Unterschied beim Auspuff Model 2011-2015

Alle Infos rund um die F 800 R.

Unterschied beim Auspuff Model 2011-2015

Beitragvon muckerl » 31.12.2015, 17:56

Hallo Leute, ich bin neu hier. Seit kurzem stolzer Besitzer einer f800r Model 2015!
Nun hab ich eine Frage, in Anzeigen wie Ebay oder Ebaykleinanzeigen lese ich immer der Auspfuff passt nur bis 2014. Dies stand auch bei der Sitzbank immer, da wurde ich aufgeklärt das dies falsch wäre und die Sitzbank der Bj 2013 auch auf die 2015 passt.
Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen. Hätte gerne den Auspuff SC Project Carbon oder Schnitzer. Möchte auch gerne die original bmw Vario Koffer fahren.
Danke vorab für Infos

Wünsche allen einen Guten Rutsch ins Neue Jahr
muckerl
 
Beiträge: 5
Registriert: 31.12.2015, 17:26
Motorrad: f 800 r

Unterschied beim Auspuff Model 2011-2015

Werbung

Werbung
 

Re: Unterschied beim Auspuff Model 2011-2015

Beitragvon Graver800 » 31.12.2015, 18:28

muckerl hat geschrieben:Hallo Leute, ich bin neu hier. Seit kurzem stolzer Besitzer einer f800r Model 2015!
Nun hab ich eine Frage, in Anzeigen wie Ebay oder Ebaykleinanzeigen lese ich immer der Auspfuff passt nur bis 2014. Dies stand auch bei der Sitzbank immer, da wurde ich aufgeklärt das dies falsch wäre und die Sitzbank der Bj 2013 auch auf die 2015 passt.
Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen. Hätte gerne den Auspuff SC Project Carbon oder Schnitzer. Möchte auch gerne die original bmw Vario Koffer fahren.
Danke vorab für Infos

Wünsche allen einen Guten Rutsch ins Neue Jahr



Bei Schnitzer kannst du online einfach nachfragen. Die antworten schnell und kompetent.
Die Kollegen von SC sind da auch besser geworden (und auch Mitglied im Forum)

Guten Rutsch - ich koche denn mal weiter
Die MEINE ist schwarz-weiss ... nicht kariert, nicht schraffiert, ... ... und morgen hoffentlich noch da- ... die klauen hier nämlich immer noch Mopeds wie die Raben
Meine F800R siehst du hier: viewtopic.php?f=19&t=5113&hilit=zeigt+her&start=915#p118322
Meine Vorstellung hier: viewtopic.php?f=3&t=9349&p=116335#p116335
Benutzeravatar
Graver800
 
Beiträge: 1935
Registriert: 01.02.2013, 16:06
Wohnort: Im Bergischen (NRW), davor Buxtehude, Milano(I), HH, Chester(GB), Compiegne(F), B, SB, HOM...
Motorrad: F800R, LX50classic2T

Re: Unterschied beim Auspuff Model 2011-2015

Beitragvon Fargrin » 31.12.2015, 20:19

Hier von mir mal eine erstellte Liste.
http://www.f800-forum.de/viewtopic.php?f=22&t=12102&p=166099&hilit

Da meine F800R nun schon eine weile verkauft ist und ich mich seit dem nicht mehr aktive damit beschäftige, kann ich dir nicht sagen, ob diese Liste auch auf das Modell 2015 anwendbar ist.

Aber ich glaube kaum, dass außer der Lampe bei der 2015er viel geändert wurde.

Da kann eventuell ein anderer aufklären.

Alle Zusatz-ESD in der Liste sind kompatibel mit den Original BMW Sportkoffern.

Grüße und juten Rutsch
Erst kürzlich von uns gegangen:
X. BMW F800R (2011) <- Nicht mehr (März 2015) :(
X. Honda CBX 650 E (1983) <- Nicht mehr (April 2016) :(
X. Piaggio (Vespa) ET 4 (1996) <- Nicht mehr (September 2015) :(

Aktuell:
1. Yamaha XT 600 E (1995)
2. Piaggio (Vespa) GTS 300 Touring
3. Suzuki SV 650 ABS (2016)

Neu!:
4. Ducati Hypermotard 939
Benutzeravatar
Fargrin
 
Beiträge: 518
Registriert: 22.08.2014, 12:33
Motorrad: BMW F 800 R

Re: Unterschied beim Auspuff Model 2011-2015

Beitragvon SingleR » 01.01.2016, 17:13

Frohes Neues allerseits! :)

Fakten zum Auspuff (2014 / 2015) - Originalteile:
- Krümmer / Kat identisch. Also wird ein Zubehörtopf, egal ob für Mj. 2014 oder 2015, am Flansch schonmal passen.
- Aber: Original-Endtöpfe lt. BMW-ETK nicht identisch: am 2015er-Topf sind Befestigungsschelle und Hitzeschutzblech anders. Daraus ist abzuleiten, dass sich die Befestigungspunkte zwischen 2014 und 2015 geändert haben. Ob das für Zubehörtöpfe relevant ist, sagt der entsprechende Anbieter. Das bezieht sich ebenfalls auf die Frage, ob die ABE für den 2014er-Topf auch für die 2015er-Modelle gültig ist. "Passend" heißt ja nicht automatisch auch "erlaubt"!
Twin-F: die perfekte Symbiose aus 2-Spark-Rotax-Eintopf und Zündabstand eines Einzylinder-2-Takters... :mrgreen:
----
BMW R 1200 GSA: der "Leo-2" unter den Motorrädern! ;-)
Benutzeravatar
SingleR
 
Beiträge: 2028
Registriert: 27.08.2013, 19:07
Motorrad: F 800 R

Re: Unterschied beim Auspuff Model 2011-2015

Beitragvon CB-Olaf » 02.01.2016, 09:16

Hallo,

ist die 2015er schon nach Euro 4 homologiert?
Wenn ja, dann gilt die alte ABE der Zubehörtöpfe nicht mehr.

Viele Grüße

Olaf
CB-Olaf
 
Beiträge: 8
Registriert: 04.08.2014, 19:03
Motorrad: F800R

Re: Unterschied beim Auspuff Model 2011-2015

Beitragvon muckerl » 02.01.2016, 15:48

Hallo,
danke Leute für die raschen Antworten, ich werd mal beim Bmw Händler nachfragen, scratch was wie und wo passt. Geb dann bescheid wenn ich was neues weis! :D
muckerl
 
Beiträge: 5
Registriert: 31.12.2015, 17:26
Motorrad: f 800 r

Re: Unterschied beim Auspuff Model 2011-2015

Werbung


Re: Unterschied beim Auspuff Model 2011-2015

Beitragvon SingleR » 03.01.2016, 14:24

CB-Olaf hat geschrieben:ist die 2015er schon nach Euro 4 homologiert? Wenn ja, dann gilt die alte ABE der Zubehörtöpfe nicht mehr.

Die 2015er-R erfüllt Euro-3. Aber selbst wenn es Euro-4 wäre: der Kat sitzt doch im Krümmerrohr vor dem Endtopf. Dem Abgas kann es dann doch egal sein, durch welchen Topf es in die Umwelt entlassen wird. Oder sehe ich da was falsch? :roll: ;-)

Anders wäre es, wenn sich auch die zulässigen Geräuschwerte geändert haben sollten. Dann wäre absehbar, dass eine 2014er-ABE nicht auch für ein 2015er-Modell gelten kann.
Twin-F: die perfekte Symbiose aus 2-Spark-Rotax-Eintopf und Zündabstand eines Einzylinder-2-Takters... :mrgreen:
----
BMW R 1200 GSA: der "Leo-2" unter den Motorrädern! ;-)
Benutzeravatar
SingleR
 
Beiträge: 2028
Registriert: 27.08.2013, 19:07
Motorrad: F 800 R

Re: Unterschied beim Auspuff Model 2011-2015

Beitragvon muckerl » 04.01.2016, 21:17

Also laut Händler sind die Töpfe von 2012 - 2015 gleich. Sprich 2012 war da wohl ein Modelwechsel, also passen die Töpfe nur vor 2012 nicht. Naja gans sicher kann ich im März sein, da steht sie dann bei mir, heute Kaufvertrag unterschrieben ThumbUP
muckerl
 
Beiträge: 5
Registriert: 31.12.2015, 17:26
Motorrad: f 800 r

Re: Unterschied beim Auspuff Model 2011-2015

Beitragvon schnecke » 04.01.2016, 23:12

Es gab 2012 keinen modelwechsel. Der pott ist immer der gleiche. Die schelle hat sich 2015 geändert, andere farbe und form. Der befestigungspunkt hat sich jedoch nicht geändert. Die zubehör esd passen auch. aber wie singler schrieb problem ist die abe.
Gruss
Schnecke
Benutzeravatar
schnecke
 
Beiträge: 618
Registriert: 02.01.2013, 19:00
Motorrad: F 800 R

Re: Unterschied beim Auspuff Model 2011-2015

Beitragvon Kajo » 04.01.2016, 23:22

In Ergänzung:
2009 - 2011 F 800 R (kleine Seitenteile)
2012 - 2014 F 800 R (große Seitenteile)

muckerl hat geschrieben:Also laut Händler sind die Töpfe von 2012 - 2015 gleich. Sprich 2012 war da wohl ein Modelwechsel, also passen die Töpfe nur vor 2012 nicht...

Bei dem Facelift 2012 wurden an der Abgasanlage keinerlei Änderungen vorgenommen.

Einzelheiten siehe: http://www.motorradonline.de/gebrauchte ... 52?seite=2

2015 - neue F 800 R
Zu Änderungen an der Abgasanlage kann ich keine Aussagen machen - siehe aber hierzu Beitrag von schnecke und Single R.

Gruß Kajo
Zuletzt geändert von Kajo am 05.01.2016, 10:09, insgesamt 4-mal geändert.
Benutzeravatar
Kajo
 
Beiträge: 5109
Registriert: 20.02.2010, 15:24
Motorrad: S 1000 R

Re: Unterschied beim Auspuff Model 2011-2015

Beitragvon SingleR » 05.01.2016, 00:13

muckerl hat geschrieben:Also laut Händler sind die Töpfe von 2012 - 2015 gleich.

Sie haben nur unterschiedliche Teilenummern (ab Mj. 2015 eine andere). Warum auch immer...
Twin-F: die perfekte Symbiose aus 2-Spark-Rotax-Eintopf und Zündabstand eines Einzylinder-2-Takters... :mrgreen:
----
BMW R 1200 GSA: der "Leo-2" unter den Motorrädern! ;-)
Benutzeravatar
SingleR
 
Beiträge: 2028
Registriert: 27.08.2013, 19:07
Motorrad: F 800 R

Re: Unterschied beim Auspuff Model 2011-2015

Beitragvon muckerl » 05.01.2016, 17:29

Genau das mit der Teilenummer stimmt, hat auch der Händler gesagt.
Denke auch das alt und neu das gleiche ist. 2015 ist die Aufnahme am Topf neu, bzw anders als bei den Vorgängern.
Also gibt es nur das Abe Problem, ahh aber wer will das schon sehen wenn eine e Nummer auf dem Topf ist. ThumbUP
Bin bis jetzt eine Bandit gefahren mit BOSS da hat keinem auch Tüv das Gutachten interessiert...... hat ja eine e Nummer clap
muckerl
 
Beiträge: 5
Registriert: 31.12.2015, 17:26
Motorrad: f 800 r

Re: Unterschied beim Auspuff Model 2011-2015

Beitragvon 815-mike » 05.01.2016, 19:31

...Vorsicht - BMW ändert die Teilenummer nicht, wenn ein Teil unverändert bleibt; das würde in jeder Hinsicht erheblichen Aufwand bedeuten und ist doch im Falle "Auspuff" auch noch ganz außerordentlich relevant für die Homologation...

Womöglich wurde der Katalysator geändert, was KEIN Hersteller mal so eben freiwillich macht.

Ich empfehle vor dem Kauf zu prüfen, WELCHER Endschalldämpfer auf dieses Fzg gehört bzw nachzufragen, ob eine von der Serie abweichende Kombination zulässig ist.
mike
815-mike
 
Beiträge: 537
Registriert: 01.09.2009, 18:00

Re: Unterschied beim Auspuff Model 2011-2015

Beitragvon SingleR » 05.01.2016, 22:21

815-mike hat geschrieben:Womöglich wurde der Katalysator geändert...

Den können sie ruhig ändern. Aber dann müsste sich die Teilenummer vom Krümmerrohr ändern - ist aber immer noch dieselbe. Denn Der Kat steckt bei der R im Krümmerrohr - und eben nicht im ESD!

Und nu??? ;-)
Twin-F: die perfekte Symbiose aus 2-Spark-Rotax-Eintopf und Zündabstand eines Einzylinder-2-Takters... :mrgreen:
----
BMW R 1200 GSA: der "Leo-2" unter den Motorrädern! ;-)
Benutzeravatar
SingleR
 
Beiträge: 2028
Registriert: 27.08.2013, 19:07
Motorrad: F 800 R

Re: Unterschied beim Auspuff Model 2011-2015

Beitragvon muckerl » 06.01.2016, 12:11

Stimme SingleR zu, genau so ist es. Beim neuen Model gibt es eine andere Teilenummer weil die Halterung am Top anders ist wie beim Vorgänger. Aber der Haltepunkt am Rahmen ist gleich.
Der Kat ist ja vor dem Endtopf also kein Problem. Ich persöhnlich schau mir um einen Topf der mit Schelle befestigt wird. ThumbUP
muckerl
 
Beiträge: 5
Registriert: 31.12.2015, 17:26
Motorrad: f 800 r

Nächste

Zurück zu F800R - F 800 R - Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron