lautere Hupe

Die Technik zur F800R - F 800 R.

lautere Hupe

Beitragvon F800R Freak » 01.04.2017, 23:29

Wer kann mir in Sachen andere Hupe weiterhelfen?
Die Originale gefällt mir vom Klang und von der Lautstärke her nicht so.
Vielleicht eine Doppelhornhupe?
Ich möchte eine Hupe die auch möglichst wie die Originale unterhalb des Scheinwerfers verbaut werden kann.
Ich hoffe ihr könnt mir damit weiterhelfen, danke. scratch
Benutzeravatar
F800R Freak
 
Beiträge: 39
Registriert: 02.06.2016, 16:49
Wohnort: Hilpoltstein
Postleitzahl: 91161
Land: Deutschland
Motorrad: F800R

lautere Hupe

Werbung

Werbung
 

Re: lautere Hupe

Beitragvon waldru » 02.04.2017, 06:54

Ich habe die Tieftonhupe von BMW verbaut - die ist schön laut und klingt nicht zu quäkig :) (61338381271 Hupe Tiefton 40,00 €)
Schau mal auf meiner Homepage #13 http://www.waldru.de/
Gruß Waldru
Benutzeravatar
waldru
 
Beiträge: 186
Registriert: 11.11.2012, 18:21
Postleitzahl: 10000
Land: Deutschland
Motorrad: F800R

Re: lautere Hupe

Beitragvon Roadslug » 02.04.2017, 09:29

Benutzeravatar
Roadslug
 
Beiträge: 2863
Registriert: 26.02.2010, 15:57
Postleitzahl: 85617
Land: Deutschland

Re: lautere Hupe

Beitragvon carsten_e » 02.04.2017, 21:29

https://www.motorradzubehoer-hornig.de/ ... -Hupe.html

Ich hatte die Hupe an meiner ST und jetzt an der GT. Funktioniert tadellos und ist Plug and Play!
Benutzeravatar
carsten_e
 
Beiträge: 763
Registriert: 24.04.2012, 17:12
Postleitzahl: 49477
Land: Deutschland
Motorrad: F800GT

Re: lautere Hupe

Beitragvon Skater » 03.04.2017, 06:17

carsten_e hat geschrieben:https://www.motorradzubehoer-hornig.de/BMW-F-800-S-ST-und-GT/Alu-Edelstahl/Magnum-Stebel-Hupe.html

Ich hatte die Hupe an meiner ST und jetzt an der GT. Funktioniert tadellos und ist Plug and Play!


Kann ich nur bestätigen.
Zumindest bei der ST passt die Hupe an die gleiche Stelle
Denn wir MÜSSEN nicht, was wir TUN!
BF4:FG1961
Benutzeravatar
Skater
 
Beiträge: 728
Registriert: 19.01.2008, 07:12
Wohnort: Karlsruhe
Postleitzahl: 76185
Land: Deutschland
Motorrad: F800ST

Re: lautere Hupe

Beitragvon levoni » 03.04.2017, 06:19

Passen diese Zubehörhupen an den Einbauort der Originalhupe? Bilder?
OIS ISI
Benutzeravatar
levoni
 
Beiträge: 462
Registriert: 12.04.2012, 19:53
Postleitzahl: 60000
Land: Deutschland
Motorrad: F800R, SR500, PX200

Re: lautere Hupe

Werbung


Re: lautere Hupe

Beitragvon carsten_e » 03.04.2017, 17:40

Die Hupe aus dem Link von mir, passt an den gleichen Ort. Hier sind ein paar Bilder von mir ...

viewtopic.php?f=7&t=12215&hilit=hupe#p166931
Benutzeravatar
carsten_e
 
Beiträge: 763
Registriert: 24.04.2012, 17:12
Postleitzahl: 49477
Land: Deutschland
Motorrad: F800GT

Re: lautere Hupe

Beitragvon levoni » 04.04.2017, 20:33

Danke, aber ich dachte an Hupenbilder an einer F800R.
OIS ISI
Benutzeravatar
levoni
 
Beiträge: 462
Registriert: 12.04.2012, 19:53
Postleitzahl: 60000
Land: Deutschland
Motorrad: F800R, SR500, PX200

Re: lautere Hupe

Beitragvon carsten_e » 10.04.2017, 12:48

Dürfte bei der R nicht viel anders aussehen oder?
Benutzeravatar
carsten_e
 
Beiträge: 763
Registriert: 24.04.2012, 17:12
Postleitzahl: 49477
Land: Deutschland
Motorrad: F800GT

Re: lautere Hupe

Beitragvon Stella » 06.05.2017, 16:27

Habe mittlerweile auch eine andere Hupe an der F800. Es ist eine Stebel TM80 Magnum 410Hz und die sollte unbedingt unauffällig unter die Lampe was wegen der etwas höhere Bauweise der Hupe nicht so einfach war. Jedenfalls hat die Hupe nun überall ca.3mm Luft, was am Foto schlecht zu erkennen ist. Größtes Problem war aber die starre Befestigung welches die Hupe überhaupt nicht mag. Diese veränderte bei starrer Montage das Schwingverhalten negativ auf Klang und Lautstärke. Abhilfe schaffte eine etwas flexiblere Befestigung zwischen Halter und Hupe mittels O-Ringe.

Gruß,
Stella
Dateianhänge
Hupe3.jpg
Hupe2.jpg
Hupe1.jpg
Benutzeravatar
Stella
 
Beiträge: 101
Registriert: 25.11.2011, 16:43
Wohnort: Raum Köln-Bonn
Land: Deutschland

Re: lautere Hupe

Beitragvon Klausn » 07.05.2017, 22:25

interessant wäre mal ein vergleich zwischen Standard hupe und lauterer hupe ...
Klausn
 
Beiträge: 9
Registriert: 17.03.2017, 09:37
Postleitzahl: 10367
Land: Deutschland
Motorrad: BMW F800R

Re: lautere Hupe

Beitragvon Stella » 08.05.2017, 16:49

Diese Hupe kann unter "https://www.horns24.de/Stebel-Motorrad" angehört werden. Die Magnumausführung soll angeblich 2-3 DB(A) lauter sein wie eine Standardhupe. Hörbar wird das ohne eine Messung wohl nicht sein.
Hauptsächlich geht es mir aber um eine andere Ton- Frequenz.
Benutzeravatar
Stella
 
Beiträge: 101
Registriert: 25.11.2011, 16:43
Wohnort: Raum Köln-Bonn
Land: Deutschland

Re: lautere Hupe

Beitragvon oldie » 08.05.2017, 18:35

bei valkmotive - hupen - sehr laute hupen gibt es auch kompressorhupen. die würden mich interessieren. hat schon mal jemand so eine ausprobiert. geht das überhaupt mit kompressor?, denke an platzprobleme, da die kleine originalhupe dtl. zierlicher ist.
jörg
Benutzeravatar
oldie
 
Beiträge: 31
Registriert: 17.10.2015, 16:36
Wohnort: Braunschweig
Postleitzahl: 38112
Land: Deutschland
Motorrad: BMW f800GT

Re: lautere Hupe

Beitragvon henry.de » 08.05.2017, 18:59

Mich persönlich würde es mal interessieren, was mit einer lauteren Hupe bezweckt werden soll ? Wer hat in einer Gefahrensituation denn tatsächlich schon mal die Hupe einsetzen müssen ?

Ich vllt 2 oder 3 x, kann mich aber nicht mehr konkret erinnern.

lg Henry :) ( seit 1972 ohne Unterbrechung mit dem Motorrad unterwegs )
F 800 R saphirschwarz aus 2013
-Akrapovic
-Wunderlich
-Kahedo
-19-er
-TomTom und Navigator Street
-PiPo
Benutzeravatar
henry.de
 
Beiträge: 78
Registriert: 25.09.2015, 19:58
Wohnort: Münster
Postleitzahl: 48163
Land: Deutschland
Motorrad: F800R

Re: lautere Hupe

Beitragvon Roadster1962 » 08.05.2017, 19:59

Sorry,
versteh ich auch nicht, meine "Hupe" hat rechts am Lenker einen Drehgriff winkG

Hat bisher immer ausgereicht aber jeder wie er/sie mag.

Gruß

Christian
Zuletzt geändert von Roadster1962 am 09.05.2017, 13:12, insgesamt 1-mal geändert.
We don't drive fast, we just fly low
Benutzeravatar
Roadster1962
 
Beiträge: 2688
Registriert: 06.10.2008, 12:41
Wohnort: Großziethen bei Berlin-Buckow
Postleitzahl: 12529
Land: Deutschland
Motorrad: F800S+Pegaso Strada

Nächste

Zurück zu F800R - F 800 R - Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Freyler und 8 Gäste