Welche Scheibe für die f800 GT?

Alles was noch mit der F800S + F800ST + F800GT + F800GS und der F800R zu tun hat.

Welche Scheibe für die f800 GT?

Beitragvon Nuccio » 25.09.2018, 08:49

Hallo,
Ich liebe ja meine f800GT, aber ich bin nicht so glücklich mit den Verwirbelungen bei der originalen Scheibe. Auf der Autobahn bildet sich so ein unangenehmer Wirbel zwischen mir und dem Windschild. Bin 170 cm gross und fahre den Komfortsitz. Hat jemand Erfahrungen mit den Vstream Scheiben gemacht? Welche Scheibengröße habt ihr? Viele Grüße aus Dortmund
Benutzeravatar
Nuccio
 
Beiträge: 3
Registriert: 24.09.2018, 20:00
Motorrad: BMW f800 gt

Welche Scheibe für die f800 GT?

Werbung

Werbung
 

Re: Welche Scheibe für die f800 GT?

Beitragvon oldie » 25.09.2018, 15:24

hallo nuccio,
gibt ja hier schon einige threads betr. scheibe. letztlich kommt´s auf körpergröße, sitzbank, sitzposition, lenker und mehr an. nach den bisherigen diskussionen ist nicht jede größere scheibe besser (verwirbelungen, geräusche),
ich habe den universal aufsatz f. scheiben v. louis auf der originalscheibe dran, der nimmt mir den winddruck vom körper (grenze vorher brusthöhe, jetzt einschließlich schulter winddruckfrei, was mir völlig reicht), läßt den helm aber im wind, so dass keine geräuschverstärkung auftritt (größe 174cm, seriensitzbank).
letztlich mußt Du wohl probieren, was für Dich in frage kommt und besser ist.
gute fahrt
jörg
Benutzeravatar
oldie
 
Beiträge: 63
Registriert: 17.10.2015, 15:36
Wohnort: Braunschweig
Motorrad: BMW F800GT (2014)

Re: Welche Scheibe für die f800 GT?

Beitragvon GT_FAHRER » 25.09.2018, 18:50

Hallo,

habe die mittlere V-Steam Scheibe (Z2477) montiert.

https://www.motorradzubehoer-hornig.de/ ... 800GT.html


Ich bin von der Scheibe begeistert, hervorragender Windschutz und keinerlei Turbulenzen.

Die Scheibe ist zwar sehr teuer aber jeden Cent wert. ThumbUP

Die original Scheibe ist dagegen eine Katastrophe in Sachen Windschutz.


lG Peter
Es ist nicht schlimm 60 zu sein, es ist nur schlimm sich so zu benehmen.
Benutzeravatar
GT_FAHRER
 
Beiträge: 261
Registriert: 22.10.2017, 07:42
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: F800GT

Re: Welche Scheibe für die f800 GT?

Beitragvon Nuccio » 26.09.2018, 20:17

Hallo Jörg, hallo Peter,

Vielen Dank für Eure Antworten.
Eine Frage an Peter: Du hast die mittlere Scheibe von VStream montiert. Wie groß bist Du? Wäre das auch die richtige für mich? Ich liebäugel ja mit der großen Scheibe, aber vielleicht tut's ja auch die mittlere für mich? Preislich sind sie ja egal (beide teuer scratch )
Immer eine gute Fahrt
Nuccio
Benutzeravatar
Nuccio
 
Beiträge: 3
Registriert: 24.09.2018, 20:00
Motorrad: BMW f800 gt

Re: Welche Scheibe für die f800 GT?

Beitragvon GT_FAHRER » 26.09.2018, 22:40

Bin ca. 1,80 m Gross habe aber eine Bagster Sitzbank und eine Lenkererhöhung montiert

so das meine Sitzposition etwas anders als bei der Serien GT ist.


lG Peter
Es ist nicht schlimm 60 zu sein, es ist nur schlimm sich so zu benehmen.
Benutzeravatar
GT_FAHRER
 
Beiträge: 261
Registriert: 22.10.2017, 07:42
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: F800GT

Re: Welche Scheibe für die f800 GT?

Beitragvon Udo-MH » 27.09.2018, 22:33

Ich bin auch am überlegen welche Scheibe ich mir zulegen soll. Die originale ist jedenfalls zu klein. Sieht zwar gut aus, aber auf der Autobahn ab 120 wirds mir oben rum zu windig und laut. Wenn ich mich 10-15cm nach unten bewege gehts dann.

Ich bin 190cm lang und habe den originalen Lenker und die Komfortsitzbank (820mm glaube ich).

Ztechniks V-Stream ist wohl super (Erstausrüster von BMW) aber welche Größe? Die ganz lange oder die mittlere das ist die Frage.

Lieben Gruß,
Udo
Benutzeravatar
Udo-MH
 
Beiträge: 192
Registriert: 27.08.2018, 13:25
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Motorrad: F800GT 12/17 (TÜ)

Re: Welche Scheibe für die f800 GT?

Werbung


Re: Welche Scheibe für die f800 GT?

Beitragvon EPN Itzehoe » 27.09.2018, 23:46

Ich habe an meiner GT die höchste Scheibe Z 2478 montiert. Sehr angenehm dass kein Druck mehr auf die Schultern kommt, aber der Helm liegt trotzdem noch im Wind. Körpergröße 172, aber Kurzbeiner, also Oberkörper eher wie 1,80. Serien-Sitzbank und 2,5cm Lenkererhöhung. Ich vermute stark, dass du mit der mittleren Scheibe nicht auskommen wirst.
EPN Itzehoe
 
Beiträge: 6
Registriert: 26.09.2018, 00:51
Motorrad: F 800 GT

Re: Welche Scheibe für die f800 GT?

Beitragvon Nuccio » 28.09.2018, 10:42

Hallo Udo, hallo Itzehoe,
Danke für eure Antworten. Dann werde ich mir die größte Scheibe Z2478 kaufen und euch davon berichten. Welche Lenkererhöhung habt ihr verbaut? Vielleicht könnte man davon Bilder hochladen?
Noch eine Frage: wie gut kommt ihr mit dem Fussbremshebel zurecht? Mir ist der irgendwie zu tief unten angebracht. Habe gesehen, es gibt auch Erhöhungen zum draufschrauben.

Viele Grüße
Nuccio
Benutzeravatar
Nuccio
 
Beiträge: 3
Registriert: 24.09.2018, 20:00
Motorrad: BMW f800 gt

Re: Welche Scheibe für die f800 GT?

Beitragvon Cookie » 28.09.2018, 10:46

Schon mal über einen Spoiler nachgedacht? Ich habe die MRA X-Creen Sport auf die Originalscheibe geklemmt (ohne Bohrung) und bin damit zufrieden. Man kann sie einfach und ohne Werkzeug einstellen (Abstand, Höhe und Neigung) und somit an die aktuellen Bedürfnisse jeweils anpassen.

Gruß aus dem Pott,
Peter
Cookie
 
Beiträge: 12
Registriert: 25.05.2017, 13:35
Wohnort: Im Pott
Motorrad: F800GT, R65

Re: Welche Scheibe für die f800 GT?

Beitragvon Udo-MH » 28.09.2018, 15:19

Hallo Peter.

Ja für Touren mit Autobahn ist das auch okay. Sonst ist die Originalscheibe eigentlich völlig okay. Dann brauch ich nur 4 Schrauben anziehen und fertig. Hab mal eine bestellt. Danke für den Tipp!!!

Lieben Gruß,
Udo
Benutzeravatar
Udo-MH
 
Beiträge: 192
Registriert: 27.08.2018, 13:25
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Motorrad: F800GT 12/17 (TÜ)


Zurück zu Plaudern rund um die BMW F800S + F800ST + F800GT + F800GS + F800R

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste