F800ST blau/weiss

Alles was noch mit der F800S + F800ST + F800GT + F800GS und der F800R zu tun hat.

Re: F800ST blau/weiss

Beitragvon Pelayo » 18.05.2017, 14:12

Danke für all Antowrten.
Die anderen Farben die hier gezeigt wurden gefallen mir auch sehr gut! Die Verkleidung auf dem letzten Bild hat Copy & Paste potential ;-)

Ich bin mit dem Blau/Weiß auch sehr zufrieden und werde es so lassen, wenn also mal jemand von euch an einem Bikertreffpunkt eine blau/weiße F800ST sieht, sprechtmich an, bin wahrscheinlich ich :lol:

Aber wo wir grade schon die Designfragen so schön diskutieren:

Tankpad? Ich wollte mir den bestellen und aufkleben. Meinungen / Empfehlungen / Erfahrungsberichte?
Dateianhänge
pad.JPG
pad.JPG (26.77 KiB) 1072-mal betrachtet
Pelayo
 
Beiträge: 2
Registriert: 12.05.2017, 14:01
Postleitzahl: 40477
Land: Deutschland
Motorrad: F800ST

Re: F800ST blau/weiss

Werbung

Werbung
 

Re: F800ST blau/weiss

Beitragvon HarrySpar » 18.05.2017, 14:58

Ich würde nicht so viel rummachen.
Du verzettelst Dich da.
Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 5549
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Postleitzahl: 80000
Land: Deutschland
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: F800ST blau/weiss

Beitragvon Tuebinger » 18.05.2017, 19:56

Pelayo hat geschrieben:Tankpad? Ich wollte mir den bestellen und aufkleben. Meinungen / Empfehlungen / Erfahrungsberichte?


eher nicht, und schon gar nicht so ein buntes :shock:
hab keines dran an der F800S und die hat schon 14tkm gelaufen, ohne erkennbare Spuren an der Tankattrappe ...

Gruß vom T.
Tuebinger
 
Beiträge: 243
Registriert: 12.03.2017, 11:28
Postleitzahl: 72072
Land: Deutschland
Motorrad: F800S

Re: F800ST blau/weiss

Beitragvon Roadster1962 » 19.05.2017, 08:42

Moin,
hatte früher das hier dran, würde farblich zur blau-weissen passen.

Bild

Gruß
Christian
We don't drive fast, we just fly low
Benutzeravatar
Roadster1962
 
Beiträge: 2685
Registriert: 06.10.2008, 12:41
Wohnort: Großziethen bei Berlin-Buckow
Postleitzahl: 12529
Land: Deutschland
Motorrad: F800S+Pegaso Strada

Re: F800ST blau/weiss

Beitragvon Heiko-F » 19.05.2017, 11:26

.....dann lieber durchsichtiger Schutzfolie .
Heiko-F
 
Beiträge: 3090
Registriert: 12.04.2007, 20:47
Wohnort: Braunschweig
Postleitzahl: 38120
Land: Deutschland
Motorrad: F 800 S/R

Re: F800ST blau/weiss

Beitragvon ao6869 » 19.05.2017, 12:22

Es gibt Tankpads auch in durchsichtig.
Passt dann zu jeder Farbe und ist quasi unsichtbar....

VG
Andreas
Benutzeravatar
ao6869
 
Beiträge: 103
Registriert: 06.12.2015, 22:53
Wohnort: Rutesheim
Postleitzahl: 71277
Land: Deutschland
Motorrad: F800 R aus 2010

Re: F800ST blau/weiss

Werbung


Re: F800ST blau/weiss

Beitragvon Mad-Max » 19.05.2017, 19:59

ich hab im Netz ein komplettes Lack-schutz-set gesehen, in durchsichtig. evtl.eine Alternative. Das bunte wäre mir auch zu viel.
...ansonsten ist zweifarbig doch nett ThumbUP
F 800 GT Einfahrkontrolle erledigt, knapp 200,-€ für 3 Liter Öl... sportlicher Kurs!
Benutzeravatar
Mad-Max
 
Beiträge: 19
Registriert: 18.05.2017, 15:15
Postleitzahl: 27570
Land: Deutschland
Motorrad: F800GT

Re: F800ST blau/weiss

Beitragvon toms » 25.05.2017, 10:08

Oh ein Plagiat :D
Meine habe ich 2009 umlackiert, war mal grau, Felgen habe ich auch lackiert, vorne blau und hinten weiß.
Und diese Farbkombination oder ähnlich gab es nie serienmäßig.
Aber unbedingt belassen, man muß sich ja von der Masse abheben ;-)
Dateianhänge
2012-05-26_10-33-45_156.jpg
Benutzeravatar
toms
 
Beiträge: 62
Registriert: 13.07.2009, 20:43
Wohnort: Stockerau
Postleitzahl: 2000
Land: Oesterreich
Motorrad: F 800 ST

Re: F800ST blau/weiss

Beitragvon HarrySpar » 25.05.2017, 11:18

OK. Also DAS gefällt mir jetzt etwas besser. Vor allem natürlich verglichen zu diesem Leichenauto-Grau.
Aber ich glaube ich weiß jetzt, was es ist, was solche Umlackierungen so unprofessionell, hemdsärmlig aussehen lässt.
Es ist, wenn man die Farbbereichsgrenzen (natürlich der Einfachheit halber) genau an den Teilegrenzen verlaufen lässt.
Würden die Farbkonturen bzw. die Farbgrenzen innerhalb der Verkleidungseinzelteile verlaufen, dann würde das ganze viel professioneller aussehen.
Und diese Grenzen sollten wahrscheinlich auch nicht genau parallel zu den Teilegrenzen verlaufen.

Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 5549
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Postleitzahl: 80000
Land: Deutschland
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: F800ST blau/weiss

Beitragvon toms » 25.05.2017, 12:02

HarrySpar hat geschrieben:....was es ist, was solche Umlackierungen so unprofessionell, hemdsärmlig aussehen lässt.
Harry


Ja mit original "Rapsgelb" kann meine unprofessionelle Umlackierung natürlich nicht mithalten! :(

lg Tom ;-)
Benutzeravatar
toms
 
Beiträge: 62
Registriert: 13.07.2009, 20:43
Wohnort: Stockerau
Postleitzahl: 2000
Land: Oesterreich
Motorrad: F 800 ST

Re: F800ST blau/weiss

Beitragvon Viennabiker » 25.05.2017, 18:30

Finde das Blau/Weiss sieht top aus ThumbUP
Benutzeravatar
Viennabiker
 
Beiträge: 134
Registriert: 07.10.2013, 19:31
Wohnort: Wien
Postleitzahl: 1130
Land: Oesterreich
Motorrad: F 800 R

Re: F800ST blau/weiss

Beitragvon HarrySpar » 25.05.2017, 21:35

toms hat geschrieben:Ja mit original "Rapsgelb" kann meine unprofessionelle Umlackierung natürlich nicht mithalten!

Warum "original"? Mein Gelb ist nicht original.
Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 5549
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Postleitzahl: 80000
Land: Deutschland
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: F800ST blau/weiss

Beitragvon Tuebinger » 26.05.2017, 22:32

Viennabiker hat geschrieben:Finde das Blau/Weiss sieht top aus ThumbUP


müsste das nicht weiss-blau sein? Bayern halt ... :D

Gruß vom T.
Tuebinger
 
Beiträge: 243
Registriert: 12.03.2017, 11:28
Postleitzahl: 72072
Land: Deutschland
Motorrad: F800S

Re: F800ST blau/weiss

Beitragvon ike » 26.05.2017, 23:50

Aber Harry.
Du hast dann bei deiner Umlackierung von vermutlich gelb auf gelb auch nicht grad die mega Kreativität walten lassen.
Und die Übergänge zum Schwarz an den Teilegrenzen.
Also muss ich ja schlussfolgern , das deine Lackierung , so deine Worte bei den Kriterien ,
auch unprofessionell , hemdsärmlich ist ?

Ich finde das klingt nicht gut und ich finde es eine Beleidigung für den Besitzer dieser Fahrzeuge.
Und in diesem Forum unangemessen. Sorry.
Benutzeravatar
ike
 
Beiträge: 212
Registriert: 10.03.2014, 06:37
Postleitzahl: 71120
Land: Deutschland
Motorrad: F800R

Re: F800ST blau/weiss

Beitragvon Tuebinger » 27.05.2017, 09:31

bei Harrys BMW ist der schwarze Motor schön, gelb ist jetzt auch nicht so mein Ding ....

Gruß vom T.
Tuebinger
 
Beiträge: 243
Registriert: 12.03.2017, 11:28
Postleitzahl: 72072
Land: Deutschland
Motorrad: F800S

VorherigeNächste

Zurück zu Plaudern rund um die BMW F800S + F800ST + F800GT + F800GS + F800R

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste