(erheblicher) Mehrverbrauch durch E10?

Alles was nirgenswo rein passt.

Re: (erheblicher) Mehrverbrauch durch E10?

Beitragvon HarrySpar » 03.05.2017, 22:27

Bei der Shell bei uns bei der Arbeit ist der Unterschied jetzt seit paar Wochen wieder 4Ct.
Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 5601
Registriert: 11.05.2010, 12:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Postleitzahl: 80000
Land: Deutschland
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: (erheblicher) Mehrverbrauch durch E10?

Werbung

Werbung
 

Re: (erheblicher) Mehrverbrauch durch E10?

Beitragvon ike » 04.05.2017, 20:40

Wir reden hier E10 auf E5 über 48ml auf 100km.
Ich muss grad wieder schmunzeln.sorry fahre ein Auto was9-12L auf 100km nimmt, je nach Laune meines Gasfusses. scratch ThumbUP
Aber Harry , wenn ich richtig rechne , musstest du kosten technisch E10 tanken?
Begründung: trotz 48ml mehrverbrauch bei nem Verbrauch von 3,698L auf 100km und 2Cent unterschied E10 zu E5 würdest du ,Grundlage meiner Berechnung der aktuelle Tanke-Preis 1,309€ für E10 und 1,329€ für E5 ,

Glaub 1Cent auf 100km Laufstrecke sparen.
Benutzeravatar
ike
 
Beiträge: 242
Registriert: 10.03.2014, 05:37
Postleitzahl: 71120
Land: Deutschland
Motorrad: F800R

Re: (erheblicher) Mehrverbrauch durch E10?

Beitragvon HarrySpar » 07.05.2017, 08:37

Ich habe diesen Versuch eigentlich nur aus Interesse gemacht.
Wollte mal sehen, ob ich diese 1,xx % Mehrverbrauch, die sich aus dem niedrigeren Heizwert ergeben, mit meiner praktischen Methode nachweisen kann.
Und es hat tatsächlich geklappt.
Wie ich es jetzt weiterhin mache, weiß ich noch nicht.
Aber das es bei der Shell Tankstelle bei mir in der Arbeit jetzt 4Ct Unterschied sind, sollte ich eigentlich nur noch dort tanken. Und nur noch E10.
Außerdem bekomme ich bei der noch 1Ct ADAC Rabatt. Und die ist eh ziemlich günstig, weil sie mit einer freien Tankstelle ganz in der Nähe konkurrieren muss.

Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 5601
Registriert: 11.05.2010, 12:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Postleitzahl: 80000
Land: Deutschland
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: (erheblicher) Mehrverbrauch durch E10?

Beitragvon Hartmut_HB » 07.05.2017, 18:07

Moin,
gibt aber schon (länger) Tankstellen, bei denen der Preis der gleiche ist.
Gruß
Hartmut
Hartmut_HB
 
Beiträge: 152
Registriert: 07.07.2006, 11:12
Wohnort: Bremen
Postleitzahl: 28307
Land: Deutschland
Motorrad: F800GT

Re: (erheblicher) Mehrverbrauch durch E10?

Beitragvon HarrySpar » 07.05.2017, 19:54

Gleichen Preis für E5 und E10 hab ich noch niegesehen.
Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 5601
Registriert: 11.05.2010, 12:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Postleitzahl: 80000
Land: Deutschland
Motorrad: F800S Rapsgelb

Vorherige

Zurück zu Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste