Frage an die Kunststoff Experten ?

Die Technik zur F 800 GS und der F 650 GS - 2 Zyl. 800 ccm.

Frage an die Kunststoff Experten ?

Beitragvon charly1950 » 14.02.2016, 18:41

Ich habe eine Frage zur Original BMW Kettenabdeckung der F800GS (BJ2016) - ich möchte das hinten überstehende gerade Stück dauerhaft etwas nach unten biegen - geht das mit thermischer Verformung (also etwas erhitzen und dann verbiegen) ?

Gruß KARL
Ich habe nichts gestohlen und bin auch nicht auf der Flucht ..
Benutzeravatar
charly1950
 
Beiträge: 132
Registriert: 12.11.2012, 05:42
Motorrad: F800GS

Frage an die Kunststoff Experten ?

Werbung

Werbung
 

Re: Frage an die Kunststoff Experten ?

Beitragvon SingleR » 14.02.2016, 23:26

Ic bin zwar kein Kunststoffexperte, aber bei den für Verkleidungen, Abdeckungen etc. eingesetzten Kunststoffen handelt es sich i.d.R um ""Thermoplaste", deren Schmelztemperatur meist irgendwo zwischen ca. 100°C und 150°C liegt. Aus welchem Kunststoff der Kettenschutz der GS ist, weiß ich aktuell nicht. Wenn er, wie ich vermute, aus ABS ist, dann wird nach Erwärmung mit dem Heißluftfön die Verformbarkeit gegeben sein. Aber eben aufpassen: nach "weich" kommt "flüssig"! ;-)
Twin-F: die perfekte Symbiose aus 2-Spark-Rotax-Eintopf und Zündabstand eines Einzylinder-2-Takters... :mrgreen:
----
BMW R 1200 GSA: der "Leo-2" unter den Motorrädern! ;-)
Benutzeravatar
SingleR
 
Beiträge: 2189
Registriert: 27.08.2013, 18:07
Motorrad: F 800 R


Zurück zu F800GS - F 800 GS - Technik - F650GS - 2 Zyl.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron