F 800 GS sucht neue Reifen

Reifen - Freigaben - Erfahrungen zur F800GS und der F 650 GS - 2 Zyl. 800 ccm.

F 800 GS sucht neue Reifen

Beitragvon MarcS » 07.11.2013, 18:36

Ich bin für nächste Saison auf der Reifensuche, was fährt ihr so auf der Maschine?
Ich bin bisher die Standartbereifung gefahren, möchte aber auch gern etwas neues testen.
Was könntet ihr mir empfehlen?

Und das zweite: Wo kauft ihr eure Reifen? Der freundliche ist mir da ein wenig zu unfreundlich mit seinen Preisen.
Habe schon etwas im Netz geschnüffelt.

Danke vorab.
Lg
MarcS
 
Beiträge: 13
Registriert: 16.10.2013, 12:35
Motorrad: F800 GS

F 800 GS sucht neue Reifen

Werbung

Werbung
 

Re: F 800 GS sucht neue Reifen

Beitragvon Teiledealer » 07.11.2013, 20:54

Zum Beispiel bei mir, schnelle Lieferung, günstige Preise.
Und falls Du es willst auch die Möglichkeit günstig zu montieren.
Die besten Grüße aus Borken - Hessen
Meine Facebook Seite
Mot-Teile-Borken.de ODER Motorradteileborken.de
Benutzeravatar
Teiledealer
 
Beiträge: 206
Registriert: 26.06.2010, 20:24
Wohnort: Borken

Re: F 800 GS sucht neue Reifen

Beitragvon MarcS » 21.11.2013, 22:09

Teiledealer hat geschrieben:Zum Beispiel bei mir, schnelle Lieferung, günstige Preise.
Und falls Du es willst auch die Möglichkeit günstig zu montieren.



Ernsthaft? :-)
MarcS
 
Beiträge: 13
Registriert: 16.10.2013, 12:35
Motorrad: F800 GS

Re: F 800 GS sucht neue Reifen

Beitragvon Teiledealer » 22.11.2013, 10:45

MarcS hat geschrieben:
Teiledealer hat geschrieben:Zum Beispiel bei mir, schnelle Lieferung, günstige Preise.
Und falls Du es willst auch die Möglichkeit günstig zu montieren.

Ernsthaft? :-)


Na klar, warum sollte ich es sonst schreiben ?
Die besten Grüße aus Borken - Hessen
Meine Facebook Seite
Mot-Teile-Borken.de ODER Motorradteileborken.de
Benutzeravatar
Teiledealer
 
Beiträge: 206
Registriert: 26.06.2010, 20:24
Wohnort: Borken

Re: F 800 GS sucht neue Reifen

Beitragvon greinsen » 23.11.2013, 16:18

Die Frage ist auf was du Wert legst:
Willst du ins Gelände? Da must du einen der Stollenreifen montieren.
Fährst du nur Straße, da ist die Auswahl zwar nicht ganz so groß wie bei anderen Maschinen,
bedingt durch das 21 zoll Vorderrad, aber es gibt schon mehr Straßen als Stollenreifen.
Mein Favorit ist da der Dunlop Traimax TR 91.
Der haelt zwar nur gut 6tkm, aber grippt wie sau, vor allem auch bei kaelte und naesse,
was mir besonders wichtig ist, ne Enduro ist kein Schönwetterfahrzeug.
Für reine Trockenfahrer ist der Pirelli Scorpion Trail erste Wahl.
Michelin und bridgestone bieten ehr lang haltende tourenreifen die definitiv nicht so dynamisch sind wie pst und tr.
Metzeler bietes mit dem tourance exp und neu dem tourance next auch sehr gute pellen ueber dem
Niveau von michelin und bridgestone, aber an pst und tr kommen die dann von der heizbarkeit auch nicht ran,...
greinsen
 

Re: F 800 GS sucht neue Reifen

Beitragvon Kowalski » 24.11.2013, 13:52

ins Gelände mit dem Heidenau K60, nur Strasse Metzeler Tourance mit oder ohne EXP oder den neuen Next, den ich wahrscheinlich auf meine G650GS montiert hätte.
Suzuki AN400 Burgman
Kowalski
 
Beiträge: 429
Registriert: 06.09.2013, 03:20
Motorrad: Suzuki AN400

Re: F 800 GS sucht neue Reifen

Werbung


Re: F 800 GS sucht neue Reifen

Beitragvon MarcS » 03.02.2014, 15:01

Teiledealer hat geschrieben:
MarcS hat geschrieben:
Teiledealer hat geschrieben:Zum Beispiel bei mir, schnelle Lieferung, günstige Preise.
Und falls Du es willst auch die Möglichkeit günstig zu montieren.

Ernsthaft? :-)


Na klar, warum sollte ich es sonst schreiben ?


Vom Dunlop Traimax TR 91 habe ich schon einiges gehört und würde ihn auch gerne mal ausprobieren, ich fahre bevorzugt auf der Straße und eigentlich bei schönem Wetter aber je nach dem wo man unterwegs ist erwischt es einen eben doch mal unvorhergesehen.
Bist du denn ein Händler? Mich würde mal interessieren was deine Meinung zu Portalen wie beispielsweise http://www.reifen2go.de/
oder reifen.com ist ? Wie siehst du es wenn Leute schon mit gekauften Reifen zu dir kommen und du sie nur montieren musst ?
Ich muss zugeben für meine alte Maschine habe ich einmal Reifen übers Internet bestellt, aber nur weil der Reifenhändler für einen Vorderreifen 160€ wollte und dummerweise war er der einzige im Umkreis der diesen hatte.
Also dachte ich mir mit dem Geld kann ich besser wirtschaften.

Würde mich interessieren wie so die Meinungen dazu sind.
LG
MarcS
 
Beiträge: 13
Registriert: 16.10.2013, 12:35
Motorrad: F800 GS

Re: F 800 GS sucht neue Reifen

Beitragvon Graver800 » 03.02.2014, 15:44

MarcS hat geschrieben:
Teiledealer hat geschrieben:Zum Beispiel bei mir, schnelle Lieferung, günstige Preise.
Und falls Du es willst auch die Möglichkeit günstig zu montieren.

Ernsthaft? :-)
....
Bist du denn ein Händler? ...
LG

guckst du... auf seine Signatur!
Die MEINE ist schwarz-weiss ... nicht kariert, nicht schraffiert, ... ... und morgen hoffentlich noch da- ... die klauen hier nämlich immer noch Mopeds wie die Raben
Meine F800R siehst du hier: viewtopic.php?f=19&t=5113&hilit=zeigt+her&start=915#p118322
Meine Vorstellung hier: viewtopic.php?f=3&t=9349&p=116335#p116335
Benutzeravatar
Graver800
 
Beiträge: 1934
Registriert: 01.02.2013, 16:06
Wohnort: Im Bergischen (NRW), davor Buxtehude, Milano(I), HH, Chester(GB), Compiegne(F), B, SB, HOM...
Motorrad: F800R, LX50classic2T

Re: F 800 GS sucht neue Reifen

Beitragvon MarcS » 03.02.2014, 15:58

Tatsache :-) Hast du recht ;-)
MarcS
 
Beiträge: 13
Registriert: 16.10.2013, 12:35
Motorrad: F800 GS

Re: F 800 GS sucht neue Reifen

Beitragvon Rene » 03.02.2014, 20:29

Kowalski hat geschrieben:ins Gelände mit dem Heidenau K60, nur Strasse Metzeler Tourance mit oder ohne EXP oder den neuen Next, den ich wahrscheinlich auf meine G650GS montiert hätte.


Genau so hatte ich es auch, bin dann komplett auf die Heidenau-Reifen gegangen. Muss schon sagen, genialer Reifen wer auch mal einen Ausritt ins Gelände macht und dafür ist die GS ja auch gemacht 8)
Gruß

Rene
Benutzeravatar
Rene
 
Beiträge: 37
Registriert: 12.01.2014, 15:16
Wohnort: Kempten
Motorrad: BMW F800 GT

Re: F 800 GS sucht neue Reifen

Beitragvon gs112 » 03.02.2014, 22:06

Teiledealer hat geschrieben:...schnelle Lieferung, günstige Preise...


Stimmt, viele Reifen für sagenhafte 0,00 Euro !!!
http://mot-teile-borken.de/index.php?ca ... g_count=96

scratch winkG

Gruß
Olaf
Benutzeravatar
gs112
 
Beiträge: 27
Registriert: 25.12.2011, 11:48
Motorrad: F 800 GS, MZ BK350

Re: F 800 GS sucht neue Reifen

Beitragvon tyrion » 10.03.2014, 17:52

Hallo

Bei mir ist der Dunlop Trailmax TR91 die erste Wahl. Gut bei Nässe, trocken klebt er richtig gut. Laufleistung, wie man halt fährt :mrgreen:
Mit Pirelli Scorpion Trail war ich, insbesondere bei nasser Fahrbahn und da wieder speziell mit dem Vorderreifen nicht zufrieden. Auf den Pirelli habe ich 12000 draufgefahren.

Grüße
Peter
tyrion
 
Beiträge: 11
Registriert: 17.05.2012, 16:40
Motorrad: F800GS


Zurück zu F800GS - F 800 GS - Reifen - F650GS - 2 Zyl.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast