Motorradketten - Vergleich

Die Technik zur F800R - F 800 R.

Re: Motorradketten - Vergleich

Beitragvon agentsmith1612 » 24.08.2019, 09:15

Sieht also nur schöner aus, ist aber zum Fahren weniger geeignet ;-)
Mit freundlichen Grüßen
agentsmith1612
Benutzeravatar
agentsmith1612
 
Beiträge: 429
Registriert: 21.02.2016, 19:05
Motorrad: S1000XR

Re: Motorradketten - Vergleich

Werbung

Werbung
 

Re: Motorradketten - Vergleich

Beitragvon Reiner52 » 24.08.2019, 09:27

Spätstarter69 hat geschrieben:Kettenverschleiss hin oder her. Gibt es Ketten, die nicht rostanfällig sind. Warum gibt es die Dinger nicht aus rostfreiem Stahl?


Soweit ich mich erinnern kann, hat VA-Stahl eine geringere Zugfestigkeit und verschleißt deshalb schneller.
Man könnte allerdings eine normale Kette vernickeln, aber dann wird sie auch erheblich teuerer !

Ich muß mal wieder meine alten Fachbücher abstauben... :D
Gruß Reiner
Reiner52
 
Beiträge: 369
Registriert: 06.09.2016, 16:52
Motorrad: BMW R1150R

Re: Motorradketten - Vergleich

Beitragvon Holger1 » 25.08.2019, 06:07

Hab ich zwei Beiträge vorher schon eine Kleinigkjeit ausfühlicher etwas zu geschrieben.... ist so, Edelstahl glänzt nicht durch hohe Zugefestigkeiten.
Benutzeravatar
Holger1
 
Beiträge: 102
Registriert: 12.03.2019, 08:11
Motorrad: F800R

Re: Motorradketten - Vergleich

Beitragvon Smaily01 » 04.09.2019, 20:42

Hab jetzt seit etwa 400 km nen Scotoiler E System LSE rangebaut. Einstellung auf "70" gestellt bisher.
Kette ist ausreichend geölt, aber nix verspritzt hinten, bisher zufrieden...mal weiter sehen..
Klaus
Smaily01
 
Beiträge: 122
Registriert: 16.09.2018, 21:58
Motorrad: F800R / 04.2016

Re: Motorradketten - Vergleich

Beitragvon Bamberger » 05.09.2019, 09:10

@Holger1, welchen Kaltreiniger nutzt du denn?

Ich hab bisher meine Kette immer mit 2 aufeinandergeklebten Zahnbürsten gereinigt auf die ich Kettenreiniger drauf gesprüht habe.

Dann mit Wasser nachputzen, trocknen lassen und dann S100 Weiß drauf
Bamberger
 
Beiträge: 87
Registriert: 18.08.2016, 20:30
Motorrad: Bisher noch keines

Re: Motorradketten - Vergleich

Beitragvon Holger1 » 05.09.2019, 16:16

Das kann ich dir nicht sagen, ist eine 10 Liter Kanne, gefühlt 30 Jahre alt und noch immer 3/4 voll, weil ich das Zeug nur zum Kettenreinigen verwende. Die Kanne ist rostig und es steht mit Edding drauf "Kaltreiniger" :D
Benutzeravatar
Holger1
 
Beiträge: 102
Registriert: 12.03.2019, 08:11
Motorrad: F800R

Re: Motorradketten - Vergleich

Werbung


Vorherige

Zurück zu F800R - F 800 R - Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste