Erlkönig F 700 GS

Der Forenbereich speziell für die Besondeheiten der F 700 GS - F700GS.

Erlkönig F 700 GS

Beitragvon pan66 » 01.12.2016, 12:37

BMW F700GS mit neuem Motor, Schwinge...
Rotaxmotor adé
Quelle: motociclismo
Dateianhänge
M_foto-spia-bmw-f650-o-500-monocilindrica-2017 (1).jpg
M_foto-spia-bmw-f650-o-500-monocilindrica-2017 (1).jpg (64.56 KiB) 3645-mal betrachtet
pan66
 
Beiträge: 4
Registriert: 23.07.2016, 12:12
Postleitzahl: 84307
Land: Deutschland
Motorrad: F800R

Erlkönig F 700 GS

Werbung

Werbung
 

Re: Erlkönig F 700 GS

Beitragvon hawkuser » 01.12.2016, 17:47

Gruß Dirk
Benutzeravatar
hawkuser
 
Beiträge: 134
Registriert: 24.06.2012, 23:17
Postleitzahl: 61267
Land: Deutschland
Motorrad: R1200R´17 + GT647´89

Re: Erlkönig F 700 GS

Beitragvon Graver800 » 01.12.2016, 17:56

hawkuser hat geschrieben:http://www.f800-forum.de/viewtopic.php?f=2&t=13340


und noch direkter:
viewtopic.php?f=2&t=13340#p176445
popcorn
Die MEINE ist schwarz-weiss ... nicht kariert, nicht schraffiert, ... ... und morgen hoffentlich noch da- ... die klauen hier nämlich immer noch Mopeds wie die Raben
Meine F800R siehst du hier: viewtopic.php?f=19&t=5113&hilit=zeigt+her&start=915#p118322
Meine Vorstellung hier: viewtopic.php?f=3&t=9349&p=116335#p116335
Benutzeravatar
Graver800
 
Beiträge: 1880
Registriert: 01.02.2013, 16:06
Wohnort: Im Bergischen (NRW), davor Buxtehude, Milano(I), HH, Chester(GB), Compiegne(F), B, SB, HOM...
Postleitzahl: 42781
Land: Deutschland
Motorrad: F800R, LX50classic2T

Re: Erlkönig F 700 GS

Beitragvon Roadslug » 01.12.2016, 19:04

He he
In einem anderen Forum wird so etwas als Berner des Monats bezeichnet.
Berner deswegen, weil die gleichnamigen Bewohner dieses Städtchens gerüchteweise sehr langsam agieren. neenee

Roadslug
Benutzeravatar
Roadslug
 
Beiträge: 2863
Registriert: 26.02.2010, 15:57
Postleitzahl: 85617
Land: Deutschland

Re: Erlkönig F 700 GS

Beitragvon Kajo » 01.12.2016, 20:03

Roadslug hat geschrieben:He he In einem anderen Forum wird so etwas als Berner des Monats bezeichnet. Berner deswegen, weil die gleichnamigen Bewohner dieses Städtchens gerüchteweise sehr langsam agieren. neenee Roadslug


Ich kenne nur Berner Wunder und nutze das regelmäßig bei der Pflege meines Motorrades.

Gruß Kajo
Benutzeravatar
Kajo
 
Beiträge: 5067
Registriert: 20.02.2010, 15:24
Postleitzahl: 54518
Land: Deutschland
Motorrad: S 1000 R

Re: Erlkönig F 700 GS

Beitragvon pogibonsi » 24.07.2017, 11:18

Gibt es inzwischen Neuigkeiten ob die kommende Saison die F700GS geändert wird?
Gruß,
Uwe
Benutzeravatar
pogibonsi
 
Beiträge: 33
Registriert: 21.07.2017, 11:10
Postleitzahl: 27793
Land: Deutschland
Motorrad: F700GS

Re: Erlkönig F 700 GS

Werbung


Re: Erlkönig F 700 GS

Beitragvon SingleR » 25.07.2017, 15:53

Woher sollen wir das wissen? ;-) Wir können alle nicht mehr tun als abzuwarten, was im November auf der EICMA (= größte Moppedmesse) in Milano von BMW präsentiert wird. Danach sehen wir weiter.
Twin-F: die perfekte Symbiose aus 2-Spark-Rotax-Eintopf und Zündabstand eines Einzylinder-2-Takters... :mrgreen:
----
BMW R 1200 GSA: der "Leo-2" unter den Motorrädern! ;-)
Benutzeravatar
SingleR
 
Beiträge: 1886
Registriert: 27.08.2013, 19:07
Postleitzahl: 40878
Land: Deutschland
Motorrad: F 800 R

Re: Erlkönig F 700 GS

Beitragvon ike » 25.07.2017, 21:55

Hallo Uwe.

Wie du geschrieben hast , möchtest dir eine F700GS zulegen.
Wenn noch eine Weile warten kannst , werden die aktuellen wegen Modellwechsel und "Restposten" billiger und man kann für ein Neufahrzeug echt Geld sparen
Oder du nimmstvdann das "neue" Modell....
Benutzeravatar
ike
 
Beiträge: 229
Registriert: 10.03.2014, 06:37
Postleitzahl: 71120
Land: Deutschland
Motorrad: F800R

Re: Erlkönig F 700 GS

Beitragvon pogibonsi » 25.07.2017, 22:00

Tja laut BMW gibt es für die F700GS 2018 lediglich die neue Farbe blau, rot wird dafür gestrichen. Kann mir nicht vorstellen, dass dann die 2017er verbleibende weiße, neben der grauen Versionen, die es ja auch 2018 weiter geben wird, billiger zu haben sein sollen!

Die Preise sind auf der BMW Homepage schon angepasst, d.h. 130,- EUR teurer....
Gruß,
Uwe
Benutzeravatar
pogibonsi
 
Beiträge: 33
Registriert: 21.07.2017, 11:10
Postleitzahl: 27793
Land: Deutschland
Motorrad: F700GS

Re: Erlkönig F 700 GS

Beitragvon pogibonsi » 25.08.2017, 11:04

Ist schon komisch: Da werden für die F700 und 800GS'n für 2018 neue Farben angekündigt und dann kommen ganz neue Modell auf den Markt! Die F750GS ist ja bereits in "aller Munde"...
Gruß,
Uwe
Benutzeravatar
pogibonsi
 
Beiträge: 33
Registriert: 21.07.2017, 11:10
Postleitzahl: 27793
Land: Deutschland
Motorrad: F700GS

Re: Erlkönig F 700 GS

Beitragvon pogibonsi » 14.09.2017, 10:13

ike hat geschrieben:Hallo Uwe.

Wie du geschrieben hast , möchtest dir eine F700GS zulegen.
Wenn noch eine Weile warten kannst , werden die aktuellen wegen Modellwechsel und "Restposten" billiger und man kann für ein Neufahrzeug echt Geld sparen
Oder du nimmstvdann das "neue" Modell....


Tja jetzt bin ich am Überlegen noch kurz vor Schluss zuzuschlagen. Was meinst Du, wie viel Rabatt dürfte realistisch drin sein?
Gruß,
Uwe
Benutzeravatar
pogibonsi
 
Beiträge: 33
Registriert: 21.07.2017, 11:10
Postleitzahl: 27793
Land: Deutschland
Motorrad: F700GS

Re: Erlkönig F 700 GS

Beitragvon HarrySpar » 14.09.2017, 12:35

Das neue Modell würde ich frühestens nach drei Jahren kaufen.
Sonst ist man BMW Testkunde.
Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 5582
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Postleitzahl: 80000
Land: Deutschland
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: Erlkönig F 700 GS

Beitragvon Roadslug » 14.09.2017, 12:53

Na du verbreitest aber hier böse Gerüchte. Wenn BMW ein neues Modell auf den Markt bringt ist es absolut Top, Jawoll ja.
finger
winkG

Roadslug
Benutzeravatar
Roadslug
 
Beiträge: 2863
Registriert: 26.02.2010, 15:57
Postleitzahl: 85617
Land: Deutschland

Re: Erlkönig F 700 GS

Beitragvon Steff798R » 14.09.2017, 13:28

HarrySpar hat geschrieben:Das neue Modell würde ich frühestens nach drei Jahren kaufen.
Sonst ist man BMW Testkunde.
Harry


Sorry aber wie bei 99% deiner Beiträge kann ich hier wieder nur mit dem Kopf schütteln
Steff798R
 
Beiträge: 29
Registriert: 27.06.2017, 08:31
Postleitzahl: 7
Land: Deutschland
Motorrad: F800R CP

Re: Erlkönig F 700 GS

Beitragvon HarrySpar » 14.09.2017, 15:08

Steff798R hat geschrieben:Sorry aber wie bei 99% deiner Beiträge kann ich hier wieder nur mit dem Kopf schütteln

Und warum?
Ich brauch ja nur die ganzen Kinderkrankheiten kurz aufzuzählen, die die F800 die ersten Jahre hatte.
Wegfahrsperre, Kupplungsgeräusch, Kühlwasserbehälter, Lichtmaschine, Einarmschwinge-Hinterachslager, Ventildeckeldichtung, Motorabsterben, Konstantfahrtruckeln, Einhebelblinkerschalter, Steißbeinüberbelastung bei der Sitzbank. Plus die, die ich jetzt vergessen habe.
Hat von 2006 bis locker 2012 gedauert, bis das meiste dann an Kinderkrankheiten abgeschafft war.
Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 5582
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Postleitzahl: 80000
Land: Deutschland
Motorrad: F800S Rapsgelb

Nächste

Zurück zu F700GS - F 700 GS - Allgemein - 2 Zyl.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast