Seite 1 von 1

Ade BMW

BeitragVerfasst: 16.10.2020, 18:33
von Hartmut_HB
Moin,
habe meine F800GT nach fast 87.000 störungsfreien Km abgegeben.
Die neue ist eine AT 1100. clap
Werde hier aber immer wieder mal reinschauen, viele Tipps, z.B. von Harry, kann man ja auch bei anderen Modellen übernehmen.

Re: Ade BMW

BeitragVerfasst: 17.10.2020, 09:38
von henry59269
Moin,
viel Spaß mit der African Twin,
Immer eine gute und unfallfreie Fahrt.

Re: Ade BMW

BeitragVerfasst: 17.10.2020, 18:34
von Langstreckler
Hallo Hartmut_HB,
ich wünsche Dir viel Spaß und unfallfreies Fahren mit Deiner neuen Honda Africa Twin.

Das ist sicher ein ausgereiftes Motorrad mit dem Du keinen Kummer haben wirst.

Und wie ich Honda kenne, wird die AT 1100 mindestens 87.000 km genauso problemlos packen wie Deine F800GT.

Gruß
Dietmar

Re: Ade BMW

BeitragVerfasst: 19.10.2020, 06:36
von talisker
Hartmut_HB hat geschrieben:Moin,
habe meine F800GT nach fast 87.000 störungsfreien Km abgegeben.
Die neue ist eine AT 1100. clap
Werde hier aber immer wieder mal reinschauen, viele Tipps, z.B. von Harry, kann man ja auch bei anderen Modellen übernehmen.


Mit DCT oder ohne?

Wenn mit DCT dann übernimm bitte nicht die Tipp´s von Harry wegen Öl .Das DCT reagiert da ein wenig empfindlicher drauf (hat ja auch 2 Ölfilter) ;-)

Hab meine 1000 DCT nach 50000km verkauft, wirst bestimmt viel Spaß mit ihr haben. Vahrahannes liegt ja jetzt schon bei 300000km :lol:

Re: Ade BMW

BeitragVerfasst: 19.10.2020, 08:02
von Hartmut_HB
Moin,
ja, die Neue ist mit DCT. Das war ein Argument für due Honda, außerdem hatte BMW momentan nichts, was mir zugesagt hat.
Die wollten meine GT auch nicht in Zahlung nehmen.

Re: Ade BMW

BeitragVerfasst: 19.10.2020, 08:27
von OSM62
Hartmut_HB hat geschrieben:Moin,
ja, die Neue ist mit DCT.

Der Grund (DCT) eine Honda zu fahren.
Erlaubnis erteilt. winkG winkG winkG

Re: Ade BMW

BeitragVerfasst: 19.10.2020, 13:33
von susamich
Ich habe mein F800ST vor fast 5 Jahren gegen eine NC750X mit DCT eingetauscht.
Honda (FFM) hat meine BMW gern in Zahkung genommen.
Bisher (32 TKM) bin ich sehr zufrieden mit der Honda.

VG, Micha

Re: Ade BMW

BeitragVerfasst: 19.10.2020, 13:59
von HarrySpar
Ich glaub für ein Doppelkupplungsgetriebe hätte ich auch Geld übrig. Vielleicht 1000€.
Und lieber nur 5 Gänge anstatt 6.
Harry

Re: Ade BMW

BeitragVerfasst: 19.10.2020, 18:06
von Hartmut_HB
Moin Harry, so teuer ist es nicht.

Re: Ade BMW

BeitragVerfasst: 19.10.2020, 18:30
von Tuebinger
Hartmut_HB hat geschrieben:Moin Harry, so teuer ist es nicht.


@Harry: und das Motorrad noch dazu - in Summe dann doch viel teurer arbroller

Gruß vom T.

Re: Ade BMW

BeitragVerfasst: 19.10.2020, 19:47
von HarrySpar
Keine Bange! ich bleib erst mal bei meiner F800S ;-)
Harry