Montageständer - Überwintern

Alles was eine F800R - F 800 R schöner oder einzigartiger macht.

Montageständer - Überwintern

Beitragvon Tramiska » 16.10.2017, 20:44

Hallo,
für mich und meine F800R (2011) steht der erste gemeinsame Winter an. Nun will ich für die Reifen das Gute Stück aufbocken.
Kann mir jemand sagen ob ich diesen Ständer verwenden kann und wenn nicht auf was ich achten müsste.
https://www.amazon.de/STVKW-MONTAGEST%C ... 783&sr=1-2

Viele Grüße
Patrick
Tramiska
 
Beiträge: 1
Registriert: 24.07.2017, 11:14
Motorrad: BMW F800R

Montageständer - Überwintern

Werbung

Werbung
 

Re: Montageständer - Überwintern

Beitragvon ao6869 » 16.10.2017, 22:13

Hi Patrick,
nur zur Info: an die R zumindest, kann man so keine Bobbins montieren.
Da musst ein spezielles Bauteil verwenden (kaufen), dass anstelle des vorhandenen Metallstücks am Ende der Kettenspannvorrichtung eingesetzt wird.
Daran können dann Bobins befestigt werden und dann sollte das mit den gezeigten Hebern funktionieren.
Ich bevorzuge allerdings einen Heber mit Zugang in Lenkkopf.
Ist IMHO stabiler.

VG
Andreas
Benutzeravatar
ao6869
 
Beiträge: 135
Registriert: 06.12.2015, 21:53
Wohnort: Rutesheim
Motorrad: Yamaha MT09 aus 2014

Re: Montageständer - Überwintern

Beitragvon schaaf » 17.10.2017, 08:24

Ich hatte die gleichen Ständer noch von meinem Vor-Mopped und musste dann leider feststellen, dass der hintere Ständer zu schmal ist für die Schwinge meiner 2015er R...
Ich hatte die Y-Aufnahmen gegen solche getauscht, bei denen die Schwinge direkt durch Winkel gehalten wird, trotzdem passt es nicht.

Ich hab das ganze jetzt so gelöst:
Ich bocke die R mittels Hauptständer auf ein Kantholz auf und hebe das Vorderrad mit dem von dir verlinkten Ständer auf. ThumbUP
Benutzeravatar
schaaf
 
Beiträge: 93
Registriert: 10.07.2015, 10:56
Wohnort: Ailertchen
Motorrad: F800R

Re: Montageständer - Überwintern

Beitragvon levoni » 17.10.2017, 14:31

Ich stelle meine R über den Winter und auch sonst immer auf den Hauptständer. Fertig.
Da die Reifen an einem solchen Motorrad nicht älter als 2 Jahre werden sind sie immer fast neu.
Meint ihr wirklich, dass die Reifen Schaden nehmen, wenn sie 3 bis 4 Monate auf einer Stelle stehen?

Gruß
Klaus
OIS ISI
Benutzeravatar
levoni
 
Beiträge: 539
Registriert: 12.04.2012, 18:53
Motorrad: GS/K50, SR500, PX200

Re: Montageständer - Überwintern

Beitragvon wzmeisteroehme » 19.10.2017, 17:52

Hallo Allerseits .

Ich hab mir die Ständer für die S1000RR geholt .

Dann hab ich mir zwei Rollen gedreht welche man in die Hohlachse hinten stecken kann .

Den Vorderen kann man nehmen so wie er ist .
Dateianhänge
b.jpg
a.jpg
wzmeisteroehme
 
Beiträge: 29
Registriert: 04.08.2017, 15:47
Wohnort: Nürnberg
Motorrad: BMW F800R 2017


Zurück zu F800R - F 800 R - Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast