Vordere Gabelfedern tauschen?

Alle Infos rund um die F 800 R.

Vordere Gabelfedern tauschen?

Beitragvon Alfred S » 16.10.2017, 15:36

Hallo, habe da nochmal eine Frage zum Thema "Wechseln der vorderen Gabelfedern" bei meiner F800R Baujahr 2013.
Mich stört bei stark unebener Fahrbahn, wie Querrillen etc. das "Springen und Versetzen" der Maschine , hier speziell in Kurven.
Hintergrund: Hier im den Forungsbeiträgen zum gleichen Thema wird häufig von "deutlich besserem Fahrverhalten", insbesondere beim Einbremsen in Kurven gesprochen.
Mir geht es als "Tourenfahrer" dagegen aber mehr um ein besseres Fahrverhalten.
Für eure Erfahrungen speziell zu diesem Problem bedanke ich mich schon mal im voraus!
Gruß Alfred
F800R
Benutzeravatar
Alfred S
 
Beiträge: 12
Registriert: 19.05.2016, 21:12
Postleitzahl: 26817
Land: Deutschland
Motorrad: F800R

Vordere Gabelfedern tauschen?

Werbung

Werbung
 

Re: Vordere Gabelfedern tauschen?

Beitragvon SingleR » 16.10.2017, 21:32

Bist Du Dir sicher, dass die Gabel noch im Originalzustand ist?

"Springen und Versetzen" hört sich für mich spontan nach schlechtem Ansprechverhalten an. Sicher nicht nach zu harter Federung (die ich im Serienzustand doch eher als "zu weich" empfinde).

Man könnte, wenn man nicht sofort auf progressive Federn wechseln möchte, evt. mit einer Vergrößerung des Luftpolsters experimentieren (etwas Gabelöl in beiden Holmen absaugen), um das Ansprechverhalten zu verbessern.
Twin-F: die perfekte Symbiose aus 2-Spark-Rotax-Eintopf und Zündabstand eines Einzylinder-2-Takters... :mrgreen:
----
BMW R 1200 GSA: der "Leo-2" unter den Motorrädern! ;-)
Benutzeravatar
SingleR
 
Beiträge: 1967
Registriert: 27.08.2013, 19:07
Postleitzahl: 40878
Land: Deutschland
Motorrad: F 800 R

Re: Vordere Gabelfedern tauschen?

Beitragvon Karl Dall » 16.10.2017, 21:45

Weiss jemand, ob Federn und Hülsen von F800 R und GT gleich sind?
Gruss Karl Dall
Benutzeravatar
Karl Dall
 
Beiträge: 578
Registriert: 09.10.2013, 00:08
Wohnort: Torfhaus (2. Wohnsitz)
Postleitzahl: 38667
Land: Deutschland
Motorrad: alles mit 2 Rädern

Re: Vordere Gabelfedern tauschen?

Beitragvon SingleR » 16.10.2017, 22:56

Habe mal eben im ETK nachgesehen: Tauchrohre unterschiedlich, Standrohre unterschiedlich, Distanzhülsen und Federn gleich.
Twin-F: die perfekte Symbiose aus 2-Spark-Rotax-Eintopf und Zündabstand eines Einzylinder-2-Takters... :mrgreen:
----
BMW R 1200 GSA: der "Leo-2" unter den Motorrädern! ;-)
Benutzeravatar
SingleR
 
Beiträge: 1967
Registriert: 27.08.2013, 19:07
Postleitzahl: 40878
Land: Deutschland
Motorrad: F 800 R

Re: Vordere Gabelfedern tauschen?

Beitragvon peter_n » 17.10.2017, 09:22

Klingt eher nach verspannter oder schwergängiger Gabel. Z.B. nach unsachgemäßem Radeinbau.
Peter

Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk
-------------------------------------------------------------
F 800 S, weiß, MFW Fußrasten Master Grip, Rizoma Lenker, SR-Racing komplett, GSG Sturzpads
Benutzeravatar
peter_n
 
Beiträge: 348
Registriert: 28.10.2009, 15:41
Wohnort: Raum Ulm
Postleitzahl: 89073
Land: Deutschland

Re: Vordere Gabelfedern tauschen?

Beitragvon SingleR » 17.10.2017, 16:16

Ok, könnte natürlich auch eine Ursache sein... Wobei ich mich frage, wie man ein Vorderrad denn derart verspannt einbauen kann. Ok, mit zwei Händen auf Backbord und Daumen nach Achtern könnte man das hinbekommen... :mrgreen:
Twin-F: die perfekte Symbiose aus 2-Spark-Rotax-Eintopf und Zündabstand eines Einzylinder-2-Takters... :mrgreen:
----
BMW R 1200 GSA: der "Leo-2" unter den Motorrädern! ;-)
Benutzeravatar
SingleR
 
Beiträge: 1967
Registriert: 27.08.2013, 19:07
Postleitzahl: 40878
Land: Deutschland
Motorrad: F 800 R

Re: Vordere Gabelfedern tauschen?

Werbung


Re: Vordere Gabelfedern tauschen?

Beitragvon Alfred S » 22.10.2017, 15:45

Hallo Freunde, schönen Dank für die Hinweise!
Ich werde diese nun erstmal nachgehen, bevor ich einen Wechsel in Angriff nehme.
Gruß Alfred
F800R
Benutzeravatar
Alfred S
 
Beiträge: 12
Registriert: 19.05.2016, 21:12
Postleitzahl: 26817
Land: Deutschland
Motorrad: F800R

Re: Vordere Gabelfedern tauschen?

Beitragvon uszuschnigge » 23.10.2017, 07:57

Hallo Alfred,
ich fahre eine 800 ST und habe vor kurzem Wilberts Federn einbauen lassen. Vom Fahrstil gehöre ich zur lahmen Fraktion, die meist mit 9o Sachen ohne Kurvenschleifen durch die Gegend bummelt.
Beim stärkeren Bremsen taucht die Maschine vorne nicht mehr so tief ein, zu zweit merkt man das natürlich noch deutlicher.
Das Geld richtig wert ist das Verhalten bei Kurven mit Unebenheiten wie Querrillen oder Schlaglöchern: deutlich ruhigeres Verhalten vorne. Kann ich also nur empfehlen!
Viele Grüße
Schorse
uszuschnigge
 
Beiträge: 12
Registriert: 20.08.2014, 10:02
Postleitzahl: 40764
Land: Deutschland
Motorrad: F 800 ST

Re: Vordere Gabelfedern tauschen?

Beitragvon Alfred S » 25.10.2017, 14:22

Hallo Schorse ,
Dir auch schönen Dank.
Kannst Du mir bitte noch die Typenbezeichnung mitteilen, ggf.auch per PN. Danke im voraus!
Gruß Alfred
F800R
Benutzeravatar
Alfred S
 
Beiträge: 12
Registriert: 19.05.2016, 21:12
Postleitzahl: 26817
Land: Deutschland
Motorrad: F800R

Re: Vordere Gabelfedern tauschen?

Beitragvon uszuschnigge » 26.10.2017, 07:06

Hallo Alfred,

Wilbers Zero Friction progressiv ArtNr 600 - 0335-00.
In diesem Monat gibt es 10% Oktoberfest-Nachlass...

Viele Grüße
Schorse
uszuschnigge
 
Beiträge: 12
Registriert: 20.08.2014, 10:02
Postleitzahl: 40764
Land: Deutschland
Motorrad: F 800 ST

Re: Vordere Gabelfedern tauschen?

Beitragvon levoni » 26.10.2017, 17:20

Die normalen (ohne "Zero Friction") für 25€ weniger reichen völlig.

Gruß klaus
OIS ISI
Benutzeravatar
levoni
 
Beiträge: 485
Registriert: 12.04.2012, 19:53
Postleitzahl: 60000
Land: Deutschland
Motorrad: F800R, SR500, PX200

Re: Vordere Gabelfedern tauschen?

Beitragvon Alfred S » 27.10.2017, 15:56

Schönen Dank für die prompte Rückinfo!
Gruß Alfred
F800R
Benutzeravatar
Alfred S
 
Beiträge: 12
Registriert: 19.05.2016, 21:12
Postleitzahl: 26817
Land: Deutschland
Motorrad: F800R


Zurück zu F800R - F 800 R - Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast