F800-Treffen 09 – Armutszeugnis für > 99 % der Forumsuser

Alles was noch mit der F800S + F800ST + F800GT + F800GS und der F800R zu tun hat.

Beitragvon DerKoch » 24.06.2009, 12:50

Hallo Schwarzwälder :D

motorjogger hat geschrieben:
Das kann man hier auch finden aber nur Grüppchenweise.


Deshalb hab ich gesagt >> mit kleinen regionalen Treffen anfangen <<
Benutzeravatar
DerKoch
 
Beiträge: 492
Registriert: 18.06.2009, 22:34
Wohnort: Gutach Schwarzwald

Beitragvon buti » 24.06.2009, 12:53

motorjogger hat geschrieben:Da treffen Leute aufeinander die nicht zusammenpassen. Wenn man ich andere Foren schaut zb.Harley, Rocket sind dort von vorneweg gleichgesinnte.


vergiss Harley Foren, die schrägsten Leute die ich kennengelernt habe stammen von dort ..... ich kenne allerdings ein Forum wo mehr als die Hälfte der aktiven User bei Zusammenkünften anwesend sind und 99% der Zusagen auch eingehalten werden. Die Rest-1% habe immer eine nachvollziehbare und schlüssige Entschuldigung. Und ich buche für eines der Treffen meist alle Zimmer von 2 Hotels am Ort, ohne Vorkasse und ohne jedes Misstrauen. Ein Bild dieser Leute kann man hier auf Seite 2 sehen. Italienische Motorräder schweißen eben anders zusammen ;)

Das was hier abgeht ist Kinderkacke, absolut albern. Und das Geweine nach einem Mod der alles wieder gut sein läßt zeigt das Unvermögen sich so einer Diskussion zu stellen. Und zwar so das es ohne Beleidigungen abgeht, die sind hier ja schon gegen den Themenstarter unterschwellig laut geworden.

Hans hat seine Meinung gesagt, die ist auch OK, zumindest den Abtrünnigen gegenüber, der Rest sollte sich nicht angesprochen fühlen. Und natürlich kann man solche Dinge auch öffentlich ansprechen, nicht immer nur hintenrum mauscheln. Typen die alles hintenrum erledigen haben und hatten wir hier schon genug.

Wenn man die Meinung von Hans nicht teilt kann man dazu sachlich Stellung beziehen oder eben frei nach Dieter Nuhr handeln ......
Gruß aus dem hohen Norden
Jörg بطي

.... wer nicht kotzt säuft nicht am Limit
Benutzeravatar
buti
 
Beiträge: 3033
Registriert: 18.06.2007, 19:01

Beitragvon Martin » 24.06.2009, 12:55

Das Forum existiert nicht erst seit 1 Jahr....diese kleinen regionalen Treffen gibt es längst...nur es schreibt hier eben keiner mehr rein.. :wink:


gruß
Martin, regionaltreffentourenplanerundmitfahrer
Du derfst moana, aber net moana dass d´ derfst
Benutzeravatar
Martin
 
Beiträge: 1549
Registriert: 13.03.2007, 07:10
Wohnort: LA

Beitragvon waldbauer » 24.06.2009, 13:07

PS: Was wäre denn passiert wenn die anderen 99% (also alle 1567 registrierten User) gekommen wären? Bild[/quote]

Dann wärem dem Wirt die Würstel und das Bier ausgegangen !
Amen !

Gruß
Franz
Benutzeravatar
waldbauer
 
Beiträge: 255
Registriert: 17.01.2008, 11:11
Wohnort: bei Altötting

Beitragvon kaim » 24.06.2009, 15:55

Martin hat geschrieben:... regionaltreffentourenplanerundmitfahrer ...

ist hoffentlich nicht mehr so lange hin bis zu nächsten ... :wink:
kaim
 
Beiträge: 549
Registriert: 29.03.2007, 21:18
Motorrad: ja

Beitragvon OSM62 » 24.06.2009, 17:45

Hallo Leute,

Forenstreffen wachsen langsam, beim ersten Treffen was ich organisiert habe (das erste von k1200s.de) waren wir mit 4 Leuten.

Mittlerweile sind wir sogar bei unserem lokalen Stammtisch 10-20 Leute.

Teilnahmen lassen sich nicht erzwingen, entweder man hat Lust zu einem Treffen zu kommen oder nicht.

Ich war bei meinem ersten Treffen auch enttäuscht, aber andererseits muss ich sagen, das ich schon bei einem Treffen mit mehr wie 15-20 Leuten nicht mehr dazu komme, mich mit allen zu unterhalten.


Michael

PS: so gross Moderationswürdiges habe ich in diesen Thread noch nicht gelesen.
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 1851
Registriert: 03.10.2004, 20:56
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Treffen

Beitragvon Gerd » 28.06.2009, 10:51

ich denke auch, wichtig ist nicht eine Pauschalverurteilung aller Nicht-Kommer, sondern einfach der Blick in die Zukunft. Organisatorisch lässt sich hier durchaus etwas machen, falls es nicht ohnehin geschehen ist, mittels vorab Einsammeln von Geldern, also sozusagen Verkauf von Tickets ist zumindest schon mal die Anzahl der Leute bekannt, die ein Ticket gekauft haben. Zieht man davon 50% no-show ab, kommt das der Sache schon mal relativ nahe. Je nach Wetter erhöht oder verringert sich die no-show Rate etwas. Der Frust über zu geringe Teilnahme bleibt dann zwar immer noch, aber das finanzielle Risiko hält sich in Grenzen. Im Übrigen stimme ich zu, so etwas muss wachsen.
Gerd
Gerd
 
Beiträge: 26
Registriert: 29.03.2009, 20:44
Wohnort: Frankfurt

Beitragvon DerKoch » 29.06.2009, 23:33

Wer sind denn die hier.
Benutzeravatar
DerKoch
 
Beiträge: 492
Registriert: 18.06.2009, 22:34
Wohnort: Gutach Schwarzwald

Beitragvon Kati_WM » 30.06.2009, 07:00

Das war das erste Treffen, organisiert von Egon Damm. Das Video ist von Ben.
Benutzeravatar
Kati_WM
 
Beiträge: 1283
Registriert: 28.06.2006, 16:24
Wohnort: Schongau
Motorrad: K100Gespann/F800S/GS

Vorherige

Zurück zu Plaudern rund um die BMW F800S + F800ST + F800GT + F800GS + F800R

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: EPN Itzehoe und 3 Gäste