Zitterspiegel

Alle Infos rund um die F 800 R.

Re: Zitterspiegel

Beitragvon Smaily01 » 29.10.2019, 18:56

So jetzt ja: winkG
Hab mir die Spiegelverlängerungen re u. li drangezaubert und bin nun etwa 400 km seither gefahren damit..(heute nochmal 200km und topspeed waren ca 175km.
Erstens bin ich begeistert wieviel ich nun nach hinten besser sehe als vorher (hab meine Ärmel und Schultern sehr gut gesehen vom Verkehr hinter mir fast nix, nun volle Sicht..echt viel besser geworden.
Ja und das Zittern ist jetzt in einer anderen Frequenz angesiedelt durch den längeren Spiegelarm senkt sich die Resonanzfrequenz und ich kann nur sagen: echt viel besser als zuvor. Allerdings hatte ich noch keine Gelegenheit das Ganze bei 200km und mehr zu testen, bin aber guter Dinge dass das auch besser ist als zuvor. ThumbUP
Fazit mit diesen Dingern habe ich mich nicht verkauft sondern ne echte Verbesserung erreicht (obwohl ich es eigentlich vorher nicht ganz geglaubt hatte)

Klaus
Smaily01
 
Beiträge: 146
Registriert: 16.09.2018, 20:58
Motorrad: F800R / 04.2016

Re: Zitterspiegel

Beitragvon Graver800 » 30.10.2019, 16:17

Dank für das Feedbach ... schön, dass wir helfen konnten.
Allerdings bin ich ein Schisser und fahre nie 200 km/h. (da hab ich einen Unfall zu viel in meinem Leben gehabt)
Ausserdem ist mir Autobahnfahren zuwieder. (zu langweilig und zu viele unaufmerksame Autofahrer).
Die MEINE ist schwarz-weiss ... nicht kariert, nicht schraffiert, ... ... und morgen hoffentlich noch da- ... die klauen hier nämlich immer noch Mopeds wie die Raben
Meine F800R siehst du hier: viewtopic.php?f=19&t=5113&hilit=zeigt+her&start=915#p118322
Meine Vorstellung hier: viewtopic.php?f=3&t=9349&p=116335#p116335
Benutzeravatar
Graver800
 
Beiträge: 2095
Registriert: 01.02.2013, 15:06
Wohnort: Im Bergischen (NRW), davor Buxtehude, Milano(I), HH, Chester(GB), Compiegne(F), B, SB, HOM...
Motorrad: F800R, LX50classic2T

Re: Zitterspiegel

Beitragvon Smaily01 » 30.10.2019, 19:10

haste recht, ich fahre auch nur Autobahn wenn es sich nicht vermeiden lässt.
Erstens langweilig und vor allem abends oder nachts mit Zweirad sehr gefährlich bis leichtsinnig.
Wenn ich eine kleine Tour mache und dann am weit entferntesten Punkt von zu Hause "plötzlich" feststelle dass ich den Termin mit meiner Frau (wie letztens ne Einladung zur Hochzeit meines Neffen) nicht schaffe über Landstrasse, dann fahre ich auch schonmal Autobahn und dann auch mal mit V-Max wenn es mit mir durchgeht. Und meistens komme ich dann doch zu spät ahh
Ich vergesse allzu gerne die Zeit auf meinem Pferdchen.. iss halt ma so..... cofus
Und das war die ganze Zeit mit den Zitterspiegeln gar nicht zu machen, jetzt deutlich besser, wird aber die Ausnahme bleiben...

Klaus
Smaily01
 
Beiträge: 146
Registriert: 16.09.2018, 20:58
Motorrad: F800R / 04.2016

Vorherige

Zurück zu F800R - F 800 R - Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste