Bene aus FS sagt servus [ F800R ]

Alle, die neu im Forum sind, bitte hier ein kurze Vorstellung schreiben.

Re: Bene aus FS sagt servus [ F800R ]

Beitragvon ike » 01.08.2018, 17:42

Bene : "Wir beide haben eh das gleiche Model, Ike. :D Die Chris Pfeifer Edition war mir
zu "bunt". Ich wollte ein klassisch blau/weißes Design, wie es sich für ein Bike
aus München gehört. ;-) "


Mit einer F8R hatte ich schon seit 2010 geliebäugelt.
Genau dieses Blau-Weiß hat mich Ende 2013 dazu überredet :P , das ich mir doch eine F8R zugelegt hatte.
Fand diese Farbkombi einfach nur toll und zu einer 8Monate alt und 56km konnt ich nicht nein sagen.
Ich bin mit der damaligen spontanen Entscheidung heute noch glücklich und zufrieden ThumbUP
Benutzeravatar
ike
 
Beiträge: 334
Registriert: 10.03.2014, 06:37
Motorrad: F800R

Re: Bene aus FS sagt servus [ F800R ]

Werbung

Werbung
 

Re: Bene aus FS sagt servus [ F800R ]

Beitragvon Karl Dall » 02.08.2018, 07:29

"Klugscheissmodus" an:
---WEISS/BLAU bitte!--- ahh
"Klugscheissmodus" aus.
Gruss Karl Dall
Benutzeravatar
Karl Dall
 
Beiträge: 617
Registriert: 09.10.2013, 00:08
Wohnort: Torfhaus (2. Wohnsitz)
Motorrad: alles mit 2 Rädern

Re: Bene aus FS sagt servus [ F800R ]

Beitragvon Bene » 02.08.2018, 12:18

Hab gestern noch die Schelle vom ESD abgenommen und den Topf demontiert.
Hätte nicht das Carbon vom ESD helle Streifen von der Schelle, könnte ich das
Rohr einfach kürzen. Aber dann würde auch die Schelle eine neue Position be-
kommen. Also entweder Adapter bauen oder den Halter am Rahmen versetzen.
Der Heckrahmen ist durch das Entfernen der Fußrasten eh nicht mehr orischinol,
insofern kommts darauf auch nicht mehr an. Mal schauen wie´s kommt.
Dateianhänge
WP_20180801_17_05_33_Pro.jpg
Benutzeravatar
Bene
 
Beiträge: 25
Registriert: 21.03.2016, 16:22
Wohnort: Hallbergmoos
Motorrad: F800RS

Re: Bene aus FS sagt servus [ F800R ]

Beitragvon ike » 02.08.2018, 17:31

@ Karl Dall: meine ist Blau / Weiß , weil Weiß / Blau haben ja alle ;-)

Und Begründet: mehr Teile Blau (5) als Weiß (2)
Benutzeravatar
ike
 
Beiträge: 334
Registriert: 10.03.2014, 06:37
Motorrad: F800R

Re: Bene aus FS sagt servus [ F800R ]

Beitragvon Bene » 03.08.2018, 09:55

ike hat geschrieben: Und Begründet: mehr Teile Blau (5) als Weiß (2)


ThumbUP ......unbestritten.

Weil mir das Geflatter der Frontmaske auf die Eier ging, hab ich dem
Plastikskelett Streben verbaut. Und - oh "wunderlich" - nun haben
wir dem Latz der F800R das Gezappel abgewöhnt.
Jetzt waren da noch zwei Löcher in diesen Streben. Da könnte man
sich jetzt ein Blümchen oder oder ´ne Snack-Wurst reinstecken. In
meinem Fall habe ich eine 12V Steckdose (evtl. für ein späteres Navi
oder auch zum Laden der Batterie) und eine USB-Dose implantiert.
Die USB-Dose hatte 24mm Durchmesser, das Loch nur 18mm. Der
Stufenbohrer hat´s erweitert, schwarzer Lack die Bohrkante versiegelt.
Dateianhänge
WP_20180802_19_44_15_Pro.jpg
WP_20180731_13_52_03_Pro.jpg
WP_20180731_12_12_51_Pro.jpg
Benutzeravatar
Bene
 
Beiträge: 25
Registriert: 21.03.2016, 16:22
Wohnort: Hallbergmoos
Motorrad: F800RS

Re: Bene aus FS sagt servus [ F800R ]

Beitragvon Bene » 03.08.2018, 09:56

ThumbUP

Die USB-Dose hängt an der Stromversorgung vom Abblendlicht.
Heißt: die hat nur Strom, wenn auch der Motor läuft.
Dateianhänge
WP_20180802_19_45_11_Pro.jpg
WP_20180802_19_45_01_Pro.jpg
Benutzeravatar
Bene
 
Beiträge: 25
Registriert: 21.03.2016, 16:22
Wohnort: Hallbergmoos
Motorrad: F800RS

Re: Bene aus FS sagt servus [ F800R ]

Werbung


Re: Bene aus FS sagt servus [ F800R ]

Beitragvon praxe » 08.08.2018, 15:36

Hallo Bene!

Kurz Frage: Was hast du denn da für einen Schlüssel?

Deine F800R sieht wirklich sehr gepflegt aus und trotz einiger Veränderungen absolut nicht nach Bastelbude! Sehr schön!
ThumbUP
praxe
 
Beiträge: 3
Registriert: 05.10.2017, 12:09
Motorrad: F 800 R

Re: Bene aus FS sagt servus [ F800R ]

Beitragvon Bene » 09.08.2018, 10:24

praxe hat geschrieben:Deine F800R sieht wirklich sehr gepflegt aus und trotz einiger Veränderungen absolut nicht nach Bastelbude! Sehr schön! ThumbUP


Das ist aber ein sehr nettes Kompliment. Vielen Dank. Ich gebe mir weiterhin
Mühe, dass meine F800R einzig- und nicht abartig wird/bleibt. ;-)


praxe hat geschrieben: Kurz Frage: Was hast du denn da für einen Schlüssel?


Der Schlüssel ist daraus entstanden, dass man einem Freund den Schlüssel
gemopst hat, während dem er seine Tankfüllung bezahlen war. Sowas ist
sicher ein Einzelfall, aber ich wollte dem vorbeugen und den Schlüssel als
solchen tarnen. Hab einen Schlüssel "geopfert", das Metall angepasst, den
Transponder für die WFS rausgeholt und das Ganze in einem Gummistöpsel
mit Gießharz vergossen. Dann bei E-Bay einen kleinen BMW 3D-Sicker gekauft
und fertig war die € 3,50 günstige Schlüsseltarnkappe.
Ich hatte mir dazu vorher etwas aus Alu gedreht. Doch das hat so abgeschirmt,
dass der Transponder der WFS von der Spule im Zündschloss nicht mehr erfasst
wurde und sich das Bike nicht mehr starten ließ. Darum wieder Plastik. :?

Bei Zündung AN steht das BMW-Logo dann gerade. 8)
Dateianhänge
WP_20180809_10_15_27_Pro[1].jpg
WP_20180809_10_14_50_Pro[1].jpg
Benutzeravatar
Bene
 
Beiträge: 25
Registriert: 21.03.2016, 16:22
Wohnort: Hallbergmoos
Motorrad: F800RS

Vorherige

Zurück zu Neuvorstellung - Gästebuch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste