TPMS probleme

Allgemeine Sachen/Themen rund F 800 GS und der F 650 GS - 2 Zyl. 800 ccm.

TPMS probleme

Beitragvon tomba-7 » 28.05.2019, 20:41

Hallo
Ich habe mir so ein TPMS Teil gekauft
[url][url=https://abload.de/image.php?img=20190528_195419emki8.jpg]Bild[/url][/url]
und wollte es nun umstellen von PSI auf Bar.
Aber ich komme nicht ins Menue.
Ich habe die Beschreibung gelessen und die Videos in Youtube gesehen
und trotzdem komme ich nicht rein. Die Tasten reagieren nicht.
Kann mir jemand dabei HELFEN ????
tomba-7
 
Beiträge: 9
Registriert: 09.08.2016, 19:48
Motorrad: BMW F 800 GS

TPMS probleme

Werbung

Werbung
 

Re: TPMS probleme

Beitragvon Udo-MH » 28.05.2019, 23:43

Hi Tomba.

Hat deine GS sicher kein RDS an Board?

Lieben Gruß,
Udo
Benutzeravatar
Udo-MH
 
Beiträge: 358
Registriert: 27.08.2018, 14:25
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Motorrad: F800GT 12/17 (TÜ)

Re: TPMS probleme

Beitragvon Eckart » 29.05.2019, 19:44

tomba-7 hat geschrieben:Ich habe mir so ein TPMS Teil gekauft
...
Aber ich komme nicht ins Menue.

HINWEIS: Taste ist wasserdichtes design, nutzen Sie Bitte kraft zu boot schlüssel oder set taste zu debuggen.
Benutzeravatar
Eckart
 
Beiträge: 37
Registriert: 22.10.2018, 00:17
Wohnort: Berlin
Motorrad: F800GS

Re: TPMS probleme

Beitragvon Eckart » 29.05.2019, 20:27

Eckart hat geschrieben:
tomba-7 hat geschrieben:HINWEIS: Taste ist wasserdichtes design, nutzen Sie Bitte kraft zu boot schlüssel oder set taste zu debuggen.
Was hier so dahingestammelt wirkt, ist der rot-fette Hinweis aus der Seite https://de.aliexpress.com/item/32865013 ... Id=1917372 auf die man stößt, wenn man nach Informationen zu Deinem Teil sucht, was man tun muss, weil Du außer dem Bild keinerlei nähere Angaben dazu gemacht hast.
Immerhin war so auch herauszufinden, dass das ein TPM Reifendruckkontrollsystem careud Motor Auto Reifen Alarm Wireless Wasserdicht mit 2 Sensoren für zweirädrigen Motorrad ist.
Der rot-fette Hinweis dürfte andeuten, dass es wohl häufig Bedienprobleme damit gibt. Vielleicht löst er ja auch Deins.

Eckart
Benutzeravatar
Eckart
 
Beiträge: 37
Registriert: 22.10.2018, 00:17
Wohnort: Berlin
Motorrad: F800GS

Re: TPMS probleme

Beitragvon GT_FAHRER » 29.05.2019, 20:43

Da bin ich mal gespannt wie lange die außen liegenden Sensoren halten.

Hatte an meiner R1150RT das Garmin Zumo 390 mit den TPMS Sensoren die auch auf die Ventile geschraubt wurden, funktionierte gut nur die außen liegenden Sensoren hielten nie sehr lange.

Ein ähnliches System hatte ich an meinem Auto verbaut, auch dort verabschiedeten sich die außen liegenden Sensoren öfters.

Es gibt solche TPMS Systeme auch mit innen liegenden Sensoren zum nachrüsten, die würde ich auf jedenfall den außen liegen vorziehen.

lG Peter
Es ist nicht schlimm 60 zu sein, es ist nur schlimm sich so zu benehmen.
Benutzeravatar
GT_FAHRER
 
Beiträge: 343
Registriert: 22.10.2017, 08:42
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: F800GT


Zurück zu F800GS - F 800 GS - Allgemein - F650GS - 2 Zyl.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron