alternative Fussrasten

Alles was eine F800R - F 800 R schöner oder einzigartiger macht.

alternative Fussrasten

Beitragvon Kamikaze » 03.08.2019, 21:42

Hallo zusammen.

Aufgrund einer OP am rechten Fuss, bei der ich mehrere Metallplatte vom Onkel Doktor spendiert bekommen habe, hab ich nun bei längeren Fahrten Probleme.
Ich wollte gerne wissen, ob jemand alternative Fussrasten kennt die:

- breiter als die Orginalen sind. Etwa die soppelte breite wäre gut,
- eine Zulassung besitzen und
- evtl sogar etwas nach vorne versetzt sind.

Habe mir extra schon neue Stiefel mit härtere Sohle + orthopädische EinelegesoHlen besorgt. Leider ohne ausreichenden Erfolg.

Nun seid Ihr meine letzte Hoffnung. Denn nur Kurzstrecken fahren oder nach einer Stunde mit Schmerzen ist nicht das was ich mir für die Zukunft vorstelle...

Schönen Abend noch und danke im Vorraus
F 800 R - Bj. 09 - weiss
(GPR-Powercone-Auspuff), Lenkerendenspiegel, Hauptständer
Wunderlich Kühlerabdeckung und Cockpitversteifung...
Benutzeravatar
Kamikaze
 
Beiträge: 33
Registriert: 27.02.2017, 23:08
Wohnort: Ettlingen
Motorrad: F 800 R

alternative Fussrasten

Werbung

Werbung
 

Re: alternative Fussrasten

Beitragvon SingleR » 03.08.2019, 23:00

Was genau war der Grund, dass der Fuß jetzt titanplattenverstärkt ist? Ggf Info per PN. Aber hierzu nur so viel: u.U. können die Metallplatten ja auch wieder entfernt werden, so dass auf eine Anpassung der Fußrasten verzichtet werden kann.

Wenn es um eine andere Fußrastenanlage geht, fallen mir spontan solche Anbieter wie Wunderlich, Hornig und MV-Motorrad ein.
Twin-F: die perfekte Symbiose aus 2-Spark-Rotax-Eintopf und Zündabstand eines Einzylinder-2-Takters... :mrgreen:
----
BMW R 1200 GSA: der "Leo-2" unter den Motorrädern! ;-)
Benutzeravatar
SingleR
 
Beiträge: 2361
Registriert: 27.08.2013, 19:07
Motorrad: F 800 R

Re: alternative Fussrasten

Beitragvon sv03 » 07.08.2019, 10:38

Schau mal
Dateianhänge
BMW F800 FußrasteDSC09521.JPG
BMW F800 FußrasteDSC09520.JPG
F 800 ST
sv03
 
Beiträge: 146
Registriert: 02.01.2008, 16:33
Wohnort: Oberfranken

Re: alternative Fussrasten

Beitragvon DocW » 07.08.2019, 21:25

Schau dir mal die Fußrasten von MFW an: zusammen mit der Vario-Fußrastensystem könnte die Multi-Grip dein Problem lösen.
DocW
 
Beiträge: 3
Registriert: 28.07.2016, 20:34
Motorrad: F800R

Re: alternative Fussrasten

Beitragvon DocW » 07.08.2019, 21:27

Hier noch die Bezugsquelle:

http://www.mfw-wolf.de/de/Vario-und-Aus ... ussrasten6

Alternativ bietet auch motacc diese Rasten an:

https://www.motacc.de/rastenkoerper.html
DocW
 
Beiträge: 3
Registriert: 28.07.2016, 20:34
Motorrad: F800R

Re: alternative Fussrasten

Beitragvon Kamikaze » 11.08.2019, 12:20

Danke für eure Antworten.
Kam leider bisher nicht dazu zu antworten.

SingleR hat geschrieben:...u.U. können die Metallplatten ja auch wieder entfernt werden, so dass auf eine Anpassung der Fußrasten verzichtet werden kann...

Leider nicht, aufgrund Arthrose und Unfall wurden die Grundgelenke versteift. Daher ist nur der Umbau eine Lösung.

Also eure Vorschläge sehen mal gut aus. Werde ich mir in Ruhe mal was aussuchen und dann was passenden aussuchen.
F 800 R - Bj. 09 - weiss
(GPR-Powercone-Auspuff), Lenkerendenspiegel, Hauptständer
Wunderlich Kühlerabdeckung und Cockpitversteifung...
Benutzeravatar
Kamikaze
 
Beiträge: 33
Registriert: 27.02.2017, 23:08
Wohnort: Ettlingen
Motorrad: F 800 R

Re: alternative Fussrasten

Werbung



Zurück zu F800R - F 800 R - Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast