F 900 R - F 900 XR - Daten - Bilder - Highlights

Alles was noch mit der F800S + F800ST + F800GT + F800GS und der F800R zu tun hat.

F 900 R - F 900 XR - Daten - Bilder - Highlights

Beitragvon OSM62 » 06.11.2019, 20:19

Hier nun die Bildergalerie zur F 900 R mit den offiziellen Bildern:
http://www.bmw-motorrad-bilder.de/mb/th ... ?album=226

Bild

Und hier die Bildergalerie zu F 900 XR:
http://www.bmw-motorrad-bilder.de/mb/th ... ?album=227

Bild

Hier die wichtigen Eigenschaften der F 900 R und F 900 XR:
Die Highlights der neuen BMW F 900 R und F 900 XR:
• Die neue BMW F 900 R: Der Dynamic Roadster für puristischen Fahrspaß.
• Die neue BMW F 900 XR: Eine echte „XR“ für die Mittelklasse.
• Der gemeinsame starke Backbone integriert den weiterentwickelten Zweizylinder-Reihenmotor mit vergrößertem Hubraum von jetzt 895 cm3 (bisher 853 cm3).
• Noch souveräneres Leistungs- und Drehmomentangebot: 77 kW (105 PS) bei 8 500 min-1 und 92 Nm bei 6 500 min-1.
• Im relevanten unteren Drehzahlbereich von 4 500 bis 8 500 min-1 mehr als 87 Nm Drehmoment.
• 35 kW (48 PS)-Version für die Führerscheinklasse A2 erhältlich.
• Hohe Laufkultur durch zwei gegenläufige Ausgleichswellen.
• Zwei Fahrmodi „Rain“ und „Road“ sowie ABS und ASC serienmäßig.
• Fahrmodi Pro mit zwei weiteren Farmodi sowie Dynamic Traction Control (DTC), ABS Pro, Dynamic Brake Control (DBC) und Motor-Schleppmoment-Regelung (MSR) als Sonderausstattung ab Werk.
• Stahlbrückenrahmen für ein Optimum an Steifigkeit, Robustheit und Fahrpräzision.
• Neu entwickeltes schlankes Rahmenheck aus Stahl.
• Weltneuhheit im Motorradbau: Leichte, aus Kunststoff geschweißte Kraftstofftanks mit 13 Liter (F 900 R) und 15,5 Liter (F 900 XR) Inhalt.
• Upside-down-Telegabel vorn und Aluminium-Zweiarmschwinge mit Zentralfederbein hinten.
• Federwege: vorn 135 mm (F 900 R) und 170 mm (F 900 XR), hinten 142 mm (F 900 R) und 172 mm (F 900 XR).
• Elektronische Fahrwerksanpassung Dynamic ESA hinten als Sonderausstattung ab Werk.
• ABS Pro für noch mehr Sicherheit beim Bremsen in Schräglage als Sonderausstattung ab Werk.
• Ausgefeilte Ergonomie und zahlreiche Sitzbankalternativen.
• Verkleidung mit praxisgerechtem Wind- und Wetterschutz und einstellbarem Windschild (F 900 XR).
• In der Mittelklasse einzigartiges Adaptives Kurvenlicht als Bestandteil von Headlight Pro als Sonderausstattung ab Werk.
• Perfekt ablesbares farbiges 6,5-Zoll-TFT-Display mit BMW Motorrad Connectivity serienmässig.
• Leistungsfähige LED-Leuchteinheiten rundum serienmäßig.
• Intelligenter Notruf für schnelle Hilfe in Notsituationen als Sonderausstattung ab Werk.
• Keyless Ride zur komfortablen Aktivierung der Schließfunktionen per Funk als Sonderausstattung ab Werk.
• F 900 R im Dynamic Roadster Design mit muskulöser Frontpartie, angriffslustiger Scheinwerfer-Grafik und kurzer, schlanker Heckpartie.
• F 900 XR in Adventure Sport Optik mit markantem Konterfei und sportlich-dynamisch gezeichneter Verkleidung.
• Wertige Verarbeitung auch im Detail.
• Jeweils drei starke Farb- beziehungsweise Style-Varianten für unverwechselbare Roadster und Adventure Sport Charaktere.
• Umfangreiches Programm an Sonderausstattungen und Original BMW Motorrad Zubehör sowie Fahrerausstattungen.

Hier die Leistungskurve der F900R/XR im Vergleich zu den Vorgängern:
Bild

Und hier die technischen Daten der F 900 R und F 900 XR:
Bild
Bild

Und hier der Link zu den handgemachten Bilder von der EICMA 2019:
http://www.bmw-motorrad-bilder.de/mb/th ... 24&page=13
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 1852
Registriert: 03.10.2004, 20:56
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Zurück zu Plaudern rund um die BMW F800S + F800ST + F800GT + F800GS + F800R

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Reiner52 und 7 Gäste