Modell 2017 euro4 welche auspuff annlagen gibt es

Alles was eine F800R - F 800 R schöner oder einzigartiger macht.

Re: Modell 2017 euro4 welche auspuff annlagen gibt es

Beitragvon Graver800 » 22.11.2017, 20:23

einen Nachbarn mit dieser Einstellung wünsche ich mir jedenfalls nicht.
Die MEINE ist schwarz-weiss ... nicht kariert, nicht schraffiert, ... ... und morgen hoffentlich noch da- ... die klauen hier nämlich immer noch Mopeds wie die Raben
Meine F800R siehst du hier: viewtopic.php?f=19&t=5113&hilit=zeigt+her&start=915#p118322
Meine Vorstellung hier: viewtopic.php?f=3&t=9349&p=116335#p116335
Benutzeravatar
Graver800
 
Beiträge: 1899
Registriert: 01.02.2013, 15:06
Wohnort: Im Bergischen (NRW), davor Buxtehude, Milano(I), HH, Chester(GB), Compiegne(F), B, SB, HOM...
Postleitzahl: 42781
Land: Deutschland
Motorrad: F800R, LX50classic2T

Re: Modell 2017 euro4 welche auspuff annlagen gibt es

Werbung

Werbung
 

Re: Modell 2017 euro4 welche auspuff annlagen gibt es

Beitragvon wzmeisteroehme » 23.11.2017, 13:58

Hab mich mal kompetent gemacht bei einem Anwalt , vielleicht ganz interessant für alle .

Die Betriebserlaubnis erlischt mit dem Euro 3 ESD wirklich .

Aber das klingt schlimmer als es ist .

1. Mit Anbau Original ESD wäre sie wieder da .
2. ist eine Ordnungswidrigkeit und kostet 50 Euro
3. Der Versicherungsschutz in der Haftpflicht kann gar nicht erlöschen , max 5000 Euro Regress wenn sie beweisen können
das der Unfall durch den ESD verursacht ist . (ziemlich unwahrscheinlich wenn der gleiche ESD am Modelljahr 2016 noch ging)
4. Teilkaskozahlungen können sie verweigern , machen es aber praktisch nicht , wieder wegen der Beweislage .

Manipulationen an sicherheitsrelevanten Teilen (Lenkung und Bremsen z.B.) sind allerdings problematisch und sollten unterlassen
werden . Was aber für jeden hier auch klar sein dürfte .
Euro 3 ESD ist illegal , ist aber praktisch ohne Konsequenzen .

Gruß an die ewigen Bedenkenträger .
wzmeisteroehme
 
Beiträge: 10
Registriert: 04.08.2017, 15:47
Wohnort: Nürnberg
Postleitzahl: 90480
Land: Deutschland
Motorrad: BMW F800R 2017

Re: Modell 2017 euro4 welche auspuff annlagen gibt es

Beitragvon wzmeisteroehme » 23.11.2017, 14:08

spunck hat geschrieben:So, hat was gedauert, aber melde mich nu wegen des Remus Black Hawk für meine F800R 2017. Habe ca 600€ bezahlt. Vom Sound her haut wohl kein ESD jemanden um, aber er ist fein schlank und er ist fast schwarz. Passt super zu meiner R. Wer ihn an meinem Mopped sehen und hören will: https://www.youtube.com/watch?v=rpjLzKWIGrM

Da gibt es auch noch mehr von meinen Änderungen zu sehen. Alles schwer legal...


Hallo .

Hab mal dein Video geschaut , klingt doch gut und sieht sehr gut aus .

Eine Frage : hast du den hohen Lenker aus der Sonderausstattung drauf ?
wzmeisteroehme
 
Beiträge: 10
Registriert: 04.08.2017, 15:47
Wohnort: Nürnberg
Postleitzahl: 90480
Land: Deutschland
Motorrad: BMW F800R 2017

Vorherige

Zurück zu F800R - F 800 R - Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste