Produktionzahlen

Alles was noch mit der F800S + F800ST + F800GT + F800GS und der F800R zu tun hat.

Beitragvon stringman » 07.11.2006, 21:42

Hallo

Ich wollte eigentlich keine Grundsatzdiskussion über die Produktionszahlen entfachen.Mir scheint aber in Deutschland die f800 bisher ein Verkaufsflop zu sein,was wirklich schade ist. Also ich bin mit meiner sehr zufrieden ,hab zwar erst 1200km runter aber die ohne jegliche Beanstandung und das Ding macht richtig gute Laune.
Bad Toys for Bad Boys
stringman
 
Beiträge: 36
Registriert: 25.09.2006, 18:04
Wohnort: Giessen

Werbung

Werbung
 

Beitragvon Kati_WM » 08.11.2006, 11:59

Sie ist ja auch kein Schnäppchen. Die Leute sind wohl auch verunsichert wegen der negativen Bemerkungen zum Thema Getriebe.Ich für meinen Teil würde sie mir sofort wieder kaufen. :lol:

Gruß Kati
Benutzeravatar
Kati_WM
 
Beiträge: 1265
Registriert: 28.06.2006, 17:24
Wohnort: Schongau
Motorrad: K100Gespann/F800S/GS

Beitragvon tathome » 09.11.2006, 20:16

Also ich habe nun mal in der Statistik des KBA geguckt und bis September sind da bei BMW 180 Krafträder mit dem Hubraum von 750 bis 999 ccm angemeldet worden.

Fraglich ist nur, wer nun eine besitzt oder welche noch auf den Händler angemeldet ist.

Im Moment ist es ja eh mau mit den Verkäufen, der Winter steht vor der Tür, auch wenn man noch gut eine Runde hätte fahren können.

Ich persönlich bin ja die S schon mal gefahren, eine halbe Stunde lang. Aber nach 5 Minuten schmerzten mir die Hände. Also werde ich mal die ST zur Probefahrt bitten, aber so wie es aussieht, erst so im Februar, wenn die neue Saison beginnt. Auch mache ich das dann abhängig davon ob ich mein altes Bike einigermaßen gut in Zahlung geben kann oder nicht.

Zudem überlege ich dann auch, ob ich mit dem eventuellen Ärger mit dem Getriebe klar kommen werde - anderen geht es bestimmt auch so.

Und, BMW stand bisher für Boxer oder K, dass sollte man auch einmal bedenken.

Gruß Torsten
tathome
 
Beiträge: 162
Registriert: 09.11.2006, 13:46
Wohnort: Klingenstadt im Bergischen

Beitragvon hofi » 10.11.2006, 08:47

Hallo Torsten,


Das ist nicht der aktuelle Bestand.

Die Monatsstatistiken werfen immer nur die jeweiligen Neuzulassungen aus.
Hier also 180 für den Monat September.
Dürfte für Sept. wohl deshalb relativ üppig ausfallen, weil die ST ausgeliefert wurde.

Wie's aussieht, gibts den Gesamtbestand aktuell erst wieder Anfang nächsten Jahres.

GrußHofi
Benutzeravatar
hofi
 
Beiträge: 208
Registriert: 28.03.2006, 16:47
Wohnort: Hannover

Beitragvon hofi » 10.11.2006, 09:11

Nun ja, ich hätte auch gleich vernünftig recherchieren können :roll:


Die Gesamtzahl der Zulassungen von BMW Motorrädern der Hubraumklasse von 750 - 999 cm3 beträgt von Januar bis September 2006

-tusch-

1634

Exemplare.

Da sind neben der F 800 natürlich auch die R 850 dabei...

Hofi
Benutzeravatar
hofi
 
Beiträge: 208
Registriert: 28.03.2006, 16:47
Wohnort: Hannover

Beitragvon Brit » 16.11.2006, 08:57

Hofi, welche 850 R ? Die paar, die noch bei den Händlern rumstanden ...

Matze
c u on the road (or at the Ace)

rev it up
Benutzeravatar
Brit
 
Beiträge: 282
Registriert: 28.06.2006, 09:28
Wohnort: Hannover

Werbung


Beitragvon hofi » 16.11.2006, 09:58

Moin Matze,

hatte auch gedacht, daß die nich mehr produziert wird, aber laut Bike-Konfigurator auf der BMW-Homepage kannste die ja wohl noch bestellen ???

GrußvonHofi
Benutzeravatar
hofi
 
Beiträge: 208
Registriert: 28.03.2006, 16:47
Wohnort: Hannover

Vorherige

Zurück zu Plaudern rund um die BMW F800S + F800ST + F800GT + F800GS + F800R

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste