Sohnemanns neues Moped - Abnahmefahrt - Street Triple

Alles was nirgenswo rein passt.

Sohnemanns neues Moped - Abnahmefahrt - Street Triple

Beitragvon OSM62 » 03.08.2019, 21:00

Heute "Abnahmefahrt" des neuen Mopeds meines Sohnes gemacht, eine Triumph Street Triple (675 cm³).

Bild

Endlich wenigstens ein "halber" Sechszylinder, ausgestattet mit einer Arrows Komplettanlage als "Soundverstärker". Besonders gut gefällt mir das Handling, schön leicht, noch eine Nummer zackiger wie meine S 1000 R.
Die Bremse so schön "griffig" wie bei meiner S 1000 R. Natürlich taucht die Street Triple beim vollen Ankern ein wenig mehr ein, aber für so ein günstiges Bike kann man halt kein aktives Fahrwerk verlangen.
Auch die Leistung ist "ausreichend", das Sie mit mir drauf sogar auf knapp 230 km/h nach kurzen Anlauf kam.
Sehr angenehm ist die Aerodynamik der Street Triple, bis zur Höchstgeschwindigkeit keine nervenden Windgeräusche und eine absolut gleichmäßig anliegender Luftstrom, da kann sich meine BMW S 1000 R mal ein Beispiel dran nehmen.
Ein kleines Manko hätte ich anzumelden, das wäre die relativ "harte" Gasannahme, aber da dürfte man sich noch dran gewöhnen.
Die Abstimmung der Auspuffanlage das den Sound angeht ist erstklassig, beim rollen im Teillastbereich schön leise, der 3 Zylinder ist nur leicht vernehmbar, zeigt er wenn er gefordert wird eine Präsents, so wie ich es mir von so einem 3 Zylinder wünsche.

Bild

Mein Sohn hat jetzt endlich ein Motorrad was er mir jetzt auch ab und zu mal "ausborgen" kann. Er hat sich jetzt das richtige Moped geholt.

Noch mehr Bilder habe ich hier:
http://www.bmw-motorrad-bilder.de/mb/th ... 15&page=20
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 1874
Registriert: 03.10.2004, 20:56
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: Sohnemanns neues Moped - Abnahmefahrt - Street Triple

Beitragvon HarrySpar » 04.08.2019, 08:32

OSM62 hat geschrieben:Besonders gut gefällt mir das Handling, schön leicht, noch eine Nummer zackiger wie meine S 1000 R.

Ach was!?! Kann doch eigentlich gar nicht sein, wie ich hier im Forum schon zig mal gelernt habe.
Niedrigeres Gewicht spielt doch gar keine Rolle!?! Die Motorräder, die 50 oder 100kg schwerer sind, gleichen das doch alles KOMPLETT durch andere Maßnahmen aus!?!
scratch :D :D :D
Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 6950
Registriert: 11.05.2010, 12:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: Sohnemanns neues Moped - Abnahmefahrt - Street Triple

Beitragvon OSM62 » 04.08.2019, 08:58

HarrySpar hat geschrieben:
OSM62 hat geschrieben:Besonders gut gefällt mir das Handling, schön leicht, noch eine Nummer zackiger wie meine S 1000 R.

Ach was!?! Kann doch eigentlich gar nicht sein, wie ich hier im Forum schon zig mal gelernt habe.
Niedrigeres Gewicht spielt doch gar keine Rolle!?! Die Motorräder, die 50 oder 100kg schwerer sind, gleichen das doch alles KOMPLETT durch andere Maßnahmen aus!?!
scratch :D :D :D
Harry

Wenn das Konzept identisch und auch die sonstige Fahrwerksauslegung, dann können 25 kg weniger doch noch auffallen.

Fahre NATÜRLICH immer noch Kreise um meinen Junior wenn ich parallel mit meiner fast 200 kg schwereren K 1600 GT unterwegs bin.

Bild
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 1874
Registriert: 03.10.2004, 20:56
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: Sohnemanns neues Moped - Abnahmefahrt - Street Triple

Beitragvon HarrySpar » 04.08.2019, 10:00

Wenn's für die (bzw. die 765er) eine deutlich größere Scheibe gäbe, wäre die eventuell was für mich.
Eine Scheibe, die auch deutlich mehr Windschutz und Verbesserung der Aerodynamik bringt. Und somit auch eine Verbrauchsreduzierung. Nicht nur einen kleinen Windschatten für die Armaturen!
Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 6950
Registriert: 11.05.2010, 12:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: Sohnemanns neues Moped - Abnahmefahrt - Street Triple

Beitragvon GT_FAHRER » 04.08.2019, 12:00

Harry ich würde es mal mit dieser Sitzhaltung probieren das spart bestimmt enorm Sprit :mrgreen:

Und eine höhere Scheibe sparst Du Dir auch noch. :lol:

Fazit: doppelt gespart

Bild
Es ist nicht schlimm über 61 zu sein, es ist nur schlimm sich so zu benehmen.

32 Jahre BMW Motorräder- K75 Basis, R1100RT, R1150RT, F800GT
vorher DKW RT159, Honda CB250RS, Suzuki GSX400S
Benutzeravatar
GT_FAHRER
 
Beiträge: 455
Registriert: 22.10.2017, 07:42
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: F800GT

Re: Sohnemanns neues Moped - Abnahmefahrt - Street Triple

Beitragvon Skilexist » 05.08.2019, 11:55

HarrySpar hat geschrieben:Wenn's für die (bzw. die 765er) eine deutlich größere Scheibe gäbe, wäre die eventuell was für mich.
Eine Scheibe, die auch deutlich mehr Windschutz und Verbesserung der Aerodynamik bringt. Und somit auch eine Verbrauchsreduzierung. Nicht nur einen kleinen Windschatten für die Armaturen!
Harry

je weniger Scheibe umso besser!! neben der F 800 GS fahre ich auch noch eine Street Triple ThumbUP und bin froh, dass die Scheibe keine Windgeräusche verursacht weil sie so kurz ist. Eine Street Tripel ist nicht für die Autobahn gedacht, sondern zum Kurven fahren .... und dafür benötigt man keinen Windschutz!
Skilexist
 
Beiträge: 11
Registriert: 13.10.2012, 22:17
Wohnort: Brühl/ Rheinland
Motorrad: F800 GS, Triumph ST

Re: Sohnemanns neues Moped - Abnahmefahrt - Street Triple

Beitragvon Tuebinger » 05.08.2019, 13:07

OSM62 hat geschrieben:
Bild



Könntest ruhig ein bisschen fröhlicher dreinschauen wenn du auf so einem tollen Motorrad Platz nehmen darfst ... :mrgreen:

Gruß vom T.
Tuebinger
 
Beiträge: 760
Registriert: 12.03.2017, 10:28
Motorrad: F800S

Re: Sohnemanns neues Moped - Abnahmefahrt - Street Triple

Beitragvon OSM62 » 05.08.2019, 16:34

Tuebinger hat geschrieben:
Könntest ruhig ein bisschen fröhlicher dreinschauen wenn du auf so einem tollen Motorrad Platz nehmen darfst ... :mrgreen:

Gruß vom T.

Das ist doch für meine Verhältnisse schon ein sehr freundliches ......
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 1874
Registriert: 03.10.2004, 20:56
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: Sohnemanns neues Moped - Abnahmefahrt - Street Triple

Beitragvon Tuebinger » 05.08.2019, 21:35

arbroller
Tuebinger
 
Beiträge: 760
Registriert: 12.03.2017, 10:28
Motorrad: F800S


Zurück zu Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste