40000 KM Fazit F800S BJ-2007

Die neue F800S + F800ST + F800GT im allgemeinen.

40000 KM Fazit F800S BJ-2007

Beitragvon sumohens » 27.07.2018, 18:17

Hallo,

nach 6 Jahren und ca. 22tsd gefahrenen Kilometern wollte ich hier meine Erfahrungen und mein Fazit niederschreiben.
Gekauft habe ich die 800er privat 2012 aus zweiter Hand mit 18tsd KM frischen Kundendienst, unfallfrei und unverbastelt - das war mir wichtig. In den 6 Jahren verbrauchte ich zwei Sätze Reifen, 2-H7-Birnen und eine Batterie. Dazwischen vier mal Ölwechsel und das Hinterachslager wurde bei der Rückrufaktion getauscht. Kürzlich war sie in der Werkstatt - ich ließ bei KM-Stand 39tsd die Ventile prüfen, Zündkerzen und Luftfilter wechseln (und ja - es wurde ein Ventil eingestellt). Der Zahnriemen ist noch der erste.
Sie verbraucht kein Öl zwischen den Service.
Bei der Wasserpumpe "feuchtelt" es ein wenig, wenn die Standzeit länger ist...
Bis dato keine Probleme (Gott sei Dank).
Fazit: zickt nicht, verbraucht wenig - immer mit einer 3 vorm Komma, überschaubare Kosten, selten ThumbUP -
jedoch nicht die Schönste an der Eisdiele. scratch

Gruß Hens
Benutzeravatar
sumohens
 
Beiträge: 60
Registriert: 02.07.2012, 19:36
Motorrad: F800s + DUCATI_749

40000 KM Fazit F800S BJ-2007

Werbung

Werbung
 

Re: 40000 KM Fazit F800S BJ-2007

Beitragvon Kajo » 27.07.2018, 20:27

Vor der Eisdiele solltest Du überzeugen und nicht Deine schöne S.

Weiterhin viel Spaß - Gruß Kajo
Benutzeravatar
Kajo
 
Beiträge: 5147
Registriert: 20.02.2010, 14:24
Motorrad: S 1000 R

Re: 40000 KM Fazit F800S BJ-2007

Beitragvon Tuebinger » 27.07.2018, 20:38

Mein 6.500 km Zwischenfazit nach 1.5 Jahren mit der S:
1 H7-Lampe, sonst nichts! ThumbUP

Gruß vom T.

PS. Reifen sind runter, TÜV überzogen, Inspektion fällig... :mrgreen:
Tuebinger
 
Beiträge: 574
Registriert: 12.03.2017, 10:28
Motorrad: F800S

Re: 40000 KM Fazit F800S BJ-2007

Beitragvon Karl Dall » 27.07.2018, 20:47

6 Jahre--2 Satz Reifen--RESPEKT! clap
Gruss Karl Dall
Benutzeravatar
Karl Dall
 
Beiträge: 651
Registriert: 08.10.2013, 23:08
Wohnort: Torfhaus (2. Wohnsitz)
Motorrad: alles mit 2 Rädern

Re: 40000 KM Fazit F800S BJ-2007

Beitragvon HarrySpar » 27.07.2018, 20:57

Sind zwei Satz auf 22000km.
Das unterbiete ich locker. :D
Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 6232
Registriert: 11.05.2010, 12:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: 40000 KM Fazit F800S BJ-2007

Beitragvon Heiko-F » 27.07.2018, 21:10

Hätte bei 80000 km ein Fazit schreiben können,da ich nun schon einiges drüber bin werde ich es bei 100000 km machen,versprochen. winkG
Gruß Heiko
Heiko-F
 
Beiträge: 3175
Registriert: 12.04.2007, 19:47
Wohnort: Braunschweig
Motorrad: F 800 S/R

Re: 40000 KM Fazit F800S BJ-2007

Werbung


Re: 40000 KM Fazit F800S BJ-2007

Beitragvon HarrySpar » 27.07.2018, 21:35

Ich schreib auch mal mein Fazit nach knapp 42000km (alle selbst gefahren seit Mai 2010):
Gleich nach paar Hundert Kilometer kam minimal Öl aus dem rechten Ölpumpendeckel.
Den hab ich mit Dreibond dicht bekommen.
Kundendienste lass ich keine machen.
Ölwechsel hab ich bislang zwei gemacht. Bei 4500km und bei etwa 24000km. Ölverbrauch ist sehr gering.
Hab grad vorhin mal wieder an den Messstab geschaut. Der Stand ist immer noch etwa 2mm oberhalb "max". Ist also immer noch dort, wo er vor über 3 Jahren und 18000km nach dem Ölwechsel war.
Bisher an Reifen verbraucht: Hinten ein Metzeler Sportec M1 und ein Roadtec Z6.
Vorn ein Metzeler Sportec M1. Und der Roadtec Z6 ist demnächst fällig.
Ventile wurden bei 32000km gemessen und waren in der Toleranzbandbreite.
Mein selbstgebauter LiFePO Akku funktioniert seit 2012 immer noch einwandfrei.
Bei Kilometerstand 32000 blieb auf einer Tour zweimal das Gas hängen, was beim zweiten Mal zu einem Sturz führte.
Der Grund hierfür konnte nicht herausgefunden werden.
Zündkerzen, LuFi und Zahnriemen lass ich bis auf weiteres noch drin.
Bremsen sind noch die ersten und haben bislang noch fast Null Verschleiß.
Verbrauch bisher im Schnitt etwa 3,2L/100km.
Die Bremsflüssigkeit war vom Wassergehalt her vor zwei Monaten an der Grenze und ich hab sie deshalb jetzt zum ersten Mal gewechselt.
Harry
Dateianhänge
Sept 11 2016 (3).JPG
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 6232
Registriert: 11.05.2010, 12:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb


Zurück zu F800s + F800ST + F800GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron