Handprotektoren

Alles was die F800GS individualisiert und die F 650 GS - 2 Zyl. 800 ccm.

Handprotektoren

Beitragvon exLC8 » 26.03.2008, 22:46

Die Protektoren von BMW sind mir zu teuer. Die von Touratech auch. Hat wer Erfahrungen mit anderen?

Grüße
exLC8
exLC8
 
Beiträge: 63
Registriert: 26.03.2008, 22:27
Wohnort: Berlin

Handprotektoren

Werbung

Werbung
 

Beitragvon FR170 » 26.03.2008, 23:53

Hab Erfahrungen mit diversen Modellen von Acerbis und aktuell von einem anderen Italiener. Mir will aber gerade der verflixte Name nicht einfallen. Ah, doch jetzt hab ich´s wieder: Polisport. Waren bzw. sind alle i.O. Aber die hatte ich alle an non-BMW´s montiert. Ob die auch an der F passen??
Ob die Preise günstiger sind weis ich nicht. Wenn es den GÖTZ noch gäbe würde ich sagen schau in den Katalog. Aber der hat ja dicht gemacht. Deshalb schau mal hier: http://www.acerbis.it/moto/index.php?mo ... anguage=it

http://www.polisport.com/nm_catalogo.ph ... &ID_ORG=22
Immer noch KTM LC4 640 Adventure.
Benutzeravatar
FR170
 
Beiträge: 702
Registriert: 19.11.2007, 16:42
Wohnort: 71134 Aidlingen

Beitragvon localhorst » 27.03.2008, 01:09

die könnte ich mir gut vorstellen:

http://www.polisport.com/produtos.php?I ... D_ORG=820#

wo kann man sowas kaufen? im www zumindest nicht :shock:
Benutzeravatar
localhorst
 
Beiträge: 518
Registriert: 17.03.2008, 01:07
Wohnort: F800GS@Rureifel

Beitragvon exLC8 » 27.03.2008, 21:47

Danke für die Tips. Sieht alles nicht schlecht aus. Ich habe bloss nirgendwo eine Preisliste entdeckt. Da werde ich wohl mal bei Stadler, TNT, Polo, Louis und Co mal vorbeifahren müssen.

Grüße
exLC8
exLC8
 
Beiträge: 63
Registriert: 26.03.2008, 22:27
Wohnort: Berlin

Beitragvon FR170 » 27.03.2008, 21:55

Bedeutet der Name exLC8 was ich vermute.

Gruß Oli (nochLC4) :wink:
Immer noch KTM LC4 640 Adventure.
Benutzeravatar
FR170
 
Beiträge: 702
Registriert: 19.11.2007, 16:42
Wohnort: 71134 Aidlingen

Beitragvon exLC8 » 28.03.2008, 23:25

nicht zu 100%. Das Teil steht noch bei mir rum. Wenn ich es privat nicht loswerde, nimmt BMW es in Zahlung.

Gruß
payasos
exLC8
 
Beiträge: 63
Registriert: 26.03.2008, 22:27
Wohnort: Berlin

Werbung


Beitragvon FR170 » 31.03.2008, 11:21

Zu akzeptablen Konditionen? Oder überwiegt die Lust nach der F800GS den Schmerz beim Inzhalungsnameerlös bei der LC8. Nenne dich mal Deinen Verkaufsgrund??
Immer noch KTM LC4 640 Adventure.
Benutzeravatar
FR170
 
Beiträge: 702
Registriert: 19.11.2007, 16:42
Wohnort: 71134 Aidlingen

Beitragvon Jürgen-aus-München » 31.03.2008, 19:22

Servus beinand !

also zurück zu den Handprotektoren ...
TT rief mich eben an, ich kann morgen meine F800GS spezifischen abholen und werde die dann gleich montieren (Lechz) - dann stell´ich mal ein Bildlein ein ...

Grüße Jürgen :oops:
Von der Tiger auf die kleine GS - my Future ...
Benutzeravatar
Jürgen-aus-München
 
Beiträge: 323
Registriert: 19.11.2007, 22:58
Wohnort: München

Beitragvon Paule » 31.03.2008, 21:36

mach Mal. :lol:
Gruß
Paule
_________
F 650 GS
K 1200 S
Benutzeravatar
Paule
 
Beiträge: 1567
Registriert: 16.12.2007, 23:25
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon FR170 » 31.03.2008, 22:08

Das dauert bestimmt so lange wie die Bilder vom "Gepulverten" :wink:
Immer noch KTM LC4 640 Adventure.
Benutzeravatar
FR170
 
Beiträge: 702
Registriert: 19.11.2007, 16:42
Wohnort: 71134 Aidlingen

Beitragvon exLC8 » 31.03.2008, 22:24

FR170 hat geschrieben:Zu akzeptablen Konditionen? Oder überwiegt die Lust nach der F800GS den Schmerz beim Inzhalungsnameerlös bei der LC8. Nenne dich mal Deinen Verkaufsgrund??


Die Konditionen sind nicht ganz so gut, wie ich es erhofft habe. Es sieht allerdings so aus, als könnte ich sie übermorgen zu einem höheren Preis privat verkaufen. Der Grund? Das Teil ist nicht zuverlässig genug. Ich glaube, es besteht mittlerweile überwiegend aus Austauschteilen - und ist schon das Zweite, da KTM das erste Teil freiwillig zurückgenommen hat. Und die Aussicht, dass jetzt nach Auslaufen der Garantie alles selber zahlen zu müssen macht mich nicht wirklich glücklich.

Grüße
exLC8
exLC8
 
Beiträge: 63
Registriert: 26.03.2008, 22:27
Wohnort: Berlin

Beitragvon FR170 » 31.03.2008, 22:33

O.K. Das kann ich verstehen. Gott sei Dank hatte ich mit meiner LC4
keine Probleme. Ist aber natürlich im Vergleich zur LC8 auch einfacher gestrickt.

Na dann hoffe ich Du hast mit der F mehr Glück.

Oli
Immer noch KTM LC4 640 Adventure.
Benutzeravatar
FR170
 
Beiträge: 702
Registriert: 19.11.2007, 16:42
Wohnort: 71134 Aidlingen

Beitragvon Gert » 01.04.2008, 11:08

@ Jürgen Ich war schneller :wink:

So jetzt ist es soweit

an alle die keine originalen BMW-Handprotectoren an ihrer GS verbauen wollen.
Heute sind meine TT-Protectoren gekommen und ich hab sie natürlich sofort angebaut und bin absolut begeistert. Wie man es von TT erwarten kann, ist auch bei den Handprotectoren die Verarbeitung echt super. Die Teilchen sind richtig stabil und sehen dazu noch saugut aus :D :D . Der ganze Act hat ca. 20 min. gebraucht; kein gefummel und gef.... alles passt, einfach nur gut. Und das alles für 75,--€ :? .

Auf den folgenden Bildchen könnt Ihr die Protectoren und die Halterung sehen.
Leider sind die Spoiler momentan nicht lieferbar - kommen aber auch noch ran. Den Winkel beim Fotographieren habe ich vielleicht nicht so günstig gewählt. So sieht es aus, als ob die Handprotectoren die Hände nicht richtig abdecken - ist aber nicht so. Selbst ohne Spoiler sind die Hände gut geschützt.



Bild

Bild

Bild

Bild

Nachher geht sie zur 1000er Inspektion. Da kann mein :lol: die Teilchen auch mal im Original sehen und evtl. weiterempfehlen. Wenn sie von der 1000er zurück ist werde ich mich nochmal melden.
Grüßle vom Neckar
Benutzeravatar
Gert
 
Beiträge: 119
Registriert: 05.03.2008, 20:55
Wohnort: Kirchheim a.N.

Beitragvon Archi_74 » 01.04.2008, 11:46

Nachdem die unlackierten schwarzen Kunststoffteile der Maschine eher matt sind, gefallen mir die glänzenden TT-Teile nicht wirklich gut... :?
F 800 GS seit dem 13.05.2008 ...und glücklich!!! ~19.000 km
Benutzeravatar
Archi_74
 
Beiträge: 534
Registriert: 28.03.2008, 09:06
Wohnort: 91227 Leinburg bei Nürnberg

Beitragvon FR170 » 01.04.2008, 12:21

Archi_74 hat geschrieben:Nachdem die unlackierten schwarzen Kunststoffteile der Maschine eher matt sind, gefallen mir die glänzenden TT-Teile nicht wirklich gut... :?


Auch meine Meinung. Und den weißen Schriftzug von TT find ich auch nicht gerade prickend
Immer noch KTM LC4 640 Adventure.
Benutzeravatar
FR170
 
Beiträge: 702
Registriert: 19.11.2007, 16:42
Wohnort: 71134 Aidlingen

Nächste

Zurück zu F800GS - F 800 GS - Zubehör - F650GS - 2 Zyl.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste