die ersten 10000 km

Die neue F800S + F800ST + F800GT im allgemeinen.

die ersten 10000 km

Beitragvon Vielfahrer » 17.05.2017, 16:53

habe ich heute vollendet in 6 Monaten und 9 Tagen und das uebern Winter.

Bin im Grossen und Ganzen noch immer zufrieden und wuerde das bike weiterempfehlen.
Leichtes handling, bei mir gepaart mit einem Durchschnittsverbrauch von 3,6 Litern im BC und das korreliert mit meinem handgerechneten Verbrauch.

Reifen haben beide inwischen ca. 11500 km runter und sind noch immer gut (PiRo III).

Die Ergonomie koennte fuer mich persoenlich besser sein, aber haette ich ein perfekt fuer mich passendes Motorrad gewollt, haette ich wohl mehr als doppelt soviel ausgeben muessen, denn bei aktuellen Fahrzeugen gibt es tatsaechlich inzwischen so Dinge, die mir nicht unwichtig sind, wie hinterleuchtete Schaltereinheiten und eine Sitzheizung ThumbUP
Immerhin fahre ich auch im Winter, wenn "nur" die Temperaturen unschoen sind und nicht auch noch die Strassenverhaeltnisse.

War fuer mich ein passender, guter, zufaelliger Kauf, bei dem ich im Vorfeld wenig recherchiert hatte.
Benutzeravatar
Vielfahrer
 
Beiträge: 22
Registriert: 06.11.2016, 14:12
Postleitzahl: 78462
Land: Deutschland
Motorrad: F800 ST

die ersten 10000 km

Werbung

Werbung
 

Zurück zu F800s + F800ST + F800GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast