Urlaub so ganz ohne Motorrad geht .....

Alles was noch mit der F800S + F800ST + F800GT + F800GS und der F800R zu tun hat.

Urlaub so ganz ohne Motorrad geht .....

Beitragvon OSM62 » 27.08.2017, 21:16

.... bei mir scheinbar wohl nicht zu gehen. ;-)
Habe am anderen Ende meines neuen Heimatbundeslandes letzte Woche Urlaub gemacht.
Bei einem Ausflug im Pfälzer Wald bin ich doch "zufällig" nach 25 Jahren mal wieder am
Johanneskreuz vorbei gefahren. Da hat sich in den Jahren ja überhaupt nichts verändert.

Bild

Durch Zufall (einem Beitrag im Facebook) wusste ich von einem Rennstreckentraining von
http://www.motorspeed.de das SIe am letzten Montag auf dem Circuit de Chenevières
organisierten.

Bild

Da der Circuit de Chenevières nicht sehr weit von unserem Urlaubsort entfernt war und ein Tag
Abwechselung nicht schlecht ist, sind wir (3 "alte" Männer) Mopeds gucken gefahren.
Außerdem wollte ich mir die Strecke unbedingt mal anschauen. Das Streckenlayout
sieht schon mal vielversprechend aus.

Bild

Der Chef kam mir irgendwie bekannt vor. winkG

Bild

Arbeitet er doch auch bei dem großen französischen Reifenhersteller in der Motorradreifenabteilung.

Die Rennstrecke bzw. das Angebot von http://www.motorspeed.de ist sehr für Anfänger und Fortgeschrittene
auf Rennstrecken. Für die absoluten Racer ist und will das kein Renntraining sein, aber für mich wäre
das schon eine passende Abwechselung gewesen, (wenn ich das Moped dabei gehabt hätte).
So waren dort von einer F 650 GS,

Bild

mehrere S 1000 RR (HP4) und einige Yamaha R1 (auch M) vor Ort.
Sehr flott auch dieser Schweizer auf der weißen Duc unterwegs.

Bild

Da dort an einem Tag 7 Turns gefahren werden, hat man auch als Anfänger genug
Möglichkeiten an seinem Handikap/Fahrkönnen zu arbeiten, oder wie ich immer sage,
seinen eigenen Schräglagensensor (den im Kopf) neu zu kalibrieren.
Da auch die äußeren Umstände stimmen, von der Übernachtungsmöglichkeit (mit Strom) auf
dem Gelände, und vom Veranstalter genug Wasser, Kaffee etc. vorgehalten wird, sind alle
Voraussetzungen für ein angenehmes Renntraining gegeben.

Für mich (und meine Mitreisenden) war es so ein sehr abwechslungsreicher Urlaubstag.
Ich konnte mir ein weiteres Bild einer Rennstrecke und Renntrainings machen.
Bilder habe ich einige mehr hier:
http://www.bmw-motorrad-bilder.de/mb/th ... 76&page=37

Genaue Infos zum Training in Chenevières gibt es hier:
http://www.motorspeed.de/motorspeed-ren ... ieres.html
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 1477
Registriert: 03.10.2004, 20:56
Wohnort: Bitzen
Postleitzahl: 57539
Land: Deutschland
Motorrad: S 1000 R

Urlaub so ganz ohne Motorrad geht .....

Werbung

Werbung
 

Zurück zu Plaudern rund um die BMW F800S + F800ST + F800GT + F800GS + F800R

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast