So könnte die F 900 R aussehen

Alle Infos rund um die F 900 R und F 900 XR.

So könnte die F 900 R aussehen

Beitragvon OSM62 » 03.11.2019, 18:39

Dieses Bild habe ich gerade im Internet gefunden:
Renderbild_F900R.jpg
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 1862
Registriert: 03.10.2004, 20:56
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: So könnte die F 900 R aussehen

Beitragvon ike » 03.11.2019, 19:07

Sieht auch so aus , wie das was wir hier vor kurzem schon hatten.
viewtopic.php?f=1&t=14883
Wird also stark danach aussehen.
So ein bisschen kleine R1250R.

Aber wird sie wirklich F900R oder F850R heißen?
Warten wir es ab.
Benutzeravatar
ike
 
Beiträge: 608
Registriert: 10.03.2014, 05:37
Motorrad: F800R

Re: So könnte die F 900 R aussehen

Beitragvon Bamberger » 03.11.2019, 23:14

Sieht bisschen so aus als hätte da einer bei der CB650R abgekupfert.
Bamberger
 
Beiträge: 108
Registriert: 18.08.2016, 19:30
Motorrad: Bisher noch keines

Re: So könnte die F 900 R aussehen

Beitragvon Smaily01 » 04.11.2019, 09:31

Rein von der Optik her könnte diese R mir schon gefallen.
Ist nat. Geschmacksache wie immer, aber da ich auf Nakedbikes stehe, kommt die in meine Richtung....

Man müsste etwas mehr wissen über Technik und Ausstattung, im Sinne einer Naked bräuchte Sie eigentlich nicht viel mehr als meine R jetzt schon hat, evtl. Kurven ABS dazu?
Hoffentlich verpasst BMW der R nicht so ein Mäusekino TFT Dingens mit unötigem Gedöhne..
Klaus
Smaily01
 
Beiträge: 149
Registriert: 16.09.2018, 20:58
Motorrad: F800R / 04.2016

Re: So könnte die F 900 R aussehen

Beitragvon Heiko-F » 04.11.2019, 19:33

Sieht aus wie die sonstige Massenware, nogo ohne ein Alleinstellungsmerkmal.
Heiko-F
 
Beiträge: 3265
Registriert: 12.04.2007, 19:47
Wohnort: Braunschweig
Motorrad: F 800 S/R

Re: So könnte die F 900 R aussehen

Beitragvon HarrySpar » 04.11.2019, 21:19

Was nützt mir denn ein Alleinstellungsmerkmal?
So ein Motorrad muss einfach nur gut sein und toll ausschauen!!!
Ob es dann ausschaut wie andere auch, ist mir dann völlig egal. Dann sind halt die anderen auch gut und schauen auch gut aus. Na und?
Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 6917
Registriert: 11.05.2010, 12:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: So könnte die F 900 R aussehen

Beitragvon Rob3rT » 05.11.2019, 11:08

Sie ist offiziell: https://www.bmw-motorrad.de/de/models/r ... f900r.html

895ccm, 105ps, 211kg, ab 8800€. LED Scheinwerfer mit LED Tagfahrlicht und Kurvenlicht.

Ich finde sie gut, wenn die Probefahrt zufriedenstellend sein wird, wird sie höchstwahrscheinlich meine neue.
Rob3rT
 
Beiträge: 12
Registriert: 10.10.2016, 19:42
Motorrad: F800R 2015

Re: So könnte die F 900 R aussehen

Beitragvon Joe » 05.11.2019, 12:16

Grundpreis 8,8k€ laut pdf auf bmw-motorrad.
Klingt vernünftig und auch das fahrfertige Gewicht ist im Rahmen
Benutzeravatar
Joe
 
Beiträge: 273
Registriert: 15.01.2010, 11:23
Motorrad: Brutale 1090RR

Re: So könnte die F 900 R aussehen

Beitragvon Gante » 05.11.2019, 14:50

Ich denke auch, dass man da nicht wirklich meckern kann. Selbst wenn man im Konfigurator noch ordentlich was anklickt bleibt man unter 11 k€ und dafür hat man Dinge Kurven-ABS, Kurvenlicht, Voll-LED, Farb-TFT und noch einiges mehr. Das ist auf den ersten Blick schon ein ordentliches Preis-Leistungsverhältnis. Also wenn man mal von dem netten aber wenig individuellen Design und den Mutmaßungen über die Qualität des Motors absieht, kann man sie auch im Vergleich mit den Wettbewerbern durchaus in Betracht ziehen, finde ich...
Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Benutzeravatar
Gante
 
Beiträge: 1157
Registriert: 05.07.2011, 23:31
Wohnort: Braunschweig
Motorrad: F 800 R

Re: So könnte die F 900 R aussehen

Beitragvon Saraphong » 05.11.2019, 15:24

Immer dran denken: Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
instagram:Doitnix; youtube:Doitnix Vlog
Benutzeravatar
Saraphong
 
Beiträge: 114
Registriert: 19.03.2018, 15:37
Wohnort: Herford
Motorrad: BMW F800ST

Re: So könnte die F 900 R aussehen

Beitragvon Smaily01 » 05.11.2019, 16:42

in dem Bericht kommt die alte R ja nicht so gut weg, immer wieder erstaunlich wie die neuen Moppeds gegenüber den "alten" so toll sind naja. Marketing etc.
Die Daten hören sich gut an, hoffentlich muss man kein Fernstudium absolvieren um das TFT Display zu verstehen...find ich immer so sinnfremd. (hab den ganzen Tag mit Technik zu tun, wenn ich auf dem mopped sitze verzichte ich gerne auf overdesignte Unwichtigkeiten....aber erst mal abwarten. optisch passt das schonmal also die "R" die X eher nicht
Probefahrt, sobald verfügbar und dann urteilen (und evtl. aufrüsten??)

Klaus
Smaily01
 
Beiträge: 149
Registriert: 16.09.2018, 20:58
Motorrad: F800R / 04.2016

Re: So könnte die F 900 R aussehen

Beitragvon Fargrin » 05.11.2019, 17:29

Saraphong hat geschrieben:Als XR soll sie auch kommen:

900XR_01.jpg



https://www.n-tv.de/auto/BMW-zeigt-emotionale-900er-Modelle-article21367524.html

Gruß Ralph



Richtig, aber laut Datenblatt soll sie fast 300kg fahrfertig wiegen. :lol:
Hoffe das ist ein Druckfehler. plemplem
Erst kürzlich von uns gegangen:
X. BMW F800R (2011) <- Nicht mehr (März 2015) :(
X. Honda CBX 650 E (1983) <- Nicht mehr (April 2016) :(
X. Piaggio (Vespa) ET 4 (1996) <- Nicht mehr (September 2015) :(
X. Piaggio (Vespa) GTS 300 Touring <- Nicht mehr (August 2018) :(
X. Adler MB 250 <- Nicht mehr, steht nun im Berliner Museum für Fahrzeuggeschichte (Februar 2019) :( [SRY Opa :( ]

Aktuell:
1. Yamaha XT 600 E (1995)
2. Piaggio Beverly 350
3. Suzuki SV 650 ABS (2016)
4. Ducati Hypermotard 939 (2016)

Neu!:
5. Spaßbike (komplett umgebaut) KTM SM 690 (2012)
Benutzeravatar
Fargrin
 
Beiträge: 523
Registriert: 22.08.2014, 11:33
Motorrad: BMW F 800 R

Re: So könnte die F 900 R aussehen

Beitragvon Rob3rT » 05.11.2019, 17:35

KTM hat die Duke 890R mit 900ccm, 121ps und 166kg trocken vorgestellt. Die werde ich mir auch noch genauer anschauen.
Rob3rT
 
Beiträge: 12
Registriert: 10.10.2016, 19:42
Motorrad: F800R 2015

Re: So könnte die F 900 R aussehen

Beitragvon Bamberger » 05.11.2019, 18:17

Fargrin hat geschrieben:
Richtig, aber laut Datenblatt soll sie fast 300kg fahrfertig wiegen. :lol:
Hoffe das ist ein Druckfehler. plemplem



219kg mit Serienausstattung und 90% betankt
Bamberger
 
Beiträge: 108
Registriert: 18.08.2016, 19:30
Motorrad: Bisher noch keines

Re: So könnte die F 900 R aussehen

Beitragvon blackhawk2k » 05.11.2019, 18:35

Fargrin hat geschrieben:
Saraphong hat geschrieben:Als XR soll sie auch kommen:

900XR_01.jpg



https://www.n-tv.de/auto/BMW-zeigt-emotionale-900er-Modelle-article21367524.html

Gruß Ralph



Richtig, aber laut Datenblatt soll sie fast 300kg fahrfertig wiegen. [emoji38]
Hoffe das ist ein Druckfehler. plemplem
Das war ein netter Zahlendreher (291 vs 219) hab auch erst geschluckt [emoji23]

Sent from my Pixel 3a using Tapatalk
blackhawk2k
 
Beiträge: 518
Registriert: 07.04.2011, 07:53
Motorrad: F800 S

Nächste

Zurück zu F 900 R - F 900 XR - Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste