Ja, ich will!

Alles was noch mit der F800S + F800ST + F800GT + F800GS und der F800R zu tun hat.

Ja, ich will!

Beitragvon Belgarda » 30.07.2017, 13:11

Nach einigen Überlegungen, abwägen, grübeln, forschen und in sich gehen ist der Entschluss gereift: Ja, die F800S ist das richtige für mich. Nicht die ST, nicht die R, die S soll es werden. Falls mir die Lenkerstummel zu flach sind, dann halt ST- oder SB-Lenker. Aber Bikiniverkleidung und schwarze Räder müssen sein, die Farben der S gefallen mir auch besser als die seriösen Lacke der ST ...

Okay, was darf denn für eine S noch aufgerufen werden, so preislich? Da findet man von unter 3000 bis gierige 5000 ja alles. Wo sollte ich denn meine Grenze bei der Laufleistung setzen, wenn ich so ca. 5000 - 8000 km pro Jahr fahre und noch ein paar Jahre Freude haben möchte?

Falls irgendjemand so ein Teil ohne Wartunggsstau und im netten, schwiegermuttertauglichem Zustand loswerden will: Here I am!

Linke zum Gruß

Belgarda
Belgarda
 
Beiträge: 26
Registriert: 27.07.2017, 15:32
Postleitzahl: 99510
Land: Deutschland
Motorrad: BMW F 800 S

Ja, ich will!

Werbung

Werbung
 

Zurück zu Plaudern rund um die BMW F800S + F800ST + F800GT + F800GS + F800R

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], LeeCobra und 4 Gäste