Messerundgang EICMA 2017 - BMW etc.

Alles was noch mit der F800S + F800ST + F800GT + F800GS und der F800R zu tun hat.

Messerundgang EICMA 2017 - BMW etc.

Beitragvon OSM62 » 07.11.2017, 20:33

Nach Ducati und Honda, die hatten ja ihre Pressekonferenz schon in den letzten Tagen,
war heute die EICMA selber dran. Jetzt nach 12 Kilometer Fussmarsch hier die
für mich wichtigsten Bilder und Infos.
Bei BMW wurde die max.162 km/h schnelle K 1600 Grand America auf Basis der K 1600 B
vorgestellt. Schön ist Sie ja.

Bild

Passend für Italien hat BMW die Scooter-Reihe um ein kleineres Modell,
die 34 PS starke C 400 X erweitert.

Bild

DIe wichtigsten Neuheiten von BMW für 2018 sind die beiden neuen F-Modelle,
die F 750 GS und die F 850 GS. Komplett neu, Motor Fahrwerk, Konzept.
Und lieferbar mit Schaltassi Pro, Tempomat, E-Call, dynamischen ESA, alles
was die aktuelle Technik her gibt.

Bild

Triumph hat die Tiger 800 und die Tiger 1200 überarbeitet.

Bild

Kawasaki bringt neben der klassischen Z 900 RS,

Bild

die 200 PS starke H2 SX.

Bild

Auch MV Agusta baut jetzt "bequeme" Mopeds.

Bild

Yamaha und Suzuki haben weitere Variationen ihrer Erfolgsmodelle gezeigt.

Charley Boorman, der damals mit Ewan McGregor den Long Way Round gemacht hat
war auch auf der EICMA unterwegs.

Bild

Und Keanu Reeves präsentiert seine Arch-Modelle.

Bild

Heute konnte ich auch noch viele Detailaufnahmen der oben gezeigten Modelle
machen, die ich in diesem Album habe:
http://www.bmw-motorrad-bilder.de/mb/th ... 90&page=23
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 1477
Registriert: 03.10.2004, 20:56
Wohnort: Bitzen
Postleitzahl: 57539
Land: Deutschland
Motorrad: S 1000 R

Messerundgang EICMA 2017 - BMW etc.

Werbung

Werbung
 

Zurück zu Plaudern rund um die BMW F800S + F800ST + F800GT + F800GS + F800R

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste