R 1200 GS - 2017 - R 1200 GS Adventure - Fahrbericht

Alles was nirgenswo rein passt.

R 1200 GS - 2017 - R 1200 GS Adventure - Fahrbericht

Beitragvon OSM62 » 29.01.2017, 00:03

1. Tag Classic Event beim BMW Motorrad Test-Camp.
Passend dazu den Klassiker von BMW, die R 1200 GS natürlich in der aktuellen Version
die erst diese Woche hier vor Ort der Presse vorgestellt worden ist.
Mit dieser R 1200 GS bin ich zuerst unterwegs gewesen:

Bild

Nach den 4 und 6 Zylindern der letzten Tage war ich natürlich gespannt wie sich
die R 1200 GS bewegen lässt. Nach dem losfahren fällt sofort auf das die R 1200 GS
wie bei 2 Zylindern üblich erst so ca. ab 2500 U/min rund läuft und so bei den
Geschwindigkeiten im Stadtverkehr im passenden Gang gehalten werden will.
So wird der Schaltassi Pro noch stärker gefordert wie bei den Mehrzylindern und da
muss ich fest stellen das er hier im Vergleich zur einer R 1200 RS die vor 2 Wochen
noch gefahren bin, härter und ruckiger läuft. Da diese R 1200 GS noch keine 1000 km
auf dem Tacho hatte, gehe ich davon aus das die Schaltung noch "weicher" wird und die
gewohnte Qualität erreichen wird. Was auf jeden Fall schon mal besser ist, ist die Schaltbarkeit
an sich, und auch der Einlegeschlag des 1. Gangs ist keiner mehr.

Bild

Noch wichtiger war für mich noch das Dynamische ESA mit automatischen Fahrlagenausgleich.
Ich hatte die Fahrlageneinstellung auf Auto gestellt. Wie gewohnt sehr komfortabel geht es los,
schon fast zu komfortabel, neigt Sie im so ein wenig zum nachschwingen auf Bodenwellen.
Also auch das ESA auf Dynamik gestellt, so kenne ich die R 1200 GS, so geht sie zackig ums Eck.

Durch die Umstellung auf Euro 4 ist Sie ja vom Auspuff her leiser geworden. Nur sind bei der
"normalen" R 1200 GS die mechanischen Geräusche des Antriebs deutlicher zu vernehmen, und das
Abrollgeräusch der Anakee 3 dringt jetzt sogar an mein Ohr.
Die sonstigen Eigenschaften sind bekannt gut, und so habe ich mir nach der Mittagspause die
R 1200 GS Adventure geschnappt um so den direkten Vergleich zu haben. Auch diese R 1200 GS
hat die gleiche harte, relativ ruckige Schaltung.

Bild

Die Adventure hat ja noch das "alte" ESA, welches man noch "zu Fuß" auf die Grundbelastung
(Helm, Helm mit Gepäck, 2 Helme) voreinstellen muss. Hier musste/konnte ich im Gegensatz
zur normalen GS die Dämpfung sogar bis auf "Soft" zurück gehen ohne das die Adventure auch
auf groben Bodenwellen nachschwingt. Bei der ADV auf jeden Fall besser ist der Windschutz
und die Abschirmung der Fahrgeräusche (die mechanischen vom Motor und die Reifenabrollgeräusche).

Wenn ich zwischen beiden entscheiden müsste würde ich die Adventure nehmen, nur bin ich auf den
letzten Kilometern nochmal kurz ein paar Kurven richtig zackig mit einer aktuellen K 1600 GT gefahren,
die ist dann für meinen Geschmack/Fahrstil dann doch die noch bessere Wahl.

Alle Bilder von heute von der Tour mit diesen BMW´s habe ich hier:

http://www.bmw-motorrad-bilder.de/mb/th ... 75&page=42
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 1477
Registriert: 03.10.2004, 20:56
Wohnort: Bitzen
Postleitzahl: 57539
Land: Deutschland
Motorrad: S 1000 R

R 1200 GS - 2017 - R 1200 GS Adventure - Fahrbericht

Werbung

Werbung
 

Re: R 1200 GS - 2017 - R 1200 GS Adventure - Fahrbericht

Beitragvon SimonF » 29.01.2017, 17:19

Hallo OSM62,
vielen Dank für deine Fahrberichte :-) sehr informativ.
Ich würde mich freuen wenn du auch noch die neue R1200R fahren und darüber berichten würdest..:)
Dir noch schöne Tage und Fahrten...
Grüße aus dem kalten Deutschland.
Simon.F
SimonF
 
Beiträge: 13
Registriert: 08.01.2017, 10:24
Wohnort: Hessisch Oldendorf
Postleitzahl: 31840
Land: Deutschland
Motorrad: F800R

Re: R 1200 GS - 2017 - R 1200 GS Adventure - Fahrbericht

Beitragvon OSM62 » 29.01.2017, 22:05

Jetzt sind auch die Bilder der Test-Camp Fotografen online:

Bild

Bild
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 1477
Registriert: 03.10.2004, 20:56
Wohnort: Bitzen
Postleitzahl: 57539
Land: Deutschland
Motorrad: S 1000 R


Zurück zu Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste