Tausche F800S m. SB-Lenker gg. 2-3-4 Zylinder mit ABS

Suche von Teilen etc. für die User von Hier.

Tausche F800S m. SB-Lenker gg. 2-3-4 Zylinder mit ABS

Beitragvon Tuebinger » 04.08.2017, 20:02

Hallo, würde mich daher auch schneller als gedacht wieder von meiner F800S trennen, da wir wohl keine Freunde mehr werden:
- rot
- ABS
- Bordcomputer
- EZ02/2006
- 16.000 km
- TÜV 06/18
- 3 Vorbesitzer
- Reifen, Inspektion etc. alles noch < 2000km alt
- AC Schnitzer SB-Lenker mit org. BMW Spiegeln am Lenker
- org. LED Blinker
- org. Komfortsitzbank F800GT mit 825mm Höhe
- Topzustand, Garage, kein Umfaller, kein Unfall
- 3-4 kleine Macken vom Transportservice, unten am Chassis nicht im Lack, hab dafür 200€ nachgelassen bekommen.

optional folgendes Zubehör möglich:
- LeoVince Auspuff mit Kat, ca. 2000km alt
- Koffersystem gleichschliessend mit Gepäckbrücke, Innentaschen alles dabei
- MRA VT-Scheibe

Tausch gegen Naked Bike oder Crossover bis ca. 220kg mit ABS, zB. Shiver 750, Tracer700, Z800/Z900, MT09/XSR900, Speed Triple/Street Triple, CB1000R, usw., Wertausgleich möglich.

Gruß vom T.
Tuebinger
 
Beiträge: 404
Registriert: 12.03.2017, 11:28
Motorrad: F800S

Tausche F800S m. SB-Lenker gg. 2-3-4 Zylinder mit ABS

Werbung

Werbung
 

Re: Tausche F800S m. SB-Lenker gg. 2-3-4 Zylinder mit ABS

Beitragvon Tuebinger » 16.08.2017, 09:49

Zurück aus den Bergen von einer 1100km in 2,5 Tagen mit unzähligen Kurven & Kehren haben die Reifen dramatisch an Profil verloren und ich mich auf die Eigenheiten der F800 "eingeschossen" - die darf erstmal doch noch bleiben (bis ich ein gutes Angebot von einer Yamaha XSR 900 in schwarz-gelber Kenny Roberts Lackierung bekomme ... :mrgreen: )

Gruß vom T.
Tuebinger
 
Beiträge: 404
Registriert: 12.03.2017, 11:28
Motorrad: F800S

Re: Tausche F800S m. SB-Lenker gg. 2-3-4 Zylinder mit ABS

Beitragvon Viennabiker » 22.08.2017, 09:18

Tuebinger,
mein Schwager wird sich von seiner XSR900 60th Anniversary trennen, ist BJ 2016 und nur 2x gefahren, aber in Österreich zugelassen - daher wird der Preis für dich nicht interessant sein.
Mir taugt das Teil auch, besonders Handlichkeit, Motor, Schaltung und Anti-Hopping Kupplung. Weniger gut ist der Knieschluss beim Tank, da sind die Mulden viel zu hoch - offenbar dem Design geschuldet. Das Moped geizt auch nicht mit Härte von Fahrwerk und Sitzbank, ich empfehle dir mal eine ausgiebige Probefahrt. Für längere - auch Tagestouren - ist sie m.E. nur eingeschränkt geeignet.
Benutzeravatar
Viennabiker
 
Beiträge: 135
Registriert: 07.10.2013, 19:31
Wohnort: Wien
Motorrad: F 800 R

Re: Tausche F800S m. SB-Lenker gg. 2-3-4 Zylinder mit ABS

Beitragvon Heiko-F » 22.08.2017, 21:14

Bin auch gerade von einer über 3000 km Tour aus den Dolos zurück. Alles lief wie am Schnürchen, kein geringster Ausfall, noch nicht einmal Ölverbrauch ThumbUP . Der Hocker lief einfach so wie er sollte. winkG
Heiko-F
 
Beiträge: 3146
Registriert: 12.04.2007, 20:47
Wohnort: Braunschweig
Motorrad: F 800 S/R

Re: Tausche F800S m. SB-Lenker gg. 2-3-4 Zylinder mit ABS

Beitragvon Tuebinger » 22.08.2017, 21:28

Heiko-F hat geschrieben:Bin auch gerade von einer über 3000 km Tour aus den Dolos zurück. Alles lief wie am Schnürchen, kein geringster Ausfall, noch nicht einmal Ölverbrauch ThumbUP . Der Hocker lief einfach so wie er sollte. winkG


mit der F800 oder der XSR900? :mrgreen:

hab heute auch einen 1/2 Tag frei gemacht, bin 315 extrem kurvige und spassige km bis zum Abendessen gefahren incl. Kaffeepause - mit der F800S geht das problemlos ... :D

Gruß vom T.
Tuebinger
 
Beiträge: 404
Registriert: 12.03.2017, 11:28
Motorrad: F800S

Re: Tausche F800S m. SB-Lenker gg. 2-3-4 Zylinder mit ABS

Beitragvon Heiko-F » 23.08.2017, 11:02

Natürlich auf der BMW. Diese Form der Yamaha ist keine Option für mich, da ich auch meine 194 cm nicht unterbekomme. :D
Heiko-F
 
Beiträge: 3146
Registriert: 12.04.2007, 20:47
Wohnort: Braunschweig
Motorrad: F 800 S/R

Re: Tausche F800S m. SB-Lenker gg. 2-3-4 Zylinder mit ABS

Werbung


Re: Tausche F800S m. SB-Lenker gg. 2-3-4 Zylinder mit ABS

Beitragvon Roadster1962 » 23.08.2017, 12:59

Heiko-F hat geschrieben:Natürlich auf der BMW. Diese Form der Yamaha ist keine Option für mich, da ich auch meine 194 cm nicht unterbekomme. :D



Moin,
erstaunt mich jetzt etwas, bin zwar nur 1,87 M aber sitze auf der XSR erheblich entspannter wie auf der BMW. Optisch finde ich sie auch klasse, nur vom Fahrverhalten her hat sie mich leider nicht überzeugt.

Gruß

Christian
We don't drive fast, we just fly low
Benutzeravatar
Roadster1962
 
Beiträge: 2786
Registriert: 06.10.2008, 12:41
Wohnort: Großziethen bei Berlin-Buckow
Motorrad: F800ST/S+Pegaso

Re: Tausche F800S m. SB-Lenker gg. 2-3-4 Zylinder mit ABS

Beitragvon Tuebinger » 24.08.2017, 11:09

Roadster1962 hat geschrieben:nur vom Fahrverhalten her hat sie mich leider nicht überzeugt.

Gruß

Christian


was genau hat dir da nicht behagt?

Denn sowohl in MO als auch in Motorrad letztes Jahr wurde in den Alpentests das Fahrverhalten als überragend/überzeugend getest cofus Bin die noch nicht gefahren, aber alleine das Lesen über die Fahrwerksabstimmung (und die Optik) würden für mich den Ausschlag für die XSR900 gegenüber der MT09 ausmachen ...

Gruß vom T.
Tuebinger
 
Beiträge: 404
Registriert: 12.03.2017, 11:28
Motorrad: F800S

Re: Tausche F800S m. SB-Lenker gg. 2-3-4 Zylinder mit ABS

Beitragvon Roadster1962 » 24.08.2017, 11:48

Tuebinger hat geschrieben:
was genau hat dir da nicht behagt?

Denn sowohl in MO als auch in Motorrad letztes Jahr wurde in den Alpentests das Fahrverhalten als überragend/überzeugend getest cofus Bin die noch nicht gefahren, aber alleine das Lesen über die Fahrwerksabstimmung (und die Optik) würden für mich den Ausschlag für die XSR900 gegenüber der MT09 ausmachen ...

Gruß vom T.


Moin,
auf Grund des Lobes allerorten war sie auch in meiner engeren Wahl für's neue Mopped wobei die MT09 auf Grund der Optik von Anfang an nicht in Frage kam. Für sich betrachtet ist die XSR sicherlich nicht schlecht, hab nur den "Fehler" gemacht zuvor die Z900 zu fahren. Der Kawa-Motor hat deutlich mehr Bums untenrum, die Schaltung ist weicher und präziser und sie liegt bei höheren Geschwindigkeiten auch stabiler. Einzig die Sitzposition ist auf der Yamaha erheblich besser.

Außerdem stört mich bei der Yamaha das ich um einigermaßenen Sound zu bekommen eine Komplettanlage montieren muss, da sind schnell mal 1.300,00 bis 1.700,00 Euro fällig.

Gruß
Christian
We don't drive fast, we just fly low
Benutzeravatar
Roadster1962
 
Beiträge: 2786
Registriert: 06.10.2008, 12:41
Wohnort: Großziethen bei Berlin-Buckow
Motorrad: F800ST/S+Pegaso

Re: Tausche F800S m. SB-Lenker gg. 2-3-4 Zylinder mit ABS

Beitragvon Tuebinger » 24.08.2017, 17:55

Roadster1962 hat geschrieben: Einzig die Sitzposition ist auf der Yamaha erheblich besser.

Gruß
Christian


da haben wir wohl die gleichen Vorlieben ... ThumbUP

Hatte die Z900 die niedrige Standardsitzbank oder schon die höhere aus dem Zubehör drauf?

Z900 ist sicher ein super Motorrad, nur die Optik halt :cry: aber das hatten wir ja schonmal festgestellt.

Gruß vom T.
Tuebinger
 
Beiträge: 404
Registriert: 12.03.2017, 11:28
Motorrad: F800S

Re: Tausche F800S m. SB-Lenker gg. 2-3-4 Zylinder mit ABS

Beitragvon Roadster1962 » 25.08.2017, 07:58

Tuebinger hat geschrieben:
Hatte die Z900 die niedrige Standardsitzbank oder schon die höhere aus dem Zubehör drauf?

Z900 ist sicher ein super Motorrad, nur die Optik halt :cry: aber das hatten wir ja schonmal festgestellt.

Gruß vom T.


Moin,
mit dem original Sitz geht überhaupt nicht, hatte die etwas höhere. Würde aber wenn ich denn die BMW doch noch mal los werde und die Z kaufe auch die noch mal aufpolstern lassen.

Keine Frage, optisch ist die XSR ganz weit vorne - wenn sie sich auch hinter der XJR 1300 anstellen muss, die finde ich noch einmal deutlich schöner.

Gruß
Christian
We don't drive fast, we just fly low
Benutzeravatar
Roadster1962
 
Beiträge: 2786
Registriert: 06.10.2008, 12:41
Wohnort: Großziethen bei Berlin-Buckow
Motorrad: F800ST/S+Pegaso

Re: Tausche F800S m. SB-Lenker gg. 2-3-4 Zylinder mit ABS

Beitragvon hawkuser » 27.08.2017, 01:20

Dann lieber ne Nuda 900 umbauen ThumbUP

IMG_0200.JPG


IMG_0201.JPG
Gruß Dirk
Benutzeravatar
hawkuser
 
Beiträge: 148
Registriert: 24.06.2012, 23:17
Motorrad: R1200R´17 + GT647´89

Re: Tausche F800S m. SB-Lenker gg. 2-3-4 Zylinder mit ABS

Beitragvon Heiko-F » 27.08.2017, 20:20

..............kostet aber auch ein kleines Vermögen scratch
Heiko-F
 
Beiträge: 3146
Registriert: 12.04.2007, 20:47
Wohnort: Braunschweig
Motorrad: F 800 S/R


Zurück zu Suche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste