Kompakte, da paßt ein Motorrad vorner quer locker. Allerdings sind da schon Regale, Reifen und der Kleiderständer für die Motorradsachen. Ein Motorrad können wir aber sicher am Rand stehen lassen, die Garage ist schon recht breit. Die anderen drei kommen dann in den Keller darunter.
von Eike
08.10.2018, 21:42
 
Forum: Off Topic
Thema: Motorradunterbringung - Alternativen - Erfahrungen
Antworten: 33
Zugriffe: 3556

Re: Motorradunterbringung - Alternativen - Erfahrungen

Klingt gut. Eventuell lagere ich dann die Vespa und/oder eins unserer Motorräder in den Hänger aus. Das sorgt für mehr Bewegungsfreiheit in der Werkstatt. Mal schauen, wir es in dieser aussieht, wenn alles an Gartengerät drin ist, was rein soll :D
von Eike
06.10.2018, 15:41
 
Forum: Off Topic
Thema: Motorradunterbringung - Alternativen - Erfahrungen
Antworten: 33
Zugriffe: 3556

Re: Motorradunterbringung - Alternativen - Erfahrungen

Wenn mein Hänger auf der Wiese steht und es nachts minus 10°C hat und dann die Sonne rauskommt, ist es doch im Hänger noch länger deutlich kälter als draußen. Die Luft im Hänger erwärmt sich durch das schwarze Dach schnell und die Feuchtigkeit kondensiert an den noch kälteren Metallteilen, oder? Rei...
von Eike
06.10.2018, 13:09
 
Forum: Off Topic
Thema: Motorradunterbringung - Alternativen - Erfahrungen
Antworten: 33
Zugriffe: 3556

Re: Motorradunterbringung - Alternativen - Erfahrungen

Ich hatte jahrelang ein Motorrad draußen stehen, das war kein Problem. Allerdings auch in wenig belebten Straßen. Stichwort Feuchtigkeit: Wir haben zwar jetzt eine Doppelgarage, aber da sollen im Winter beide Autos rein. Darunter im Keller werden schon alle reinpassen, aber es wird ein wenig eng. Im...
von Eike
04.10.2018, 21:14
 
Forum: Off Topic
Thema: Motorradunterbringung - Alternativen - Erfahrungen
Antworten: 33
Zugriffe: 3556

Re: R 1250 GS - 2019 - erstes Video/Bild und erste Daten

Also ich meine "Brauchen", um Spaß und Freude damit zu haben. Man kann auch mit 50 PS Spaß haben, das hatten Generationen vor uns. Mit 85 PS hat man dann halt' mehr Spaß und mit 135 PS noch mal mehr. Ich denke aber auch, daß das Gewicht dann dagegen läuft. Wenn 50 PS mehr mit 50 Kg mehr e...
von Eike
21.09.2018, 08:08
 
Forum: Off Topic
Thema: R 1250 GS - 2019 - erstes Video/Bild und erste Daten
Antworten: 55
Zugriffe: 4465

Re: R 1250 GS - 2019 - erstes Video/Bild und erste Daten

Aber es gibt sicher viele, die sich fragen, bei wie vielen Gelegenheiten man diesen zusätzlichen Druck braucht. Und vor allem, wenn man nie im Soziusbetrieb fährt. Harry "Brauchen" tut man auch die 85 PS der F nicht. Aber glaube mir, es macht irre Spaß, mal richtig krass zu beschleunigen ...
von Eike
18.09.2018, 20:00
 
Forum: Off Topic
Thema: R 1250 GS - 2019 - erstes Video/Bild und erste Daten
Antworten: 55
Zugriffe: 4465
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche