Bugspoiler F800 S oder R bevorzugt Hornig mit ABE

Suche von Teilen etc. für die User von Hier.

Bugspoiler F800 S oder R bevorzugt Hornig mit ABE

Beitragvon Tuebinger » 24.08.2018, 22:49

Hallo, hat jemand das Teil hier verbaut und möchte sich davon trennen?

https://www.motorradzubehoer-hornig.de/ ... -kurz.html

Gerne in schwarz lackiert.

Alternativenl von Bodystyle oder Puig bitte ebenfalls anbieten, wer was abzugeben hat.

Danke und Gruß vom T.
Tuebinger
 
Beiträge: 574
Registriert: 12.03.2017, 10:28
Motorrad: F800S

Bugspoiler F800 S oder R bevorzugt Hornig mit ABE

Werbung

Werbung
 

Re: Bugspoiler F800 S oder R bevorzugt Hornig mit ABE

Beitragvon Saraphong » 27.08.2018, 14:57

Ich habe den Spoiler an meiner verbaut, will ihn aber nicht abgeben.

Ich habe mir den aus Carbon geholt, Anbauanleitung und ein Papier über das Material mit Prüfzeugnis waren dabei sonst nichts auch keine ABE wie bei dem GFK Teil.
Bin hin zum TÜV und wollte es eintragen lassen. Mit den Papieren konnte der aber nichts anfangen da dort keine Nummer drauf stand mit der er was anfangen konnte. Der gute Mann hat dann rumtelefoniert. Ergebnis: Braucht nicht eingetragen zu werden, braucht auch keine ABE. Da es "nur" ein Kunststoffteil ist was keinen Einfluss auf das Fahrverhalten oder der Sicherheit hat (ist als wenn man ne Kunststoffplatte auf den Gepäckträger schraubt) braucht man da nichts. Auf meine Frage warum dann das gleiche Teil aus GFK aber eine ABE hat sagte er mir das das am Auspuff liegt, GFK ist empfindlicher als Carbon was die Hitze angeht.

Weiterer Vorteil, die Carbon Optik - braucht nicht mehr lackiert zu werden, ich würde also wieder das Carbon-Teil nehmen.

Gruß Ralph
Dateianhänge
20180521_153404-2.jpg
Immer dran denken: Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
Benutzeravatar
Saraphong
 
Beiträge: 64
Registriert: 19.03.2018, 15:37
Wohnort: Herford
Motorrad: BMW F800ST

Re: Bugspoiler F800 S oder R bevorzugt Hornig mit ABE

Beitragvon Tuebinger » 29.08.2018, 18:32

Danke für deine Rückmeldung - ist tatsächlich der Schönste den ich gefunden hatte .... Nur leider für mich neu zu teuer, daher die Anfrage nach einem Gebrauchtteil.

Hab mir inzwischen einen org. Motorspoiler gebraucht besorgt, dachte immer das Teil wäre riesig (und hässlich! :roll:) gemäß der Bilder, auch im angebauten Zustand, in echt ist das Teil kaum grösser als ein Schuhkarton! :mrgreen: Werde den erstmal anbauen bis ich ein schönes Zubehörteil finde ...

Gruß vom T. :mrgreen:
Tuebinger
 
Beiträge: 574
Registriert: 12.03.2017, 10:28
Motorrad: F800S

Re: Bugspoiler F800 S oder R bevorzugt Hornig mit ABE

Beitragvon Roadster1962 » 30.08.2018, 07:13

Tuebinger hat geschrieben:Danke für deine Rückmeldung - ist tatsächlich der Schönste den ich gefunden hatte .... Nur leider für mich neu zu teuer, daher die Anfrage nach einem Gebrauchtteil.

Hab mir inzwischen einen org. Motorspoiler gebraucht besorgt, dachte immer das Teil wäre riesig (und hässlich! :roll:) gemäß der Bilder, auch im angebauten Zustand, in echt ist das Teil kaum grösser als ein Schuhkarton! :mrgreen: Werde den erstmal anbauen bis ich ein schönes Zubehörteil finde ...

Gruß vom T. :mrgreen:


Moin,
nur mal so als Hinweis, solltest Du ihn lackieren wollen dann auf jeden Fall anschließend im mittleren Bereich mit Lackschutzfolie versehen sonst hält das keine 500 Km.

Gruß
Christian
We don't drive fast, we just fly low
Benutzeravatar
Roadster1962
 
Beiträge: 2857
Registriert: 06.10.2008, 11:41
Wohnort: Großziethen bei Berlin-Buckow
Motorrad: F800ST/S+Pegaso

Re: Bugspoiler F800 S oder R bevorzugt Hornig mit ABE

Beitragvon Tuebinger » 30.08.2018, 08:27

Danke für den Tipp - aber der bleibt in schwarz "natur" damit es einen Farbkontrast zum silbernen Motor gibt - wobei grad auch ein schwarzer Motor einer 2011er ST mit nur 11tkm angeboten wird :roll: an Ideen mangelts mir nicht ... :mrgreen:

Gruß vom T.
Tuebinger
 
Beiträge: 574
Registriert: 12.03.2017, 10:28
Motorrad: F800S


Zurück zu Suche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron