Lenkerverlegung

Alle Infos rund um die F 800 R.

Lenkerverlegung

Beitragvon Mathu70 » 09.01.2019, 08:43

Hallo zusammen, gestern habe ich die Lenkerverlegung von SW Motech(30mm hoch/22mm nach hinten) an der F800R meiner Frau montiert. Die Bremsleitung ist sehr stramm, Gaszug zu kurz. Muss ich den Gaszug verlängern oder gibt es auch andere Möglichkeiten. Hat da jemand Erfahrungen.
Grüße Mathias
Mathu70
 
Beiträge: 11
Registriert: 08.01.2019, 10:17
Motorrad: F800R

Lenkerverlegung

Werbung

Werbung
 

Re: Lenkerverlegung

Beitragvon dok71er » 09.01.2019, 12:22

Hallo Mathias,
habe gerade meinen AC-Schnitzer Lenkerumbau an meiner GT hinter mir.
Zur Verlegung des Gaszugs musst Du den Gaszug aushängen und den Wasserkühler lösen.
Den Gaszug dann hinter der Gabel verlegen.
Zumindest geht es so bei der GT, Du kannst die Anleitung bei AC Schnitzer downloaden.
Die Bremsleitung müsstest Du ein bisschen nach rechts verlegen können, da gibt es ein Blech das ich Dir zur Verfügung stellen kann.
Mit dem Blech kannst Du die Bremsleitung an der Gabel fixieren.
Das müsste dann eigentlich so funktionieren.

Gruss
Klaus
Benutzeravatar
dok71er
 
Beiträge: 7
Registriert: 24.05.2017, 11:48
Motorrad: F800GT

Re: Lenkerverlegung

Beitragvon Mathu70 » 09.01.2019, 15:16

Hallo Klaus, das mit dem Gaszug ist ein guter Rat, bei der Bremsleitung muss ich mal genau schauen, ob ich nicht noch 1cm irgendwo rausholen kann .
Grüße Mathias
Mathu70
 
Beiträge: 11
Registriert: 08.01.2019, 10:17
Motorrad: F800R

Re: Lenkerverlegung

Beitragvon Olchi » 09.01.2019, 15:36

Hallo Mathu70,
Ich habe an meiner GT die Lenkererhöhung von MV-Motorradtechnik verbaut. Da ist eine ca 5cm Bremsleitungsverlängerung dabei, funktioniert einwandfrei. Den Gaszug habe ich dann noch etwas anders passend verlegt. Alles wunderbar.
Das hätte wahrscheinlich auch an der R gepasst, ist allerdings etwas teurer.
Gruß
Olchi
https://www.mv-motorrad.de/MV+Unser+neu ... F800GT.htm
Benutzeravatar
Olchi
 
Beiträge: 372
Registriert: 22.12.2012, 16:05
Motorrad: F800GT

Re: Lenkerverlegung

Beitragvon schmidt » 09.01.2019, 15:48

Hallo,
bei meiner früheren F800ST habe ich den Gaszug der F800GS genommen.
Lg
schmidt
F 800 GT darkgraphit-metallic,BC, RDC, Hauptständer, BMW Tankrucksack, Lenkerversetzung, tiefe Sozia Fußrasten, Krauser K5 Koffer, altes BMW(R1150RT) Topcase
vorher F800ST 69130km
History: NSU Quickly, Zweirad-Union Violetta, Horex Regina 400 mit Seitenwagen, BSA A10, BMW R75/5 kurz, BMW K75RT, BMW R1150R, BMW F800ST
schmidt
 
Beiträge: 482
Registriert: 24.03.2007, 21:19

Re: Lenkerverlegung

Beitragvon Mathu70 » 09.01.2019, 16:00

Danke für die Hilfe
Grüße Mathias
Mathu70
 
Beiträge: 11
Registriert: 08.01.2019, 10:17
Motorrad: F800R

Re: Lenkerverlegung

Werbung


Re: Lenkerverlegung

Beitragvon dok71er » 09.01.2019, 16:57

Bei der 20mm Erhöhung von Wunderlich, brauchte man nur die Bremsleitung an der Gabelbrücke lösen und die Bremsleitung etwas nach recht verlegen. Die Bremsleitung wird dann wieder mit einem kleinen Halter an der Gabelbrücke befestigt. In einem Beitrag hier im Forum ist es auch mit Bildern zu sehen, ich weiß aber jetzt nicht wo.
Gruss
Klaus
Benutzeravatar
dok71er
 
Beiträge: 7
Registriert: 24.05.2017, 11:48
Motorrad: F800GT

Re: Lenkerverlegung

Beitragvon chefffe » 09.01.2019, 17:29

Oder auch hier als Video:
https://www.youtube.com/watch?v=PoACPJfKyZ8

Ich hab die auch drin, sind einwandfrei. Einbau ist auch nicht zu schwer.
Benutzeravatar
chefffe
 
Beiträge: 96
Registriert: 29.04.2017, 17:25
Motorrad: F800 R (2015)

Re: Lenkerverlegung

Beitragvon ike » 09.01.2019, 20:10

Hallo Mathias.

Für die Bremse kann ich dir dies empfehlen:

https://www.louis.de/artikel/montagesat ... e8f725585c

Das ist eine lange Hohlschraube für die Bremsamateure. Dann reicht es meistens mit den Vorhandenen Bremsleitungen.
Benutzeravatar
ike
 
Beiträge: 437
Registriert: 10.03.2014, 05:37
Motorrad: F800R

Re: Lenkerverlegung

Beitragvon Mathu70 » 10.01.2019, 09:33

Euch allen vielen Dank für eure Hilfe

Grüße Mathias
Mathu70
 
Beiträge: 11
Registriert: 08.01.2019, 10:17
Motorrad: F800R

Re: Lenkerverlegung

Beitragvon Mathu70 » 11.01.2019, 08:34

Hallo, ich habe den Gaszug anders verlegt, jetzt funktioniert es.
Grüße
Mathu70
 
Beiträge: 11
Registriert: 08.01.2019, 10:17
Motorrad: F800R


Zurück zu F800R - F 800 R - Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste