Unbekannte Funktionen der F800

Alles was noch mit der F800S + F800ST + F800GT + F800GS und der F800R zu tun hat.

Unbekannte Funktionen der F800

Beitragvon Turner » 11.01.2013, 17:26

Moin,
ich habe schon vieles hier gelesen, aber gibt es an der F800 auch unbekannte Funktionen?

Gelesen hatte ich schon über das Fahrlicht auszuschalten: den Blinkerausschalter 5 sek drücken, dann länger den Schalter "Blinker rechts" drücken, dann schaltet das Fahrlicht aus. Es kommt dann im BC die Meldung: LAMP sowie das gelbe Dreieck leuchtet.

So, weiß jemand noch über solche versteckten Funktionen etwas?

Gruß Turner
F800GT in darkgraphit metallic

LED Blinker, Komfortsitz, ESA, RDC, ASC, Heizgriffe, BC, Hauptständer, Kofferhalter und und und...
Benutzeravatar
Turner
 
Beiträge: 232
Registriert: 22.01.2012, 16:44
Postleitzahl: 29362
Land: Deutschland
Motorrad: F800GT

Unbekannte Funktionen der F800

Werbung

Werbung
 

Re: Unbekannte Funktionen der F800

Beitragvon Roadster1962 » 11.01.2013, 17:30

Moin,
das kannte ich noch nicht, wo findet man sowas ??

Auf jeden Fall mal danke für die Info.

Gruß

Christian
We don't drive fast, we just fly low
Benutzeravatar
Roadster1962
 
Beiträge: 2688
Registriert: 06.10.2008, 12:41
Wohnort: Großziethen bei Berlin-Buckow
Postleitzahl: 12529
Land: Deutschland
Motorrad: F800S+Pegaso Strada

Re: Unbekannte Funktionen der F800

Beitragvon Roadslug » 11.01.2013, 20:00

Man lernt selbst als langjähriger BMW-Mitarbeiter nicht aus. Die Frage die man sich allerdings stellen kann ist, was das bringen soll. Bei einem Motorrad ist Fahren mit Licht schließlich per StVO vorgeschrieben.

Roadslug
Benutzeravatar
Roadslug
 
Beiträge: 2863
Registriert: 26.02.2010, 15:57
Postleitzahl: 85617
Land: Deutschland

Re: Unbekannte Funktionen der F800

Beitragvon Stella » 11.01.2013, 20:07

Hallo Zusammen,

ein sehr "interessantes Thema", danke Tuner! :D
Vielleicht wissen noch einige F-Fahrer etwas über versteckte Funktionen.

Gruß,
Stella
Benutzeravatar
Stella
 
Beiträge: 101
Registriert: 25.11.2011, 16:43
Wohnort: Raum Köln-Bonn
Land: Deutschland

Re: Unbekannte Funktionen der F800

Beitragvon EL Zwo » 11.01.2013, 21:03

Roadslug hat geschrieben:Man lernt selbst als langjähriger BMW-Mitarbeiter nicht aus. Die Frage die man sich allerdings stellen kann ist, was das bringen soll. Bei einem Motorrad ist Fahren mit Licht schließlich per StVO vorgeschrieben.

Roadslug


Mir hilft es.
Bis dato ziehe ich den bzw. die Stecker, wenn ich dusselig im Kreis fahre.
Bei längeren Events ist das nicht weiter schlimm.
Bei Anreise auf Achse ist es hinterher immer Fummelei, den Stecker wieder aus den Tiefen der Lampe hervorzukramen.

Turner hat geschrieben:Moin,
ich habe schon vieles hier gelesen, aber gibt es an der F800 auch unbekannte Funktionen?

Gelesen hatte ich schon über das Fahrlicht auszuschalten: den Blinkerausschalter 5 sek drücken, dann länger den Schalter "Blinker rechts" drücken, dann schaltet das Fahrlicht aus. Es kommt dann im BC die Meldung: LAMP sowie das gelbe Dreieck leuchtet.

So, weiß jemand noch über solche versteckten Funktionen etwas?

Gruß Turner


Also Danke dafür.
Ob es bei der S funktioniert, werde ich nächste Woche ausprobieren.
Als Blinkerschalter benutze ich dann den Quittierschalter.
Bis denndann
EL Zwo

Früh auf der Bremse und spät am Gas
Benutzeravatar
EL Zwo
 
Beiträge: 167
Registriert: 01.03.2009, 14:24
Wohnort: Eschweiler
Postleitzahl: 52249
Land: Deutschland

Re: Unbekannte Funktionen der F800

Beitragvon Kajo » 11.01.2013, 22:08

Beim S-Boxer kannte ich den Trick mit dem "Ausschalten der Beleuchtung".

Gruß Kajo
Benutzeravatar
Kajo
 
Beiträge: 5067
Registriert: 20.02.2010, 15:24
Postleitzahl: 54518
Land: Deutschland
Motorrad: S 1000 R

Re: Unbekannte Funktionen der F800

Werbung


Re: Unbekannte Funktionen der F800

Beitragvon Gerhard » 11.01.2013, 22:10

Hallo

und wie aktiviert man die Dauerbeleuchtung anschl wieder ?

Gerhard
F800R - ABS - Farbe schwarz/weiß - Modell 2011 - Sportkoffer - GSG Sturzpads + Achspads vorne und hinten. - Navi: TomTom UrbanRider- Gepäckbrücke schwarz - SBK-Lenker schwarz - Hattech DarkStyle ESD - kurze V-Trec Brems-/Kupplungshebel, SW-Motech Hauptständer - LED-Rücklicht -Bereifung: Michelin Pilot Power
Gerhard
 
Beiträge: 1415
Registriert: 22.10.2011, 18:01
Wohnort: Aichach
Postleitzahl: 86551
Land: Deutschland
Motorrad: F800R Modell 2011

Re: Unbekannte Funktionen der F800

Beitragvon Roadslug » 11.01.2013, 22:31

Ich vermute mal dass sich die gewohnte Funktion des Dauerlichts nach ausschalten und neu einschalten der Zündung wieder einstellt.

Roadslug
Benutzeravatar
Roadslug
 
Beiträge: 2863
Registriert: 26.02.2010, 15:57
Postleitzahl: 85617
Land: Deutschland

Re: Unbekannte Funktionen der F800

Beitragvon gs112 » 12.01.2013, 09:45

Hi,

ich hatte diese Funktion schon irgendwo anders gelesen und bei meiner GS ausprobiert.
Die reagiert so:
- Abblendlicht geht aus, Standlicht und Rücklicht bleibt an. Fehlermeldung "Lamp" und das gelbe Dreieck gehen an.
- Sobald man anfährt, geht das Abblendlicht wieder an. Fehlermeldung "Lamp" und das gelbe Dreieck verschwinden.

Das Licht lässt sich beim Fahren nicht ausschalten.

Bei mir erübrigt sich die Frage, wie es wieder angeht: Einfach losfahren.

Gruß
Olaf
Benutzeravatar
gs112
 
Beiträge: 27
Registriert: 25.12.2011, 11:48
Postleitzahl: 24211
Land: Deutschland
Motorrad: F 800 GS, MZ BK350

Re: AW: Unbekannte Funktionen der F800

Beitragvon Turner » 12.01.2013, 09:56

Moin,
Habe gerade im K-Forum gelesen, die haben das auch. Sobald sich das Hinterrad dreht, geht das Licht wieder an.

Gruß Turner
F800GT in darkgraphit metallic

LED Blinker, Komfortsitz, ESA, RDC, ASC, Heizgriffe, BC, Hauptständer, Kofferhalter und und und...
Benutzeravatar
Turner
 
Beiträge: 232
Registriert: 22.01.2012, 16:44
Postleitzahl: 29362
Land: Deutschland
Motorrad: F800GT

Re: AW: Unbekannte Funktionen der F800

Beitragvon Turner » 12.01.2013, 10:10

Moin,
Weitere Funktion bei der K1200 ist, wenn eine Rückleuchte ausfällt, die Bremsleuchte gedimmt an geht. Sollte dann gebremst werden, bekommt die Leuchte volle Leistung.
Kann das jemand von Euch für die F800 bestätigen?

Gruß Turner
F800GT in darkgraphit metallic

LED Blinker, Komfortsitz, ESA, RDC, ASC, Heizgriffe, BC, Hauptständer, Kofferhalter und und und...
Benutzeravatar
Turner
 
Beiträge: 232
Registriert: 22.01.2012, 16:44
Postleitzahl: 29362
Land: Deutschland
Motorrad: F800GT

Re: Unbekannte Funktionen der F800

Beitragvon EL Zwo » 12.01.2013, 11:00

Kajo hat geschrieben:Beim S-Boxer kannte ich den Trick mit dem "Ausschalten der Beleuchtung".

Gruß Kajo


Hähähhhääähä :P :mrgreen:

gs112 hat geschrieben:Hi,

ich hatte diese Funktion schon irgendwo anders gelesen und bei meiner GS ausprobiert.
Die reagiert so:
- Abblendlicht geht aus, Standlicht und Rücklicht bleibt an. Fehlermeldung "Lamp" und das gelbe Dreieck gehen an.
- Sobald man anfährt, geht das Abblendlicht wieder an. Fehlermeldung "Lamp" und das gelbe Dreieck verschwinden.

Das Licht lässt sich beim Fahren nicht ausschalten.

Bei mir erübrigt sich die Frage, wie es wieder angeht: Einfach losfahren.

Gruß
Olaf


Och männo,

dann weiter Stecker ziehen.
Bis denndann
EL Zwo

Früh auf der Bremse und spät am Gas
Benutzeravatar
EL Zwo
 
Beiträge: 167
Registriert: 01.03.2009, 14:24
Wohnort: Eschweiler
Postleitzahl: 52249
Land: Deutschland

Re: Unbekannte Funktionen der F800

Beitragvon Gerhard » 12.01.2013, 12:26

coole Sache

habs grad an der R ausprobiert.
Motor muss laufen, dann wie oben beschreiben .... dann geht das Fahrlicht aus.

Zündung aus, wieder an .... alles wieder wie gewohnt.

ist gar nicht schlecht um während der Standzeit die Maschine laufen zu lassen und die Battterie ein wenig nachzladen ohne dass der SW das gleich wieder leer saugt.

Gerhard
F800R - ABS - Farbe schwarz/weiß - Modell 2011 - Sportkoffer - GSG Sturzpads + Achspads vorne und hinten. - Navi: TomTom UrbanRider- Gepäckbrücke schwarz - SBK-Lenker schwarz - Hattech DarkStyle ESD - kurze V-Trec Brems-/Kupplungshebel, SW-Motech Hauptständer - LED-Rücklicht -Bereifung: Michelin Pilot Power
Gerhard
 
Beiträge: 1415
Registriert: 22.10.2011, 18:01
Wohnort: Aichach
Postleitzahl: 86551
Land: Deutschland
Motorrad: F800R Modell 2011

Re: AW: Unbekannte Funktionen der F800

Beitragvon OnkelDittmeyer » 12.01.2013, 19:46

Ist natürlich Driss, wenn das Licht beim Anfahren wieder angeht.
Wäre sonst eine praktische Funktion für Geländefahrten gewesen.



*********************************
Tapatalk
OnkelDittmeyer
 
Beiträge: 55
Registriert: 14.05.2010, 11:12
Postleitzahl: 5164
Land: Deutschland

Re: Unbekannte Funktionen der F800

Beitragvon Gerhard » 12.01.2013, 20:58

Hallo Onkel Dittmeier

erklär mal einem Ncht-Geländefahrer:

warum ist es besser wenn das Licht bei Geländefahrten aus ist bzw wen oder was stört es ?

- den Förster
- das Wild
......

Gruß

Gerhard
F800R - ABS - Farbe schwarz/weiß - Modell 2011 - Sportkoffer - GSG Sturzpads + Achspads vorne und hinten. - Navi: TomTom UrbanRider- Gepäckbrücke schwarz - SBK-Lenker schwarz - Hattech DarkStyle ESD - kurze V-Trec Brems-/Kupplungshebel, SW-Motech Hauptständer - LED-Rücklicht -Bereifung: Michelin Pilot Power
Gerhard
 
Beiträge: 1415
Registriert: 22.10.2011, 18:01
Wohnort: Aichach
Postleitzahl: 86551
Land: Deutschland
Motorrad: F800R Modell 2011

Nächste

Zurück zu Plaudern rund um die BMW F800S + F800ST + F800GT + F800GS + F800R

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron