Eure Meinung: BMW Windschild Hoch F 800 R (2015-2017) K73

Alles was eine F800R - F 800 R schöner oder einzigartiger macht.

Eure Meinung: BMW Windschild Hoch F 800 R (2015-2017) K73

Beitragvon Kugelfang » 22.03.2018, 19:15

Grüß euch,
scheinbar ist hier noch keiner im Besitz des hohen original BMW Windschilds bzw. konnte die Suche hier nichts ausspucken. Das mag wohl daran liegen dass das Teil mit ca. 180 Euro recht teuer ist.

Ich habe gerade das Wunderlich Ergo Sport montiert und bin nichts so begeistert. Es schneidet die Luft wie ein Skalpell welche bei mir direkt auf den Hals Auftrifft. Von daher wäre das original von BMW meine nächste, auch weil mir die anderen Schilder von Puig und Co überhaupt nicht gefallen.

Jetzt habe ich endlich mal Bilder im Internet gefunden auf welchem man das Schild mit samt dem Moped montiert sieht. Ich bin mir mit der Optik aber noch nicht ganz schlüssig und möchte gerne mal eure Meinung dazu hören.

Ich bitte euch um eine konstruktive Meinung. Aussagen wie "Eine Scheibe kommt an mein Moped nie dran" oder " Warum eine Scheibe am Naked Bike" usw usw interessieren hier überhaupt nicht. Es geht ausschließlich um die Optik und falls wer Erfahrung mit dieser Scheibe hat, auch gern ein Erfahrungsbericht.

Hier ein paar Bilder:
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2018-03-22 um 18.00.35.png
Bildschirmfoto 2018-03-22 um 18.00.50.png
Bildschirmfoto 2018-03-22 um 18.01.25.png
Suzuki GSX1400 > Yamaha XSR900 > Yamaha XT1200Z Super Ténéré > BMW F 800 R > BMW F 800 GS
Benutzeravatar
Kugelfang
 
Beiträge: 178
Registriert: 11.12.2017, 15:23
Motorrad: BMW F 800 R

Eure Meinung: BMW Windschild Hoch F 800 R (2015-2017) K73

Werbung

Werbung
 

Re: Eure Meinung: BMW Windschild Hoch F 800 R (2015-2017) K7

Beitragvon HarrySpar » 23.03.2018, 11:13

Also MIR gefällt die nicht.
Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 6127
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: Eure Meinung: BMW Windschild Hoch F 800 R (2015-2017) K7

Beitragvon Graver800 » 23.03.2018, 17:46

" Warum eine Scheibe am Naked Bike" ist eine Frage, die nun doch gerne stelle. :mrgreen:
Mir gefällt die Optik aber auch nicht so ganz. Unter vielen anderen "Scheiben" ist sie optisch aber vielleicht zu akzeptieren.
Die MEINE ist schwarz-weiss ... nicht kariert, nicht schraffiert, ... ... und morgen hoffentlich noch da- ... die klauen hier nämlich immer noch Mopeds wie die Raben
Meine F800R siehst du hier: viewtopic.php?f=19&t=5113&hilit=zeigt+her&start=915#p118322
Meine Vorstellung hier: viewtopic.php?f=3&t=9349&p=116335#p116335
Benutzeravatar
Graver800
 
Beiträge: 1967
Registriert: 01.02.2013, 16:06
Wohnort: Im Bergischen (NRW), davor Buxtehude, Milano(I), HH, Chester(GB), Compiegne(F), B, SB, HOM...
Motorrad: F800R, LX50classic2T

Re: Eure Meinung: BMW Windschild Hoch F 800 R (2015-2017) K7

Beitragvon HarrySpar » 24.03.2018, 13:53

Graver800 hat geschrieben:" Warum eine Scheibe am Naked Bike" ist eine Frage, die nun doch gerne stelle.

Antwort: Weil so eine Scheibe erstens die Aerodynamik entscheidend verbessert und zweitens den Oberkörper deutlich vom Wind entlastet.
Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 6127
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: Eure Meinung: BMW Windschild Hoch F 800 R (2015-2017) K7

Beitragvon Graver800 » 24.03.2018, 14:21

HarrySpar hat geschrieben:
Graver800 hat geschrieben:" Warum eine Scheibe am Naked Bike" ist eine Frage, die nun doch gerne stelle.

Antwort: Weil so eine Scheibe erstens die Aerodynamik entscheidend verbessert und zweitens den Oberkörper deutlich vom Wind entlastet.
Harry

Is schon klar Harry, aber für mich ohne Belang, da ich sowieso keine Autobahn etc. fahre.
Die MEINE ist schwarz-weiss ... nicht kariert, nicht schraffiert, ... ... und morgen hoffentlich noch da- ... die klauen hier nämlich immer noch Mopeds wie die Raben
Meine F800R siehst du hier: viewtopic.php?f=19&t=5113&hilit=zeigt+her&start=915#p118322
Meine Vorstellung hier: viewtopic.php?f=3&t=9349&p=116335#p116335
Benutzeravatar
Graver800
 
Beiträge: 1967
Registriert: 01.02.2013, 16:06
Wohnort: Im Bergischen (NRW), davor Buxtehude, Milano(I), HH, Chester(GB), Compiegne(F), B, SB, HOM...
Motorrad: F800R, LX50classic2T

Re: Eure Meinung: BMW Windschild Hoch F 800 R (2015-2017) K7

Beitragvon HarrySpar » 24.03.2018, 14:24

ICH fahre auch nie Autobahn.
Aber diese Vorteile habe ich auch bei 80 oder 100 auf der Landstraße.
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 6127
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: Eure Meinung: BMW Windschild Hoch F 800 R (2015-2017) K7

Werbung


Re: Eure Meinung: BMW Windschild Hoch F 800 R (2015-2017) K7

Beitragvon Graver800 » 24.03.2018, 19:36

HarrySpar hat geschrieben:ICH fahre auch nie Autobahn.
Aber diese Vorteile habe ich auch bei 80 oder 100 auf der Landstraße.

Vielleicht bin ich da halt weniger sensibel :D
Wie SingleR weiss, :mrgreen: biete ich ja "kaum" :mrgreen: Windwiderstand.
Die MEINE ist schwarz-weiss ... nicht kariert, nicht schraffiert, ... ... und morgen hoffentlich noch da- ... die klauen hier nämlich immer noch Mopeds wie die Raben
Meine F800R siehst du hier: viewtopic.php?f=19&t=5113&hilit=zeigt+her&start=915#p118322
Meine Vorstellung hier: viewtopic.php?f=3&t=9349&p=116335#p116335
Benutzeravatar
Graver800
 
Beiträge: 1967
Registriert: 01.02.2013, 16:06
Wohnort: Im Bergischen (NRW), davor Buxtehude, Milano(I), HH, Chester(GB), Compiegne(F), B, SB, HOM...
Motorrad: F800R, LX50classic2T

Re: Eure Meinung: BMW Windschild Hoch F 800 R (2015-2017) K7

Beitragvon Tuebinger » 24.03.2018, 19:57

es gibt schickere Scheiben die besser ins Motorrad integriert sind und besser ans Motorrad passen - diese ist optisch leider ein NO-GO

Gruß vom T.
Tuebinger
 
Beiträge: 528
Registriert: 12.03.2017, 11:28
Motorrad: F800S

Re: Eure Meinung: BMW Windschild Hoch F 800 R (2015-2017) K7

Beitragvon daCoppa » 24.03.2018, 20:39

Konstruktive Meinung:
Das BMW-Logo wäre mir nichts.
Ich würde vllt irgendwas dunkleres nehmen...

https://www.motea.com/de/catalog/product/view/id/103450/s/racingscheibe-mra-bmw-f-800-r-15-17/category/11/

... die vllt?!

An der neuen sieht irgendwie alles doof aus ... sry...
F800R von 2013 - > 51.000 km - Länder unter den Reifen: 22 und Deutschland
Benutzeravatar
daCoppa
 
Beiträge: 115
Registriert: 23.12.2014, 19:43
Motorrad: F800R '13

Re: Eure Meinung: BMW Windschild Hoch F 800 R (2015-2017) K7

Beitragvon Saraphong » 24.03.2018, 20:44

Optisch sieht die wirklich besser als die von BMW. Passt sich von der Form her schön an.

Gruß Ralph
Immer dran denken: Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
Benutzeravatar
Saraphong
 
Beiträge: 54
Registriert: 19.03.2018, 16:37
Wohnort: Herford
Motorrad: BMW F800ST

Re: Eure Meinung: BMW Windschild Hoch F 800 R (2015-2017) K7

Beitragvon SingleR » 24.03.2018, 21:28

HarrySpar hat geschrieben:
Graver800 hat geschrieben:" Warum eine Scheibe am Naked Bike" ist eine Frage, die nun doch gerne stelle.

Antwort: Weil so eine Scheibe erstens die Aerodynamik entscheidend verbessert und zweitens den Oberkörper deutlich vom Wind entlastet.

:?: :?: :?: Ein Naked-Bike ist ein Naked-Bike, weil es keine Scheibe / Verkleidung hat. Wer eine Scheibe will, sollte sich besser kein Naked-Bike kaufen - weil es mit Scheibe dann ja kein Naked-Bike mehr ist. ;-)

HarrySpar hat geschrieben:ICH fahre auch nie Autobahn. Aber diese Vorteile habe ich auch bei 80 oder 100 auf der Landstraße.

Die Cockpitverkleidung der R ist auf der Landstraße bei 80-100 km/h völlig ausreichend. Eine große Scheibe oder gar Vollverkleidung wird hier ihre Vorteile kaum ausspielen.

Davon abgesehen: die einzig wahre R ist die bis zum Facelift (also das Modell ohne die Yamaha-Front). Aber sowohl das VFL- als auch NFL-Modell verlieren mit einer zusätzlichen Verkleidung ihren Charakter.
Twin-F: die perfekte Symbiose aus 2-Spark-Rotax-Eintopf und Zündabstand eines Einzylinder-2-Takters... :mrgreen:
----
BMW R 1200 GSA: der "Leo-2" unter den Motorrädern! ;-)
Benutzeravatar
SingleR
 
Beiträge: 2120
Registriert: 27.08.2013, 19:07
Motorrad: F 800 R

Re: Eure Meinung: BMW Windschild Hoch F 800 R (2015-2017) K7

Beitragvon HarrySpar » 24.03.2018, 22:11

SingleR hat geschrieben: :?: :?: :?: Ein Naked-Bike ist ein Naked-Bike, weil es keine Scheibe / Verkleidung hat. Wer eine Scheibe will, sollte sich besser kein Naked-Bike kaufen - weil es mit Scheibe dann ja kein Naked-Bike mehr ist. ;-)

Es gibt aber auch Fahrer, die einfach nur ein Motorrad so wollen, wie es ihnen passt. Und die Begrifflichkeit "Nakedbike" ist denen egal.

SingleR hat geschrieben:Eine große Scheibe oder gar Vollverkleidung wird hier ihre Vorteile kaum ausspielen.

Selbstverständlich hat sie Vorteile. Der Spritverbrauch und der höhere Topspeed zeigen das ja deutlich.
Des weitern habe ICH meine Originalscheibe meiner F800S gegen eine höhere getauscht. Eindeutig MEHR Windschutz!
Dateianhänge
Sept 11 2016 (2).JPG
Sept 11 2016 (12).JPG
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 6127
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: Eure Meinung: BMW Windschild Hoch F 800 R (2015-2017) K7

Beitragvon Kugelfang » 24.03.2018, 23:02

Danke erst mal für eure Meinungen :)

daCoppa hat geschrieben:Konstruktive Meinung:
Das BMW-Logo wäre mir nichts...
Das Logo ist original nicht da drauf, dass war wohl der Besitzer dieser Mopeds


Zur Zeit habe ich die kurze Wunderlich Scheibe drauf, aber ehrlich gesagt ist das mir schon wieder etwas zuviel Scheibe. Abgesehen davon und wie im ersten Post geschrieben, wird die Luft direkt auf den Hals gerichtet.
IMG_5149.JPG
IMG_5149.JPG (105.56 KiB) 2185-mal betrachtet


Warum eine Scheibe am Naked Bike? Hier Streiten sich die Geister, meine Meinung ist aber, dass ein Naked Bike immer noch ein Naked Bike ist, auch wenn es eine "kleine" Scheibe vorne dran hat.
Suzuki GSX1400 > Yamaha XSR900 > Yamaha XT1200Z Super Ténéré > BMW F 800 R > BMW F 800 GS
Benutzeravatar
Kugelfang
 
Beiträge: 178
Registriert: 11.12.2017, 15:23
Motorrad: BMW F 800 R

Re: Eure Meinung: BMW Windschild Hoch F 800 R (2015-2017) K7

Beitragvon Lord McFadden » 25.03.2018, 08:32

Kugelfang hat geschrieben:Zur Zeit habe ich die kurze Wunderlich Scheibe drauf, aber ehrlich gesagt ist das mir schon wieder etwas zuviel Scheibe. Abgesehen davon und wie im ersten Post geschrieben, wird die Luft direkt auf den Hals gerichtet.

Vielleicht noch nicht die optimale, aber optisch schon wesentlich gefälliger! ;-)

Warum eine Scheibe am Naked Bike? Hier Streiten sich die Geister, meine Meinung ist aber, dass ein Naked Bike immer noch ein Naked Bike ist, auch wenn es eine "kleine" Scheibe vorne dran hat.

Recht hast du!
Jeder so, wie ihm beliebt - sonst würde ich mich ja auch über jedes hässliche, neue Mopped aufregen... :roll: :lol:
Gruß

Chris
Benutzeravatar
Lord McFadden
 
Beiträge: 149
Registriert: 06.02.2018, 08:27
Motorrad: F 800 GT

Re: Eure Meinung: BMW Windschild Hoch F 800 R (2015-2017) K7

Beitragvon SingleR » 25.03.2018, 11:58

HarrySpar hat geschrieben:
SingleR hat geschrieben:Eine große Scheibe oder gar Vollverkleidung wird hier ihre Vorteile kaum ausspielen.

Selbstverständlich hat sie Vorteile. Der Spritverbrauch und der höhere Topspeed zeigen das ja deutlich.

Wir reden immer noch über die von Dir in die Diskussion eingebrachte Landstraße. Da ist die Höchstgeschwindigkeit egal - weil man sie dort eben nie erreicht. Bei 90 km/h hat die S ggü. der R einen um 0,2 l geringeren Spritverbrauch. Der geht aber kaum auf das Konto der Verkleidung, sondern auf die unterschiedliche Endübersetzung!

Ist aber auch egal. Ich habe meine Meinung über Verkleidungsscheiben an der R, Ihr habt Eure! Jeder so, wie er will!
Twin-F: die perfekte Symbiose aus 2-Spark-Rotax-Eintopf und Zündabstand eines Einzylinder-2-Takters... :mrgreen:
----
BMW R 1200 GSA: der "Leo-2" unter den Motorrädern! ;-)
Benutzeravatar
SingleR
 
Beiträge: 2120
Registriert: 27.08.2013, 19:07
Motorrad: F 800 R

Nächste

Zurück zu F800R - F 800 R - Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste