Ventile an den Reifen

Alles was noch mit der F800S + F800ST + F800GT + F800GS und der F800R zu tun hat.

Ventile an den Reifen

Beitragvon Pit65 » 21.09.2017, 11:57

Hallo beieinander,

habe mal ne doofe/einfache Frage.
Ist mir beim Luftnachfüllen aufgefallen.

Ist es normal. dass die Ventile in unterschiedliche Richtungen zeigen??
Musste einen Reifen von links, den anderen von rechts auffüllen.
Hat das noch jemand?
Oder hat da bei meiner 800GT mal einer das Vorderrad verkehrt rum eingebaut???

Danke für Euer Feedback,

Pit65
Pit
----------------------------
BMW F800GT (BJ 2014)
Benutzeravatar
Pit65
 
Beiträge: 18
Registriert: 17.09.2017, 18:04
Wohnort: Dettingen/Erms
Motorrad: BMW F800GT

Ventile an den Reifen

Werbung

Werbung
 

Re: Ventile an den Reifen

Beitragvon Olchi » 21.09.2017, 13:43

Ist bei jeder GT so, warum, keine Ahnung
Benutzeravatar
Olchi
 
Beiträge: 357
Registriert: 22.12.2012, 17:05
Motorrad: F800GT

Re: Ventile an den Reifen

Beitragvon Wachtendonker » 21.09.2017, 13:47

Pit65 hat geschrieben:Oder hat da bei meiner 800GT mal einer das Vorderrad verkehrt rum eingebaut???


Untersuche mal deine Felgen. Da müsste ein kleiner Pfeil drauf sein, der die Laufrichtung angibt. Damit kannst du dann deine Nerven beruhigen, dass alles in Ordnung ist winkG
Vergnügen bringt das Leben, wo Weisheit fehlt.
Benutzeravatar
Wachtendonker
 
Beiträge: 419
Registriert: 17.02.2015, 23:06
Wohnort: Wachtendonk
Motorrad: BMW F800S

Re: Ventile an den Reifen

Beitragvon Pit65 » 21.09.2017, 14:53

Danke Jungs für die Info. ThumbUP

Pit65
Pit
----------------------------
BMW F800GT (BJ 2014)
Benutzeravatar
Pit65
 
Beiträge: 18
Registriert: 17.09.2017, 18:04
Wohnort: Dettingen/Erms
Motorrad: BMW F800GT

Re: Ventile an den Reifen

Beitragvon Pit65 » 21.09.2017, 14:56

Olchi,

noch ne Frage: Auf Deinem Profilbild, das ist ne höhere Scheibe als normal, oder?
Tippe mal auf Puig?

Habe selber nämlich die Puig dran. (gabs bei Luis mal günstig).

Gruß
Pit65
Pit
----------------------------
BMW F800GT (BJ 2014)
Benutzeravatar
Pit65
 
Beiträge: 18
Registriert: 17.09.2017, 18:04
Wohnort: Dettingen/Erms
Motorrad: BMW F800GT

Re: Ventile an den Reifen

Beitragvon HarrySpar » 21.09.2017, 14:59

Hinten ist es links und vorne rechts, oder?
BMW geht wahrscheinlich vom Abstellen mit Seitenständer aus.
Dabei ist es vorne rechts sicher besser.
Und hinten ist es wahrscheinlich links besser, weil links mehr vom Reifen zugänglicher ist (keine Einarmschwinge davor).
Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 6202
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: Ventile an den Reifen

Werbung


Re: Ventile an den Reifen

Beitragvon ike » 21.09.2017, 17:19

Also bei meiner "R" sind beide Ventiele auf der , glaub , rechten Seite.
Benutzeravatar
ike
 
Beiträge: 386
Registriert: 10.03.2014, 06:37
Motorrad: F800R

Re: Ventile an den Reifen

Beitragvon Olchi » 21.09.2017, 19:27

Hi Pit65,
es ist keine Puig, es ist ne GIVI. Ist zwar etwas lauter als die originale, aber ich sitze viel geschützter.
Gruß
Olchi
Benutzeravatar
Olchi
 
Beiträge: 357
Registriert: 22.12.2012, 17:05
Motorrad: F800GT

Re: Ventile an den Reifen

Beitragvon Pit65 » 22.09.2017, 14:43

@HarrySpar
Hinten ist es links und vorne rechts, oder?


Genau so ist es.

Pit65
Pit
----------------------------
BMW F800GT (BJ 2014)
Benutzeravatar
Pit65
 
Beiträge: 18
Registriert: 17.09.2017, 18:04
Wohnort: Dettingen/Erms
Motorrad: BMW F800GT

Re: Ventile an den Reifen

Beitragvon zoppotrump » 01.04.2018, 17:34

Bei meiner R sind die Ventile vorne wie hinten in Fahrtrichtung rechts.
Benutzeravatar
zoppotrump
 
Beiträge: 9
Registriert: 18.12.2017, 21:48
Motorrad: F 800 R

Re: Ventile an den Reifen

Beitragvon Roadster1962 » 02.04.2018, 10:51

Moin,
ganz einfach, S/ST/GT = Einarmschwinge daher hinten links (an die rechte Felgenseite käme man durch die Schwinge kaum ran). Vorne rechts wg. besserer Erreichbarkeit auf dem Seitenständer wie schon geschrieben.

R und vermutlich auch die GS-Modelle beides rechts auch wegen dem Seitenständer.

Gruß Christian
We don't drive fast, we just fly low
Benutzeravatar
Roadster1962
 
Beiträge: 2849
Registriert: 06.10.2008, 12:41
Wohnort: Großziethen bei Berlin-Buckow
Motorrad: F800ST/S+Pegaso


Zurück zu Plaudern rund um die BMW F800S + F800ST + F800GT + F800GS + F800R

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste