BMW-Motorrad Studie - 9cento (nove cento)

Alles was nirgenswo rein passt.

Re: BMW-Motorrad Studie - 9cento (nove cento)

Beitragvon fisch » 28.05.2018, 17:48

:shock: :shock: :shock:
Hallo,
also mir gefällt die sehr gut. Endlich mal ein bike, dass nicht aussieht wie alle anderen bikes.

Natürlich wäre mir diese mit Riemen noch lieber. Einen Hauptständer dran, unter 200 Kilo,
ca. 110 PS und ich würde sie mir kaufen.

Wird langsam Zeit, dass ein Nachfolger für die GT auf den Markt kommt.


Gruß, von einem Fisch
Benutzeravatar
fisch
 
Beiträge: 250
Registriert: 23.01.2014, 17:24
Motorrad: f800st

Re: BMW-Motorrad Studie - 9cento (nove cento)

Werbung

Werbung
 

Re: BMW-Motorrad Studie - 9cento (nove cento)

Beitragvon wzmeisteroehme » 28.05.2018, 20:51

Hallo Allerseits .

Grundsätzlich find ich es schon mal gut das BMW immer mal wieder solche Studien macht .

Manche finden sie super , manche grauenvoll . Aber genau dafür sind Studien ja da .

Es gibt nicht mehr so viele Motorradhersteller die sich so etwas leisten können . Und das die Automobilsparte technologisch da kräftig mit anschiebt ist doch ein Glücksfall .

Ich persönlich finde Sie gelungen . Vision next 100 war auch spektakulär .
wzmeisteroehme
 
Beiträge: 20
Registriert: 04.08.2017, 16:47
Wohnort: Nürnberg
Motorrad: BMW F800R 2017

Re: BMW-Motorrad Studie - 9cento (nove cento)

Beitragvon Roadster1962 » 29.05.2018, 09:36

Moin,
könnte ich mir durchaus als Nachfolger für meine S vorstellen. Koffer (für den Urlaub) sind vorhanden, Soziusplatz brauch ich nicht. Sieht schön schlank aus, mal schauen was in echt nachher bei raus kommt.
Gruß Christian

Gesendet von meinem AGS-L09 mit Tapatalk
We don't drive fast, we just fly low
Benutzeravatar
Roadster1962
 
Beiträge: 2783
Registriert: 06.10.2008, 12:41
Wohnort: Großziethen bei Berlin-Buckow
Motorrad: F800ST/S+Pegaso

Re: BMW-Motorrad Studie - 9cento (nove cento)

Beitragvon micha42 » 01.06.2018, 08:16

Studie ist Studie. Die kommt nie so 1:1 auf den Markt.
Aber warum werden eigentlch heute keine Schutzbleche mehr montiert. soo geil ist das nicht mit einem vollgesüfften Rücken.
scratch
micha42
 
Beiträge: 17
Registriert: 23.04.2018, 19:19
Motorrad: F800GS

Re: BMW-Motorrad Studie - 9cento (nove cento)

Beitragvon HarrySpar » 01.06.2018, 09:26

Und warum lässt man heutzutage immer mehr ein vollständiges Heckteil weg?
Ach so, ja klar, ein Heckteil, das nicht da ist, kostet dem Hersteller auch kein Geld.
Aber der Besitzer hat dann keinen Stauraum mehr. Ist reine Platzverschwendung. Dort hinten hat ein Heckteil wunderbar Platz, das unter der Sitzbank dann noch paar Liter Stauraum hat.
Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 5891
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: BMW-Motorrad Studie - 9cento (nove cento)

Beitragvon Roadslug » 01.06.2018, 17:56

Hat denn deine F800 Stauraum trotz eines vorhandenen Heckteils? Eher nicht würde ich sagen. Das Ganze ist eine Geschmacksfrage und über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Für meine Augen sieht das auch so aus als hätte man bei der Montage der Kiste hinten ein paar Teile vergessen zu montieren. Aber andererseits bilde ich mir auch nicht ein, dass mein Geschmack der Nabel der Welt ist. Anderen gefällt das vielleicht so.

Roadslug
Benutzeravatar
Roadslug
 
Beiträge: 2895
Registriert: 26.02.2010, 15:57

Re: BMW-Motorrad Studie - 9cento (nove cento)

Werbung


Re: BMW-Motorrad Studie - 9cento (nove cento)

Beitragvon HarrySpar » 01.06.2018, 19:03

Also ich habe hinten unter der Sitzbank immer den Straßenatlas und das Verbandspäckchen drin.
Und die F800 hat ja hinten den Tank. Das nimmt natürlich auch Platz weg.
Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 5891
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: BMW-Motorrad Studie - 9cento (nove cento)

Beitragvon Graver800 » 01.06.2018, 19:04

Stauraum? den Kann man wohl anklipsen - schaut euch die Aufnahme von Michael Bense an:
http://www.bmw-motorrad-bilder.de/mb/di ... play_media
Die MEINE ist schwarz-weiss ... nicht kariert, nicht schraffiert, ... ... und morgen hoffentlich noch da- ... die klauen hier nämlich immer noch Mopeds wie die Raben
Meine F800R siehst du hier: viewtopic.php?f=19&t=5113&hilit=zeigt+her&start=915#p118322
Meine Vorstellung hier: viewtopic.php?f=3&t=9349&p=116335#p116335
Benutzeravatar
Graver800
 
Beiträge: 1934
Registriert: 01.02.2013, 16:06
Wohnort: Im Bergischen (NRW), davor Buxtehude, Milano(I), HH, Chester(GB), Compiegne(F), B, SB, HOM...
Motorrad: F800R, LX50classic2T

Re: BMW-Motorrad Studie - 9cento (nove cento)

Beitragvon HarrySpar » 01.06.2018, 19:25

Da schenkt man zuerst den ganzen Platz zwischen Sitz und Hinterrad her. Und dann klebt man solche Koffer dran.
Ist doch bescheuert!
Harry
Zuletzt geändert von HarrySpar am 02.06.2018, 09:22, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 5891
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: BMW-Motorrad Studie - 9cento (nove cento)

Beitragvon SingleR » 02.06.2018, 00:06

Graver800 hat geschrieben:Stauraum? den Kann man wohl anklipsen - schaut euch die Aufnahme von Michael Bense an:

Wie beschissen sieht das denn aus??? ahh plemplem Kim Kardashian mit Mumps???? Aber vielleicht ist das ja die einzige Möglichkeit, einen sauberen Rücken zu behalten... Möglicherweise arbeiten aber auch BMW und die Waschmittelindustrie ganz cross-selling-like schon Hand in Hand: warten wir also mal ab, ob BMW passend zum Bike ein Waschmittel im Glaspalast feilbietet, mit dem sich die zum Bike passende Kluft auch wieder schön von den Dreck- und Kettenfettspritzern am Rücken befreien lässt. Ich habe Konzeptfotos gesehen, da fehlte am Bike der Kettenschutz... :roll: :mrgreen:
Twin-F: die perfekte Symbiose aus 2-Spark-Rotax-Eintopf und Zündabstand eines Einzylinder-2-Takters... :mrgreen:
----
BMW R 1200 GSA: der "Leo-2" unter den Motorrädern! ;-)
Benutzeravatar
SingleR
 
Beiträge: 2021
Registriert: 27.08.2013, 19:07
Motorrad: F 800 R

Re: BMW-Motorrad Studie - 9cento (nove cento)

Beitragvon ike » 03.06.2018, 20:21

Also die Koffer sind weder schön noch passt da optisch gesehen wirklich was rein....
Aber die Halterung sieht Mal interessant aus.
Es sind auch Soziafussrasten verbaut ... aber wo soll der Sozia sitzen?

Ich glaub da durfte sich jeder Mal versuchen und es gibt viele kleine Details die interessant sind , nur das Gesamte spielt nicht gewohnt zusammen oder erscheint für BMW unzweckmässig.
Benutzeravatar
ike
 
Beiträge: 310
Registriert: 10.03.2014, 06:37
Motorrad: F800R

Vorherige

Zurück zu Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste