Ergänzungswerkzeugsatz

Alles was noch mit der F800S + F800ST + F800GT + F800GS und der F800R zu tun hat.

Ergänzungswerkzeugsatz

Beitragvon Rainer2612 » 22.02.2021, 19:16

Hallo zusammen,
Ich konnte bei Ibäh sehr günstig einen originalen Ergänzungswerkzeugsatz ersteigern. Es befindet sich auch eine kleine LED Taschenlampe darin. Ich nahm an, das dort eine kleine AAA Batterie hingehört die sich jedoch als zu groß herausstellte. In der Lampe befindet sich ein Distanzstück durch das eine Feder geführt wird und eine kleine weiße Hülse mit Innendurchmesser 8mm. Gehört das so?. cofus Hatte schon die Vermutung, dass dort eine 3V Batterie hingehört aber diese ist wieder zu breit ahh .Kann mich wer erleuchten?.
Gruß Rainer
Benutzeravatar
Rainer2612
 
Beiträge: 74
Registriert: 08.02.2020, 13:33
Motorrad: BMW F 800 ST 2010

Re: Ergänzumgswerkzeugsatz

Beitragvon SingleR » 22.02.2021, 22:16

Rainer2612 hat geschrieben:Ich nahm an, das dort eine kleine AAA Batterie hingehört die sich jedoch als zu groß herausstellte.

Was heißt: "zu groß'? Stimmt bzgl. der AAA der Durchmesser nicht oder die Länge? Es gibt noch Batterien mit der Bezeichnung "A23". Sind nix anderes als 8 in Reihe geschaltete / gepackte Alkaline-Knopfzellen und geben eine Spannung von 12V ab.
Twin-F: die perfekte Symbiose aus 2-Spark-Rotax-Eintopf und Zündabstand eines Einzylinder-2-Takters... :mrgreen:
----
BMW R 1200 GSA: der "Leo-2" unter den Motorrädern! ;-)
Benutzeravatar
SingleR
 
Beiträge: 2720
Registriert: 27.08.2013, 18:07
Motorrad: F 800 R

Re: Ergänzungswerkzeugsatz

Beitragvon Rainer2612 » 23.02.2021, 09:28

Hallo SingleR,
das zu groß bezog sich in meinem Fall auf die Länge. Der Durchmesser würde passen. Die von Dir angesprochenen Batterie passt in der Spannung nicht, da als Leuchtmittel eine LED ohne jeglichen Widerstand verbaut ist. Ich könnte mir eher eine Spannung um 3 V vorstellen. Hat niemand hier im Forum diesen Werkzeugsatz und könnte einmal nachschauen?
Gruß Rainer
Benutzeravatar
Rainer2612
 
Beiträge: 74
Registriert: 08.02.2020, 13:33
Motorrad: BMW F 800 ST 2010

Re: Ergänzungswerkzeugsatz

Beitragvon deepstop » 23.02.2021, 12:25

Servus!
Schon einmal 4xLR41 bzw. 4xAG3 DM 7,6mm probiert? Ist auch bei anderen Marken Mini Lampen drinnen.
LG aus Österreich
Zuletzt geändert von deepstop am 23.02.2021, 12:45, insgesamt 2-mal geändert.
LG aus Österreich
deepstop
 
Beiträge: 22
Registriert: 19.08.2020, 21:48
Motorrad: G310R,F800GT,R1250RS

Re: Ergänzungswerkzeugsatz

Beitragvon Gante » 23.02.2021, 12:35

8 mm Durchmesser klingt nach einer AAAA-Batterie. Kenne ich ansonsten hauptsächlich aus Active Pens für Rechner mit Stifteingabe.
Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Benutzeravatar
Gante
 
Beiträge: 1312
Registriert: 05.07.2011, 23:31
Wohnort: Braunschweig
Motorrad: F 800 R

Re: Ergänzungswerkzeugsatz

Beitragvon Rainer2612 » 23.02.2021, 12:56

AAAA Batterie ist zu lang. Ich probiere es mal mit den Knopfzellen. Das könnte auch die kleine Hülse erklären.
Danke Euch erst einmal ThumbUP
Rainer
Benutzeravatar
Rainer2612
 
Beiträge: 74
Registriert: 08.02.2020, 13:33
Motorrad: BMW F 800 ST 2010


Zurück zu Plaudern rund um die BMW F800S + F800ST + F800GT + F800GS + F800R

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum

My Topsites List