Die große leidige Frage - Welche Sitzbank hab ich? ;)

Alle Infos rund um die F 800 R.

Re: Die große leidige Frage - Welche Sitzbank hab ich? ;)

Beitragvon Smaily01 » 16.10.2018, 21:51

Welche Sitzbank hast Du nun geholt? oder biste bei Deiner Alten geblieben? Wie ist denn der Sitzkomfort bei der niedrigen, bzw. ganz niedrigen? scratch

Klaus
Smaily01
 
Beiträge: 20
Registriert: 16.09.2018, 20:58
Motorrad: F800R / 04.2016

Re: Die große leidige Frage - Welche Sitzbank hab ich? ;)

Werbung

Werbung
 

Re: Die große leidige Frage - Welche Sitzbank hab ich? ;)

Beitragvon Graver800 » 17.10.2018, 14:32

Assyx hat geschrieben:Moin,
da mein Kopf je nach Tagesmotivation sagt "du hast ne normale" "du hast ne niedrige", nun die Frage an die Profis!
Welche Sitzbank ist das? :)
Bild
Vielen Dank im voraus.
P.s. Sollte es nach meiner aktuellen Tagesschätzung die normale sein, suche ich gerne einen Tauschinteressenten gegen die niedrige oder extra niedrige, im Raum Berlin.


ich hab ne niedrige und ne mittlere. Der Komfort bei der niedrigen ist auch eher niedrig, da wenig Polster.
Die MEINE ist schwarz-weiss ... nicht kariert, nicht schraffiert, ... ... und morgen hoffentlich noch da- ... die klauen hier nämlich immer noch Mopeds wie die Raben
Meine F800R siehst du hier: viewtopic.php?f=19&t=5113&hilit=zeigt+her&start=915#p118322
Meine Vorstellung hier: viewtopic.php?f=3&t=9349&p=116335#p116335
Benutzeravatar
Graver800
 
Beiträge: 2001
Registriert: 01.02.2013, 15:06
Wohnort: Im Bergischen (NRW), davor Buxtehude, Milano(I), HH, Chester(GB), Compiegne(F), B, SB, HOM...
Motorrad: F800R, LX50classic2T

Re: Die große leidige Frage - Welche Sitzbank hab ich? ;)

Beitragvon Assyx » 07.11.2018, 03:08

Smaily01 hat geschrieben:Welche Sitzbank hast Du nun geholt? oder biste bei Deiner Alten geblieben? Wie ist denn der Sitzkomfort bei der niedrigen, bzw. ganz niedrigen? scratch

Klaus


Ich hab mit 1,68 die sehr niedrige Variante gekauft. Gibt es auch so beim :D in der Datenbank. Morgen stell ich mal n Foto rein.
Beide Füße: Mit Ballen auf dem Boden
1 Fuß komplett, 2ter mit Fußspitze.

Fährt sich sehr angenehm und auch meine erste überraschende Spurrille hab ich unbeschadet gemeistert. Bei der Polsterung kann ich im normalen Berliner Stadtverkehr mit Fahrzeiten von bis zu 60 Minuten nicht meckern. Ne größere Tour von 3 Stunden mit 1 Pause nach 1.5 bis 2 Stunden war auch dabei. Bisher sagt mein Popometer ThumbUP.

Die niedrige (alte Variante) habe ich nicht als Test gefahren.

P.s. Hätte noch meine normale zu verkaufen.
Assyx
 
Beiträge: 17
Registriert: 06.09.2018, 16:06
Motorrad: F800R

Vorherige

Zurück zu F800R - F 800 R - Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast