Vorstellung und Frage zu F800GS

Die neue F800S + F800ST + F800GT im allgemeinen.

Re: Vorstellung und Frage zu F800GS

Beitragvon HarrySpar » 27.04.2018, 17:47

Also ich glaub an der F800 kann man leichter was selber machen als an der Ducati.
Die Ventilzwangssteuerung ist nicht grad einfach zu warten.
Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 6141
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: Vorstellung und Frage zu F800GS

Werbung

Werbung
 

Re: Vorstellung und Frage zu F800GS

Beitragvon micha42 » 30.04.2018, 15:16

nee, die Duc war s nicht.
bis 100 km/h ein Traum, aber dann einfach zu viel Winddruck.
Ich will doch was mit Verkleidung.
Nun aber hab ich beim händler angerufen und die Karre ist weg.
Tja, Schicksal.
Bin gerade am Suchen, wo es noch eine Maschine mit wenig km gibt.

Melde mich
micha42
 
Beiträge: 21
Registriert: 23.04.2018, 19:19
Motorrad: F800GS

Re: Vorstellung und Frage zu F800GS

Beitragvon HarrySpar » 30.04.2018, 15:34

Warum eigentlich eine GS und nicht z.B. eine GT?
Oder fährst Du immer 3m rechts neben der Straße in der Wiese?
Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 6141
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: Vorstellung und Frage zu F800GS

Beitragvon micha42 » 30.04.2018, 16:49

hähä,
nö im Gegenteil, ich fahre 99,9% AUF der Strasse.
Aber die Sitzposition ist eben altersgemäßer. ;-)
Dabei habe ich gar nicht auf der GT gesessen, nur auf einer gepimpten GT. Aber das gefiehl mir nicht...
micha42
 
Beiträge: 21
Registriert: 23.04.2018, 19:19
Motorrad: F800GS

Re: Vorstellung und Frage zu F800GS

Beitragvon HarrySpar » 30.04.2018, 19:00

Was war denn gepimpt?
Die GT kann ich nur empfehlen.
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 6141
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: Vorstellung und Frage zu F800GS

Beitragvon ike » 01.05.2018, 05:00

Also hier in der Stuttgarter Niederlassung steht eine , wenn nicht sogar zwei F8oo GS Trophy :)
Ist wohl für dich leider etwas weit....
Benutzeravatar
ike
 
Beiträge: 344
Registriert: 10.03.2014, 06:37
Motorrad: F800R

Re: Vorstellung und Frage zu F800GS

Werbung


Re: Vorstellung und Frage zu F800GS

Beitragvon micha42 » 02.05.2018, 08:06

Bin in Braunschweig fündig geworden.
Leider hat der offensichtlich schon genug verkauft im Monat April. hat keinen Rückruf für nötig befunden. als ich dannam 30.4. nochmal um 5 vor 6 anrief, meinte die freundlcihe Telefonistin nur "hat gerade noch ein Gespräch und in 5 Minuten ist ja auch Feierabend"
scratch
micha42
 
Beiträge: 21
Registriert: 23.04.2018, 19:19
Motorrad: F800GS

Re: Vorstellung und Frage zu F800GS

Beitragvon Lord McFadden » 03.05.2018, 07:02

micha42 hat geschrieben:Bin in Braunschweig fündig geworden.
Leider hat der offensichtlich schon genug verkauft im Monat April. hat keinen Rückruf für nötig befunden. als ich dannam 30.4. nochmal um 5 vor 6 anrief, meinte die freundlcihe Telefonistin nur "hat gerade noch ein Gespräch und in 5 Minuten ist ja auch Feierabend"
scratch

...okay, nächster Händler... ;-)
Gruß

Chris
Benutzeravatar
Lord McFadden
 
Beiträge: 152
Registriert: 06.02.2018, 08:27
Motorrad: F 800 GT

Vorherige

Zurück zu F800s + F800ST + F800GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast