Die Suche ergab 2851 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: Ab morgen meine neue !!!

Sieht im Hintergrund aus wie ein Verkaufstresen, also nagelneu das Teil. Das wird ein langes halbes Jahr für dich, bis die neue Saison wieder angeht, aber dafür wird die Vorfreude um so heftiger. Den Winter mit den salznassen Straßen wirst du dem schicken Teil doch hoffentlich nicht antun.
von Roadslug
08.11.2018, 09:33
 
Forum: F800R - F 800 R - Allgemein
Thema: Ab morgen meine neue !!!
Antworten: 6
Zugriffe: 639

Re: BMW-Ladegerät in Garage ohne Steckdose

Naja, diese kleinen mobilen Kompressorchen haben halt nur einen kleinen Kolben als Luftpumpe. Damit schaffen sie zwar den erforderlichen Druck, aber der Volumenstrom ist natürlich äußerst bescheiden. Einen oder gar mehrere Reifen aufzupumpen geht zwar, erfordert aber eine Menge Geduld.
von Roadslug
04.11.2018, 08:56
 
Forum: F800R - F 800 R - Technik
Thema: BMW-Ladegerät in Garage ohne Steckdose
Antworten: 10
Zugriffe: 1088

Re: Stahlbus Ölablaßventil einkleben?

Ein Trick um Späne in der Ölwanne zu vermeiden wäre die Nuten des Gewindebohrers mit Fett aufzufüllen. Dann bleiben die Späne darin hängen und liegen nicht in der Ölwanne. Ein ungutes Gefühl bleibt trotzdem, selbst wenn die Reparatur irgendwie geht. Verlust der Ölablassschraube und damit ein kapital...
von Roadslug
03.11.2018, 17:49
 
Forum: F800s + F800ST + F800GT
Thema: Stahlbus Ölablaßventil einkleben?
Antworten: 16
Zugriffe: 967

Re: ABS-Steuergerät BMW F800

Mensch Leute, was geht denn hier ab? Ihr wollt allen Ernstes eine Reparatur an der Bremsanlage durchführen und wisst nicht mal wo das auszutauschende Teil sitzt? Geiz ist ja geil, aber monatelange Krankenhaus-Aufenthalte oder noch schlimmer, Beerdigungskosten gehen auch ganz schön ins Geld.
von Roadslug
01.11.2018, 11:25
 
Forum: F800R - F 800 R - Technik
Thema: ABS-Steuergerät BMW F800
Antworten: 15
Zugriffe: 1202

Re: F800 (GT) auf Hauptständer überwintern ok?

Ok, kann man so machen. Aber bei 1 bar höherem Druck kann man das Mopped getrost ca. 1 Jahr stehen lassen, ohne dass der "Betriebsluftdruck" nennenswert unterschritten wird. Ich rechne grob mit ca. 0.1 bar Druckverlust / Monat. Stimmt, so ist es in der Regel. Man darf aber auch nicht verg...
von Roadslug
31.10.2018, 08:51
 
Forum: F800s + F800ST + F800GT
Thema: F800 (GT) auf Hauptständer überwintern ok?
Antworten: 27
Zugriffe: 1510

Re: F800 (GT) auf Hauptständer überwintern ok?

Diese Sorge um die Reifen oder um Standplatten ist eigentlich durch nichts berechtigt, auch dann nicht wenn das Moped auf dem Seitenständer steht. Kleine Rechnung: Das Moped wiegt rund 200kg, davon drücken geschätzt ca. 50kg auf den Seitenständer. Es bleiben als nur ungefähr 75kg pro Rad. Bei einem ...
von Roadslug
30.10.2018, 17:09
 
Forum: F800s + F800ST + F800GT
Thema: F800 (GT) auf Hauptständer überwintern ok?
Antworten: 27
Zugriffe: 1510

Re: Schläuche mit Eckvetil

Da es quasi keinen Pkw und auch kein auch nur halbwegs modernes Motorrad mehr mit Schlauchreifen gibt, dürfte sich die Frage weitestgehend erübrigen. Was du eventuell meinst sind Winkelventile für Schlauchlos-Reifen, die an der Felge angebracht werden. Allerdings kommen die eigentlich nur noch bei d...
von Roadslug
15.10.2018, 10:31
 
Forum: F800GS - F 800 GS - Reifen - F650GS - 2 Zyl.
Thema: Schläuche mit Eckvetil
Antworten: 5
Zugriffe: 1437

Re: Bremsscheiben lose!?!

Genau so ist es. Die vorderen Bremsscheiben sind ziemlich dünn und würden sich bei Erwärmung wellig verformen, wenn sie starr montiert wären. Das verhindert man durch das Spiel in radialer Richtung, wodurch sich die Scheiben ausdehnen können ohne sich zu verformen.

Roadslug
von Roadslug
19.08.2018, 16:38
 
Forum: F800R - F 800 R - Technik
Thema: Bremsscheiben lose!?!
Antworten: 8
Zugriffe: 1117

Re: Verbrauchs orientiertes Schalten

Aber mit einer einzigen Flugreise nach Australien verbläst man wahrscheinlich 1600L Kerosin durch die Triebwerke. (40000km x 4L Kerosin pro 100km und Fluggast) Laut Wiki verbraucht der derzeit größte Flieger A380 rund 1700l Kerosin auf 100km bei einer Gesamtzahl von 850 Sitzplätzen. Das wären also ...
von Roadslug
18.08.2018, 17:49
 
Forum: F700GS - F 700 GS - Allgemein - 2 Zyl.
Thema: Verbrauchs orientiertes Schalten
Antworten: 40
Zugriffe: 5148

Re: Verbrauchs orientiertes Schalten

Ich frage mich bei solchen Diskussionen, warum fährt man Motorrad ? Ebenso wie es hunderte von verschiedenen Motorradtypen gibt gibt es auch hundert verschiedene Arten zu fahren. Spaß machen sie alle, den sonst wurde man es schließlich nicht so machen. Falsch ist es nur wenn man seine persönliche A...
von Roadslug
16.08.2018, 17:09
 
Forum: F700GS - F 700 GS - Allgemein - 2 Zyl.
Thema: Verbrauchs orientiertes Schalten
Antworten: 40
Zugriffe: 5148

Re: Verbrauchs orientiertes Schalten

Ausgehend meine F800S mit 3,4L/100km bei 100km/h:y Es geht doch hier um den Durrchschnittsverbrauch und der orientiert sich nicht an der Maximalgeschwindigkeit, in dem Fall den genannten 100km/h, sondern an der Durchschnittsgeschwindigkeit. Es ist wohl kaum möglich, auf einer exakt 100km langen Str...
von Roadslug
16.08.2018, 08:13
 
Forum: F700GS - F 700 GS - Allgemein - 2 Zyl.
Thema: Verbrauchs orientiertes Schalten
Antworten: 40
Zugriffe: 5148

Re: Verbrauchs orientiertes Schalten

Lieber Harry ich weiß ja nicht woher du deine Zahlen nimmst, aber eigentlich sind die physikalischen Formeln ziemlich eindeutig. Luftwiderstand: Fw = Cw * A * v^2 [N] Leistung: P = Fw * v : 1000 [kW] Also: P = Cw * A * v^3 : 1000 [kW] Das betrifft nur den Luftwiderstand. Hinzu kommt noch der Rollwid...
von Roadslug
15.08.2018, 20:29
 
Forum: F700GS - F 700 GS - Allgemein - 2 Zyl.
Thema: Verbrauchs orientiertes Schalten
Antworten: 40
Zugriffe: 5148

Re: Verbrauchs orientiertes Schalten

Wie schon geschrieben gibt es mehrere Einflussgrößen, von denen der Spritverbrauch beeinflusst wird. Zum einen die Drehzahl, weil bei höherer Drehzahl die Reibleistung des Motors ansteigt. Auch ein flatternde Textilanzug wird im Vergleich zu einer glatt anliegenden Lederkombi einen höheren Verbrauch...
von Roadslug
15.08.2018, 16:41
 
Forum: F700GS - F 700 GS - Allgemein - 2 Zyl.
Thema: Verbrauchs orientiertes Schalten
Antworten: 40
Zugriffe: 5148

Re: Garantieverlust ??

Im nachstehenden Link sind die Garantiebedingungen ausführlich beschrieben: https://m.reisacher.de/doc/downloads/2_2017_01_Motorrad_BaugruppenGarantie_02_WEB.pdf Im Regelfall kannst du demnach davon ausgehen, dass von einem zertifizierten Meisterbetrieb durchgeführte Wartungsarbeiten auch dann als E...
von Roadslug
29.07.2018, 17:38
 
Forum: F800R - F 800 R - Allgemein
Thema: Garantieverlust ??
Antworten: 4
Zugriffe: 1072

Re: Südtirol im August

Ein idealer Ausgangspunkt für viele der beliebtesten Touren durch die Dolomiten wäre der kleine Ort Blumau, ein Vorort von Bozen. Zufahrt von der A22 Brenner Bozen => Bozen Nord und dann die Staatsstraße 22 nach Osten ca. 5km. Von da ausgehend habe ich mir mal vor einiger Zeit drei Motorradtouren: D...
von Roadslug
13.07.2018, 15:21
 
Forum: Treffen und Ausfahrten
Thema: Südtirol im August
Antworten: 15
Zugriffe: 3161
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche