Kupplungszug lang F800R ab 2015

Die Technik zur F800R - F 800 R.

Kupplungszug lang F800R ab 2015

Beitragvon Jürgen F800R » 06.03.2019, 10:51

Hallo zusammen,
meine R Bj. 2018 wurde serienmäßig mit dem erhöhten Lenker von BMW ausgeliefert. Zusätzlich habe ich noch Lenkererhöhungen von Wunderlich montiert. Es paßt alles zusammen, jedoch ist der Kupplungszug jetzt sehr knapp und hat einen recht engen Radius ab der Griffamarur. Ich würde gern einen Zug verbauen der ein paar Zentimeter länger ist, vielleicht 3-5cm.
Weis jemand von Euch ob evtl. der Kupplungszug eines anderen BMW-Modells länger ist und an der F800R paßt? vielleich von den GS-Modellen?

Besten Dank im Voraus,
LG, Jürgen
Jürgen F800R
 
Beiträge: 2
Registriert: 05.03.2019, 10:54
Motorrad: F800R Bj.2018

Kupplungszug lang F800R ab 2015

Werbung

Werbung
 

Re: Kupplungszug lang F800R ab 2015

Beitragvon ike » 06.03.2019, 21:27

Hallo.

Der von der 800GS Adventure ist der längste und sollte auch an die R passen
Benutzeravatar
ike
 
Beiträge: 512
Registriert: 10.03.2014, 06:37
Motorrad: F800R

Re: Kupplungszug lang F800R ab 2015

Beitragvon chefffe » 08.03.2019, 13:30

Hab auch die Wunderlich Erhöhung verbaut. Bei mir passt der Zug eigentlich ganz gut dank dem mitgelieferten Montage-Zubehör. Bist du dir sicher das du richtig montiert hast?
Benutzeravatar
chefffe
 
Beiträge: 103
Registriert: 29.04.2017, 18:25
Motorrad: F800 R (2015)

Re: Kupplungszug lang F800R ab 2015

Beitragvon Jürgen F800R » 11.03.2019, 16:51

Hallo ike, cheffe,
vielen, lieben Dank für Eure Antworten :) ...und bitte entschuldugt meine späte Rückmeldung :(

Ja, an einen GS-Zug hatte ich auch gedacht, aber welchen?
Es gibt auch für die F800GS verschiedene Züge und ich hatte gehofft, daß hier im Forum schon mal einen GS-Zug an einer R ab 2015 versucht hat zu verbauen, und evtl. eine Teilenummer hat mit der das funktioniert.

Ich habe ja nicht nur die Wunderlicherhöhungen, sondern auch den höheren originallenker den man bei der Bestellung optional wählen konnte. Der Zug paßt wie gesagt, und ist links vom Lenkkopf auf dem kürzesten Weg zum Deckel verlegt (hatte BMW schon ab Werk so gemacht). Nun ist aber der Radius des Zuges ab Griff doch sehr eng. Ich würde den Radius mit einem etwas längerem Zug gerne etwas vergrößern um so die Reibung in der Hülle zu reduzieren.

Ich hoffe weiter auf nette und hilfsbereite Forumsmitglieder wie Euch beide die mir hoffentlich den entscheidenen Hinweis geben können :)

LG, Jürgen
Jürgen F800R
 
Beiträge: 2
Registriert: 05.03.2019, 10:54
Motorrad: F800R Bj.2018


Zurück zu F800R - F 800 R - Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste