Auf 48 PS drosseln.

Die Technik zur F800R - F 800 R.

Re: Auf 48 PS drosseln.

Beitragvon HarrySpar » 02.09.2019, 09:27

scratch
Kann aber auch andersrum ablaufen. In 4s ist das Kind noch auf dem Gehsteig. Aber in 6,5s ist das Kind schon auf der Straße.
Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 6755
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: Auf 48 PS drosseln.

Werbung

Werbung
 

Re: Auf 48 PS drosseln.

Beitragvon Reiner52 » 02.09.2019, 10:47

HarrySpar hat geschrieben:scratch
Kann aber auch andersrum ablaufen. In 4s ist das Kind noch auf dem Gehsteig. Aber in 6,5s ist das Kind schon auf der Straße.
Harry


...irgendwo tust du mir leid !!
Gruß Reiner
Reiner52
 
Beiträge: 369
Registriert: 06.09.2016, 16:52
Motorrad: BMW R1150R

Re: Auf 48 PS drosseln.

Beitragvon Auftrags'chiller » 02.09.2019, 11:03

HarrySpar hat geschrieben:Kann aber auch andersrum ablaufen. In 4s ist das Kind noch auf dem Gehsteig. Aber in 6,5s ist das Kind schon auf der Straße.
Harry


Ich möchte hierzu gerne auf folgenden Wikipediaartikel verweisen :mrgreen:
https://de.wikipedia.org/wiki/Facepalm
Auftrags'chiller
 
Beiträge: 149
Registriert: 18.06.2014, 07:49
Motorrad: F800R

Re: Auf 48 PS drosseln.

Beitragvon Smaily01 » 02.09.2019, 11:18

Facepalm……..
Den Ausdruck kannte ich jetzt noch nicht (schäm)
Aber nachdem ich den Link benutzt und gelesen habe......Danke schön
Denn treffender hätte ich es nicht sagen können.
Trotzdem ich den Ausdruck nicht kannte habe ich mir wohl mehrfach an den Kopf gefasst, als ich die Beiträge von einem hier, gelesen habe...….ohnes Gleichen.
Möchte mich nicht in der Situation befinden, mein Kind durch jemanden zu verlieren, der aus jedweden Gründen seine Kiste manipuliert oder mit abgelutschten Gummis o.ä. durch die Welt fährt.
Das auch noch hier öffentlich zu "puplizieren" na ja ..schräg ist da noch geschmeichelt. ahh

Klaus
Smaily01
 
Beiträge: 122
Registriert: 16.09.2018, 21:58
Motorrad: F800R / 04.2016

Re: Auf 48 PS drosseln.

Beitragvon HarrySpar » 02.09.2019, 12:34

Nochwas zur gesetzgeberischen Willkür:
Die "normalen" 50cm3 Roller dürfen nur 45km/h laufen. Aber diese Simson Schwalbe darf 60km/h laufen. Angeblich weil man die nicht mit vertretbarem Aufwand auf 45km/h drosseln kann.
Da frisiert also der Maik seinen "normalen" Roller auf 60km/h und begeht eine gaaaaaaaaanz schwere Straftat.
Aber der Sven mit seiner Simson Schwalbe darf völlig legal mit 60km/h fahren.
Ja ja, ich lach mich tot.
Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 6755
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: Auf 48 PS drosseln.

Beitragvon Graver800 » 02.09.2019, 16:03

ach Harry! 2 Sekunden mehr Zeit zum reagieren und der jugendliche Fahrer steht mit seinem Gefährt, bevor es kracht. :!:
Die MEINE ist schwarz-weiss ... nicht kariert, nicht schraffiert, ... ... und morgen hoffentlich noch da- ... die klauen hier nämlich immer noch Mopeds wie die Raben
Meine F800R siehst du hier: viewtopic.php?f=19&t=5113&hilit=zeigt+her&start=915#p118322
Meine Vorstellung hier: viewtopic.php?f=3&t=9349&p=116335#p116335
Benutzeravatar
Graver800
 
Beiträge: 2080
Registriert: 01.02.2013, 16:06
Wohnort: Im Bergischen (NRW), davor Buxtehude, Milano(I), HH, Chester(GB), Compiegne(F), B, SB, HOM...
Motorrad: F800R, LX50classic2T

Re: Auf 48 PS drosseln.

Werbung


Re: Auf 48 PS drosseln.

Beitragvon ike » 02.09.2019, 16:16

Harry und wieder nur Halbwissen ...
Die Simsons haben Bestandschutz und dürfen daher regulär
über45km/h laufen. Dafür sind auch alle Komponenten ausgelegt.
Und eine Schwalbe fährt schon immer 60km/h.
Benutzeravatar
ike
 
Beiträge: 559
Registriert: 10.03.2014, 06:37
Motorrad: F800R

Re: Auf 48 PS drosseln.

Beitragvon Holger1 » 02.09.2019, 18:49

Ja lass die Simson doch regulät 60 km/h laufen, ist doch Gesetzeskonform und ALLES ist gut.

Aber ob ich nun 48PS habe oder 100PS habe ist für einen Anfänger sehr wohl ein fetter Unterschied.
Dann von einer Simson zu sprechen und sich aufregen weil die 15km/h mehr legal sind, ist ja mal völliger blödsinn.

Wir Reden hier von 48 PS zu 100PS, nicht von 3 PS auf 4,5PS oder so ähnlich, wie bei der Simson.
Benutzeravatar
Holger1
 
Beiträge: 102
Registriert: 12.03.2019, 08:11
Motorrad: F800R

Re: Auf 48 PS drosseln.

Beitragvon HarrySpar » 02.09.2019, 18:56

Also ICH reg mich rein gar nicht auf.
Ich hab das mit der Drossel für mich geregelt, wie ich es für richtig hielt, und hatte meine Freude. :)
Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 6755
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Vorherige

Zurück zu F800R - F 800 R - Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste