neu Zubehör von Wunderlich ...

Alles was die F800GS individualisiert und die F 650 GS - 2 Zyl. 800 ccm.

Beitragvon localhorst » 14.04.2008, 18:27

waldbauer hat geschrieben:Billiger als die von BMW sind sie sowieso alle .


Veto:

BMW Motorradjeans mit Protektorentaschen = 169 EUR
Rokker Motorradjeans ohne Protektorentaschen = 319 EUR
Benutzeravatar
localhorst
 
Beiträge: 518
Registriert: 17.03.2008, 01:07
Wohnort: F800GS@Rureifel

Werbung

Werbung
 

Beitragvon waldbauer » 14.04.2008, 19:06

Also , die wichtigste Eigenschaft der Handschützer wäre für mich schon der Windschutz .

Letzten Freitag hatte ich folgendes Erlebnis : Ich fuhr mit ca . 100 km/h als mir ein größeres Insekt die Vorfahrt nahm . Es traf mich am linken Mittelfinger und da genau die Arthrosebeule am Knöchel . Die tut auch ohne Insekteneinschlag manchmal weh und mit noch mehr , drum will ich unbedingt Handschützer haben .

Sind die F - Handschützer mit denen der R 1150 GS vergleichbar ?
Das wäre in Ordnung , die waren gut .

Gruß aus Oberbayern
Franz
Benutzeravatar
waldbauer
 
Beiträge: 255
Registriert: 17.01.2008, 12:11
Wohnort: bei Altötting

Beitragvon waldbauer » 14.04.2008, 19:10

localhorst hat geschrieben:
waldbauer hat geschrieben:Billiger als die von BMW sind sie sowieso alle .


Veto:

BMW Motorradjeans mit Protektorentaschen = 169 EUR
Rokker Motorradjeans ohne Protektorentaschen = 319 EUR


Ich meinte die Handschützer , für teure Motorradjeans habe ich mich bisher nicht interessiert . 169,- € wären ja eigentlich ganz in Ordnung .

Gruß aus Oberbayern
Franz
Benutzeravatar
waldbauer
 
Beiträge: 255
Registriert: 17.01.2008, 12:11
Wohnort: bei Altötting

Beitragvon FR170 » 14.04.2008, 19:16

Es gibt übrigens (wie schon gepostet) neben TT und BMW noch andere Hersteller von Handschützern. Von "auf der Seite ganz offen" für MX
bis "seitlich zu mit Alustrebe" für Rallye gibt es von Acerbis, Polisport und Co.
diverse Modelle. Zu bestaunen im Büse-Katalog (z.B. beim KTM-Händler,
wenn ihr euch hintraut :twisted: )

Oli
Immer noch KTM LC4 640 Adventure.
Benutzeravatar
FR170
 
Beiträge: 702
Registriert: 19.11.2007, 16:42
Wohnort: 71134 Aidlingen

Beitragvon Der Bär » 14.04.2008, 19:31

waldbauer hat geschrieben:Sind die F - Handschützer mit denen der R 1150 GS vergleichbar ?

Leider nicht. :(

Wie gesagt: Stabilere Protektoren als die Originalen wirst du kaum finden, ABER Wind- und Wetterschutz - da gibt es viiiiel bessere Handschützer. 8) Und Oli hat natürlich recht, wenn er auf diverse Hersteller hinweist... :wink:
Allzeit gute Fahrt! 8)

MO MEINT: Mit zwei Zylindern und 800 ccm der cleverste 650er-Motor der Welt.
Benutzeravatar
Der Bär
 
Beiträge: 608
Registriert: 13.01.2008, 17:14
Wohnort: Horb

Beitragvon Jean » 15.04.2008, 14:06

...Habe die großen Handprotektoren mit Spoiler drauf. Regenschutz = Null - Windschutz scheint OK zu sein. Hatte ich auf meiner XT aber auch alles serienmäßig! 4- weil gerade Regenschutz für mich wichtig ist. Jetzt habe ich mir erstmal neue, wasserdichte Handschuhe gekauft! Ist mir absolut unverständlich, warum BMW das nicht vom Design her berücksichtigt hat ! :x

Nachdem TT mir letzte Woche mitgeteilt hat, daß die Koffer immer noch in der Entwicklung sind und wohl erst im Sommer (ab Juni/Juli) verfügbar sein werden, habe ich mir bei der 1000er Inspektion die BMW-Koffer dranmachen lassen (die hatte der :) erstaunlicher Weise ungefragt vorrätig!). Inkl. Montage 730 €. Sehen live recht gut aus - ist dann schon insgesamt ne recht "fette" Maschine mit definitivem Fernreise-Flair. Na ja, sie sind auch noch ca. 300 € günstiger als das TT Sondersystem. Insofern bin ich jetzt ziemlich zufrieden (nachdem ich die Koffer ursprünglich auf den Fotos ziemlich häßlich fand) und hab vor allem keine Fummelei mehr mit der Gepäckrolle...das Handling der Koffer ist super einfach und sie sind in 30 Sekunden an- und abgebaut!

Grüße, Jean
Benutzeravatar
Jean
 
Beiträge: 122
Registriert: 02.01.2008, 14:56

Werbung


Beitragvon localhorst » 23.04.2008, 08:50

Manchmal frage ich mch wie einige Firmen überhaupt existieren können.

Egal, drauf geschissen. Auf jeden Fall kann man sich bei Winderlich nun den 800GS-Spezialkatalog bestellen.

Bis mal gespannt was eher kommt - das 800GS 2009er-Modell oder der Zubehörkatalog von Wunderlich :roll:
Benutzeravatar
localhorst
 
Beiträge: 518
Registriert: 17.03.2008, 01:07
Wohnort: F800GS@Rureifel

Beitragvon localhorst » 23.04.2008, 08:56

Der Bär hat geschrieben:BMW kann liefern. :D

TT kann liefern. :D


was denn? Beide können bislang nur dumme Sprüche liefern.
Benutzeravatar
localhorst
 
Beiträge: 518
Registriert: 17.03.2008, 01:07
Wohnort: F800GS@Rureifel

Beitragvon Paule » 23.04.2008, 18:29

ist doch schon mal etwas :lol:
Gruß
Paule
_________
F 650 GS
K 1200 S
Benutzeravatar
Paule
 
Beiträge: 1567
Registriert: 16.12.2007, 23:25
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Der Bär » 24.04.2008, 08:57

localhorst hat geschrieben:was denn?

Ich habe alles Zubehör bekommen! Auch die Protektoren von BMW. Und auch alle bestellten Teile von TT (Seitenspioler, Schnabel, Lenkererhöhung, Rahmenschutz und Multitool). Nur Krauser ist wohl noch länger nicht in der Lage zu liefern... :roll:
Allzeit gute Fahrt! 8)

MO MEINT: Mit zwei Zylindern und 800 ccm der cleverste 650er-Motor der Welt.
Benutzeravatar
Der Bär
 
Beiträge: 608
Registriert: 13.01.2008, 17:14
Wohnort: Horb

Beitragvon Jean » 24.04.2008, 13:55

...scheint halt so zu sein, daß die Teile, bei denen sich zwischen Vor-Serienfahrzeug und Serien-Fahrzeug keine Unterschiede ergeben haben, halt eher lieferbar sind. Habe den Schalthebel von TT innerhalb weniger Tage bekommen. Auf den Blendschutz warte ich seit Monaten und das Sonder-Koffersystem habe ich mittlerweile abbestellt.... :(

...aber früher oder später werden wir dann alles haben - Hauptsache ist doch, daß zumindest die Mopeds schon da sind :P

Grüße, Jean
Benutzeravatar
Jean
 
Beiträge: 122
Registriert: 02.01.2008, 14:56

Beitragvon Paule » 24.04.2008, 15:55

riiiiiichtiiiich :lol:
Gruß
Paule
_________
F 650 GS
K 1200 S
Benutzeravatar
Paule
 
Beiträge: 1567
Registriert: 16.12.2007, 23:25
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Jürgen-aus-München » 24.04.2008, 19:04

f a l s c h !!!

Aussage Jean:...aber früher oder später werden wir dann alles haben - Hauptsache ist doch, daß zumindest die Mopeds schon da sind

nicht nur daß es schön ist, die Moppeds (größtenteils) zu haben - sondern viel wichtiger, daß wir auch noch happy damit sind - oder nicht - also ich werde bei jeder Fahrt bestätigt, alles "richtig" gemacht zu haben - ein irres Ding - und der Fun Faktor ist inclusive ...

Happy Jürgen
Von der Tiger auf die kleine GS - my Future ...
Benutzeravatar
Jürgen-aus-München
 
Beiträge: 323
Registriert: 19.11.2007, 22:58
Wohnort: München

Beitragvon localhorst » 30.04.2008, 11:41

und, zählt hier schon jemand zu den glücklichen, die den F800GS-Spezialkatalog erhalten haben? :evil: :x
Benutzeravatar
localhorst
 
Beiträge: 518
Registriert: 17.03.2008, 01:07
Wohnort: F800GS@Rureifel

Beitragvon FR170 » 30.04.2008, 11:49

Ich habe noch keinen Katalog. Bestellt schon im Herbst. Aber ich habe ja auch noch keine F. Also für mich nicht so schlimm :wink:
Immer noch KTM LC4 640 Adventure.
Benutzeravatar
FR170
 
Beiträge: 702
Registriert: 19.11.2007, 16:42
Wohnort: 71134 Aidlingen

VorherigeNächste

Zurück zu F800GS - F 800 GS - Zubehör - F650GS - 2 Zyl.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast