Hinterradausbau

Die Technik zur F 800 GS und der F 650 GS - 2 Zyl. 800 ccm.

Hinterradausbau

Beitragvon tuttavista » 11.09.2019, 11:40

Moin!
Hab den Hinterradreifen ausgebaut, soweit alles gut, jetzt der Einbau,
aber wo kommt die Unterlegscheibe nochmal hin ;) ?

Danke!

Best regards!
Dirk
tuttavista
 
Beiträge: 5
Registriert: 04.10.2015, 12:12
Motorrad: F800GS

Hinterradausbau

Werbung

Werbung
 

Re: Hinterradausbau

Beitragvon ike » 11.09.2019, 12:34

Hallo.
Da musst du schon genauer werden , am Hinterrad gibt es mehrere Unterlegscheiben.
Benutzeravatar
ike
 
Beiträge: 559
Registriert: 10.03.2014, 06:37
Motorrad: F800R

Re: Hinterradausbau

Beitragvon SingleR » 11.09.2019, 13:56

Evt. hilft der Blick in den Ersazteilkatalog. ;-)
Twin-F: die perfekte Symbiose aus 2-Spark-Rotax-Eintopf und Zündabstand eines Einzylinder-2-Takters... :mrgreen:
----
BMW R 1200 GSA: der "Leo-2" unter den Motorrädern! ;-)
Benutzeravatar
SingleR
 
Beiträge: 2403
Registriert: 27.08.2013, 19:07
Motorrad: F 800 R

Re: Hinterradausbau

Beitragvon tuttavista » 11.09.2019, 18:18

Super, Danke dürfte Teile Nr. 30 sein.

Es gibt beim Radausbau nur 4 Teile, Achse, Distanzstück, U Scheibe und die Mutter ;)
tuttavista
 
Beiträge: 5
Registriert: 04.10.2015, 12:12
Motorrad: F800GS

Re: Hinterradausbau

Beitragvon tuttavista » 13.09.2019, 19:42

So sieht's aus. Ganz einfach.
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2019-09-13 um 19.38.37.png
Bildschirmfoto 2019-09-13 um 19.38.37.png (66.73 KiB) 230-mal betrachtet
tuttavista
 
Beiträge: 5
Registriert: 04.10.2015, 12:12
Motorrad: F800GS

Re: Hinterradausbau

Beitragvon ike » 13.09.2019, 21:06

Also hast dein Hinterrad wieder komplett und ohne Überbleibsel montiert ThumbUP
Benutzeravatar
ike
 
Beiträge: 559
Registriert: 10.03.2014, 06:37
Motorrad: F800R

Re: Hinterradausbau

Werbung



Zurück zu F800GS - F 800 GS - Technik - F650GS - 2 Zyl.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste