Ein Hesse kommt...

Alle, die neu im Forum sind, bitte hier ein kurze Vorstellung schreiben.

Ein Hesse kommt...

Beitragvon alf57 » 10.03.2018, 22:21

… und dies im doppelten Sinne. :D
Mein Name lautet wie oben geschrieben und ich komme aus dem Motorradland (Nord)Hessen.
Doch dazu an anderer Stelle mehr.
Ich habe mir am Donnerstag meine "Neue" geholt.
F800R, EZ: 07/2017 mit knappen 3kilo auf der Uhr.
Komplett mit allem was es gibt und bei BMW Otto in Buseck zu einem fairen Preis bei besten Service.
Nein, ich bin kein Wiedereinsteiger oder Beginner.
Fahre seit 1974 von MZ, Yamaha, MuZ und BMW (18 lange und schöne Jahre F 650 ST) mit zwei Rädern durch die Lande.
Jetzt meinte mein Sohn, die R passt am besten zu mir.
Die ersten beiden Ausritte >> er hat recht. ThumbUP
Wenn ich mich doch noch vom „Fahrenden Sofa!“ auf das agile Gerät umstellen muss.
Mich stören noch die Vibrationen auf der Gasseite (ist das normal oder hängt dies mit der Lenkererhöhung (Wunderlich) zusammen?) und die etwas „lockeren“ Lenkerarmaturen. cofus
So soll reichen für eine Kurzvorstellung.
Ich gehe jetzt in anderen Bereichen auf die Suche (z.B. nach Sportkoffern und einer kleinen Scheibe)

wir hören uns …
alf57
Ralf mit seinem Red Baron
Benutzeravatar
alf57
 
Beiträge: 8
Registriert: 01.03.2018, 20:40
Wohnort: Nordhessen
Postleitzahl: 34277
Land: Deutschland
Motorrad: F 800 R

Ein Hesse kommt...

Werbung

Werbung
 

Re: Ein Hesse kommt...

Beitragvon Lord McFadden » 11.03.2018, 07:54

Moin Ralf,

Willkommen hier im Forum!

Ich fahre zwar die 2017er GT, aber weder sind die Armaturen locker, noch vibriert da irgendwas!
Haben die ggf. bei der Höherlegung nicht richtig festgeschraubt??? cofus
Gruß

Chris
Benutzeravatar
Lord McFadden
 
Beiträge: 57
Registriert: 06.02.2018, 08:27
Postleitzahl: 25872
Land: Deutschland
Motorrad: F 800 GT

Re: Ein Hesse kommt...

Beitragvon alf57 » 11.03.2018, 11:02

Moin und danke Lord.
Dies ist auch mein Gedanke gewesen. Leider fehlt mir noch etwas Werkzeug (meine tolle ST benötigte kein Torx), aber dann wird gesucht und gefunden. Dachte auch schon, dass des Lenker Gewicht nicht prima sitzt. Meist sind es Kleinigkeiten. Obwohl ich hier im Forum schon von Vibrationen bei der R gelesen habe.
Dir immer etwas Asphalt unter den Gummis
Gruß
alf57
Ralf mit seinem Red Baron
Benutzeravatar
alf57
 
Beiträge: 8
Registriert: 01.03.2018, 20:40
Wohnort: Nordhessen
Postleitzahl: 34277
Land: Deutschland
Motorrad: F 800 R

Re: Ein Hesse kommt...

Beitragvon Kugelfang » 11.03.2018, 12:34

:) Willkommen im Forum und Grüße aus Rüsselsheim :)
Suzuki GSX1400 > Yamaha XSR900 > Yamaha XT1200Z Super Ténéré > BMW F 800 R
Benutzeravatar
Kugelfang
 
Beiträge: 82
Registriert: 11.12.2017, 15:23
Postleitzahl: 65428
Land: Deutschland
Motorrad: BMW F 800 R

Re: Ein Hesse kommt...

Beitragvon alf57 » 17.03.2018, 14:35

Kugelfang hat geschrieben::) Willkommen im Forum und Grüße aus Rüsselsheim :)


Danke clap und bald wieder Temperaturen zum Schwingen auf zwei Rädern. ThumbUP Dies habt ihr ja vor der Haustür. scratch
Gruß aus Nordhessen bei Schneefall
alf57
Ralf mit seinem Red Baron
Benutzeravatar
alf57
 
Beiträge: 8
Registriert: 01.03.2018, 20:40
Wohnort: Nordhessen
Postleitzahl: 34277
Land: Deutschland
Motorrad: F 800 R


Zurück zu Neuvorstellung - Gästebuch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast