Konkurrenz für F800R....800er Twin von KTM !!

Alle Infos rund um die F 800 R.

Re: Konkurrenz für F800R....800er Twin von KTM !!

Beitragvon 008 » 21.08.2015, 15:09

Ich sehe keine schöne Linie, irgendwie zusammengebastelt
008
 
Beiträge: 6
Registriert: 11.03.2011, 10:44
Postleitzahl: 21337
Land: Deutschland

Re: Konkurrenz für F800R....800er Twin von KTM !!

Werbung

Werbung
 

Re: Konkurrenz für F800R....800er Twin von KTM !!

Beitragvon Ismael » 21.08.2015, 15:22

008 hat geschrieben:Ich sehe keine schöne Linie, irgendwie zusammengebastelt

moins
naja Geschmäcker sind halt verschieden, das mit null Linie habe ich über die F800R auch schon desöfteren gehört.
Also ich finde das KTM generell in natura auch sehr geil aussehen, das kann man von vielen andern Mopeds nicht sagen.
Die neue 800er ist nicht uninteressant, aber meine Traum KTM wäre allerdings jene:
Bild
Wachtendonker hat geschrieben:Wenn das stimmt, was MOTORRAD prophezeit, dann baut KTM bald wohl die bessere F800R scratch
In der R-Version ca. 110 PS und deutlich unter 200 Kg und das bei in meinem Augen frischerem und schickeren Design als BMW das bei den 800ern tut. Damit gibt KTM, wenns denn so kommt, die 20 PS & vermutlich auch Drehmoment mehr, die so manchem bei den 800er BMWs fehlt

...das wird doch wohl nicht der Nuda Motor sein..?? :lol:
http://www.husqvarna-motorcycles.com/

LG
Zuletzt geändert von Ismael am 21.08.2015, 15:28, insgesamt 1-mal geändert.
Schnitzer SBL, Akra ESD, TT.Rider GPS, Wilbers Pro 600, CNC -Vario Gelenke 8fach m.Sportrasten, Highsider Lenkerendenspiegel, K&N, SW- Motech H.S+S.H. LSL Hebel kurz
Benutzeravatar
Ismael
 
Beiträge: 666
Registriert: 20.12.2013, 09:36
Wohnort: Hamburg
Postleitzahl: 22605
Land: Deutschland
Motorrad: K73

Re: Konkurrenz für F800R....800er Twin von KTM !!

Beitragvon Calimero » 21.08.2015, 15:24

Molch hat geschrieben:Wenn mal viel Glück hat und ein geübter Inder schraubt das Teil gewissenhaft zusammen ist das sicher ein nettes Moped. Ich würde da aber nicht unbedingt drauf vertrauen. :mrgreen:

Die Duke 800 und später die Adventure 800 werden in Mattighofen zusammengeklöppelt.
Für den Markt Indien und Süd-Ost-Asien kommen vorerst die neue 390 Duke und eine 390 Adventure.
Calimero
 

Re: Konkurrenz für F800R....800er Twin von KTM !!

Beitragvon oilonice » 23.08.2015, 08:30

...soviel ich weiß, so zumindest der Motor in Indien gefertigt werden.

KTM kommt für mich sowieso nicht in Frage, da die einfach noch so viel Herausforderungen in Sachen Qualität mit den bestehenden Modellen zu bewältigen haben, dass ich denen nicht zutraue, dass sie ein neues, annähernd fehlerfreies Produkt auf den Markt bringen können.

Besonders gut zu sprechen ist mein Arbeitskollege, dem bei seiner 1190Adventure der Hautständer abgebrochen ist und der dabei unter seinem Motorrad begraben wurde. Er fährt über 20 Jahre unfallfrei Motorrad und zieht sich dann leichte Verletzungen zu, weil das Motorrad blöd seitlich mit dem gebrochenen Ständer weggeklappt ist und auf ihn drauf gefallen ist. Dafür hat das Motorrad beim Umfallen keinen Schaden genommen. Entschuldigung von KTM....Fehlanzeige....dafür auf Garantie einen neuen Hauptständer...toll....wahrscheinlich bricht der wieder ab....
Benutzeravatar
oilonice
 
Beiträge: 672
Registriert: 18.09.2010, 15:14
Wohnort: Chongqing
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Motorrad: F800R

Re: Konkurrenz für F800R....800er Twin von KTM !!

Beitragvon Molch » 23.08.2015, 09:34

Calimero hat geschrieben:
Molch hat geschrieben:Wenn mal viel Glück hat und ein geübter Inder schraubt das Teil gewissenhaft zusammen ist das sicher ein nettes Moped. Ich würde da aber nicht unbedingt drauf vertrauen. :mrgreen:

Die Duke 800 und später die Adventure 800 werden in Mattighofen zusammengeklöppelt.
Für den Markt Indien und Süd-Ost-Asien kommen vorerst die neue 390 Duke und eine 390 Adventure.


Ob die jetzt ein Inder oder Österreicher zusammenklöppelt kommt für mich aufs gleiche raus. ahh
Benutzeravatar
Molch
 
Beiträge: 591
Registriert: 06.03.2013, 10:58
Postleitzahl: 66646
Land: Deutschland
Motorrad: F800, G450X,.....

Re: Konkurrenz für F800R....800er Twin von KTM !!

Beitragvon Heiko-F » 23.08.2015, 19:30

arbroller arbroller arbroller arbroller
Heiko-F
 
Beiträge: 3111
Registriert: 12.04.2007, 19:47
Wohnort: Braunschweig
Postleitzahl: 38120
Land: Deutschland
Motorrad: F 800 S/R

Re: Konkurrenz für F800R....800er Twin von KTM !!

Werbung


Re: Konkurrenz für F800R....800er Twin von KTM !!

Beitragvon Karl Dall » 23.08.2015, 22:06

Konkurrenz???
für dieses aktuelle "Führerscheinkonforme Rumgegurke" unter Daueraufsicht von "Sicherheitsrelevanten Bullenaktivitäten" sehne ich mich schon längst nimmer nach dem "Möchtegern-V-Motor" der Nuda...

...es reicht die "Golf-Diesel-F800"... scratch
Gruss Karl Dall
Benutzeravatar
Karl Dall
 
Beiträge: 562
Registriert: 08.10.2013, 23:08
Wohnort: Torfhaus (2. Wohnsitz)
Postleitzahl: 38667
Land: Deutschland
Motorrad: alles mit 2 Rädern

Re: Konkurrenz für F800R....800er Twin von KTM !!

Beitragvon Molch » 24.08.2015, 07:54

Für 98% der Landstrassenfahrten reicht mir die ungezügelte Power meiner ES150. :mrgreen:
Benutzeravatar
Molch
 
Beiträge: 591
Registriert: 06.03.2013, 10:58
Postleitzahl: 66646
Land: Deutschland
Motorrad: F800, G450X,.....

Re: Konkurrenz für F800R....800er Twin von KTM !!

Beitragvon Fargrin » 24.08.2015, 08:13

Karl Dall hat geschrieben: "Möchtegern-V-Motor" der Nuda...

...es reicht die "Golf-Diesel-F800"... scratch


Du weißt schon, dass die Nuda den selben Motor wie die f800 drin hat? Also kein V-Motor.

Er wurde lediglich mit größeren Kolben und anderer Zündung's Intervallen versehen.
Erst kürzlich von uns gegangen:
X. BMW F800R (2011) <- Nicht mehr (März 2015) :(
X. Honda CBX 650 E (1983) <- Nicht mehr (April 2016) :(
X. Piaggio (Vespa) ET 4 (1996) <- Nicht mehr (September 2015) :(

Aktuell:
1. Yamaha XT 600 E (1995)
2. Piaggio (Vespa) GTS 300 Touring
3. Suzuki SV 650 ABS (2016)

Neu!:
4. Ducati Hypermotard 939
Benutzeravatar
Fargrin
 
Beiträge: 517
Registriert: 22.08.2014, 11:33
Postleitzahl: 73312
Land: Deutschland
Motorrad: BMW F 800 R

Re: Konkurrenz für F800R....800er Twin von KTM !!

Beitragvon Molch » 24.08.2015, 08:28

und anderem Hubzapfenversatz, und......
Benutzeravatar
Molch
 
Beiträge: 591
Registriert: 06.03.2013, 10:58
Postleitzahl: 66646
Land: Deutschland
Motorrad: F800, G450X,.....

Re: Konkurrenz für F800R....800er Twin von KTM !!

Beitragvon Fargrin » 24.08.2015, 08:38

Molch hat geschrieben:und anderem Hubzapfenversatz, und......


Trotzdem dem kein V2

Der Nudamotor wurde in Bohrung (2mm) und Hub (5,6mm) verändert, hat größere Ventile (1mm), Hubraum wie gesagt 898ccm, hat Verdichtung 13:1 (statt 12,1:1), andere Kolben, und natürlich den Hubzapfenversatz
ich zitiere mal die MOTORRAD
"Denn der Hubzapfenversatz um 45 Grad (was den Zündversatz von 315 Grad ergibt) imitiert letztlich einen V2-Motor, bei dem zwar beide Pleuel auf einem Hubzapfen sitzen, dessen Zylinderwinkel aber 45 Grad beträgt. Beide haben dieselbe ungleichmäßige Zündfolge. Zunächst zünden sie im Abstand von 315 Grad, dann liegen 405 Grad dazwischen, dann wieder 315 Grad und so weiter"


Daher gerne nochmal. Es ist kein V2.
Erst kürzlich von uns gegangen:
X. BMW F800R (2011) <- Nicht mehr (März 2015) :(
X. Honda CBX 650 E (1983) <- Nicht mehr (April 2016) :(
X. Piaggio (Vespa) ET 4 (1996) <- Nicht mehr (September 2015) :(

Aktuell:
1. Yamaha XT 600 E (1995)
2. Piaggio (Vespa) GTS 300 Touring
3. Suzuki SV 650 ABS (2016)

Neu!:
4. Ducati Hypermotard 939
Benutzeravatar
Fargrin
 
Beiträge: 517
Registriert: 22.08.2014, 11:33
Postleitzahl: 73312
Land: Deutschland
Motorrad: BMW F 800 R

Re: Konkurrenz für F800R....800er Twin von KTM !!

Beitragvon Molch » 24.08.2015, 08:42

Hat ja auch keiner behauptet. :mrgreen:
Benutzeravatar
Molch
 
Beiträge: 591
Registriert: 06.03.2013, 10:58
Postleitzahl: 66646
Land: Deutschland
Motorrad: F800, G450X,.....

Re: Konkurrenz für F800R....800er Twin von KTM !!

Beitragvon timd » 24.08.2015, 09:04

Karl Dall hat geschrieben:"Möchtegern-V-Motor" der Nuda...


ich könnte mir vorstellen, dass karl dall weiss, dass da kein v2 drinsteckt.

Fargrin hat geschrieben:Du weißt schon, dass die Nuda den selben Motor wie die f800 drin hat? Also kein V-Motor.


trotzdem danke für die erklärung ;-)
timd
 
Beiträge: 100
Registriert: 11.06.2012, 16:18
Postleitzahl: 01097
Land: Deutschland
Motorrad: K1300R

Re: Konkurrenz für F800R....800er Twin von KTM !!

Beitragvon schnecke » 24.08.2015, 09:59

Meine meinung zum ausgangsthema. Das ist keine konkurrenz für die R. Was die beiden gemeinsam haben ist der hubraum und die anzahl von zylinder und rädern. Dann hört es schon auf. Die duke ist ein reines fun-bike. Alltagstauglichkeit wie soziusbetrieb oder gepäcktransport funktionieren da nicht.
Gruss
Schnecke
Benutzeravatar
schnecke
 
Beiträge: 618
Registriert: 02.01.2013, 18:00
Postleitzahl: 56068
Land: Deutschland
Motorrad: F 800 R

Re: Konkurrenz für F800R....800er Twin von KTM !!

Beitragvon Wachtendonker » 24.08.2015, 14:35

Für mich, zumindest auf dem Papier, das richtige Motorrad. Denke, dass ich da im kommenden Jahr mal ne Probefahrt riskieren werde. Auch wenn ich mir damit hier vermutlich keine Freunde mache, fand ich die F800R, vorallem die alte, auf die Lampenmaske bezogen, echt hässlich. Da gefällt mir die KTM in der Hinsicht richtig gut
Vergnügen bringt das Leben, wo Weisheit fehlt.
Benutzeravatar
Wachtendonker
 
Beiträge: 327
Registriert: 17.02.2015, 22:06
Wohnort: Wachtendonk
Postleitzahl: 47669
Land: Deutschland
Motorrad: BMW F800S

VorherigeNächste

Zurück zu F800R - F 800 R - Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste