F 800 GT Folieren/Pimpen

Die neue F800S + F800ST + F800GT im allgemeinen.

Re: F 800 GT Folieren/Pimpen

Beitragvon GT_FAHRER » 05.10.2018, 21:36

Jedenfalls ensteht da wieder ein Unikat ThumbUP

Finde es gibt nichts schlimmeres als ein Bike von der Stange, unseren Maschinen haben wir ein unverwechselbares
und einzigartiges Design verpasst. :mrgreen:

So habe ich es auch schon mit meiner ehemaligen R1150RT gemacht, die war auch ein einzigartiges Unikat.
Dateianhänge
$_64.jpg
$_61.jpg
$_57.jpg
Es ist nicht schlimm 60 zu sein, es ist nur schlimm sich so zu benehmen.
Benutzeravatar
GT_FAHRER
 
Beiträge: 261
Registriert: 22.10.2017, 07:42
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: F800GT

Re: F 800 GT Folieren/Pimpen

Werbung

Werbung
 

Re: F 800 GT Folieren/Pimpen

Beitragvon GT_FAHRER » 05.10.2018, 21:36

noch eins
Dateianhänge
$_65.jpg
Es ist nicht schlimm 60 zu sein, es ist nur schlimm sich so zu benehmen.
Benutzeravatar
GT_FAHRER
 
Beiträge: 261
Registriert: 22.10.2017, 07:42
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: F800GT

Re: F 800 GT Folieren/Pimpen

Beitragvon ike » 05.10.2018, 22:13

Die Alublenden schwärzen und die Schrift weiss / rot.
Das würde sich glaub gut einfügen.
Benutzeravatar
ike
 
Beiträge: 428
Registriert: 10.03.2014, 05:37
Motorrad: F800R

Re: F 800 GT Folieren/Pimpen

Beitragvon Udo-MH » 06.10.2018, 00:07

Ja, das sehe ich auch so mit dem Unikat.

Ich bin eh eher gegen den Strom als mit. Mein Geschmack ist schon kompilziert, sagen meine Freunde. Aber Stil kann man nicht lernen. Entweder man hat ihn oder eben nicht. Ich weiss nicht ob ich Stil habe aber ein Sporttourer muss Sportlich aussehen. Es soll keine RR werden oder gar eine HP4. Aber irgendwas dazwischen. Also zwischen Stock GT und HP4 8)

Ich bin ja noch nicht fertig.

@Peter

Was für ein roter Meteor!!! Sehr geil. Das hätte ich in einem Schriftzug noch niedergebracht. Quasi "Red Meteor" :D :) clap

Lieben Gruß,
Udo
Benutzeravatar
Udo-MH
 
Beiträge: 192
Registriert: 27.08.2018, 13:25
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Motorrad: F800GT 12/17 (TÜ)

Re: F 800 GT Folieren/Pimpen

Beitragvon GT_FAHRER » 06.10.2018, 06:42

Nannte die Maschine "Red Bull" was auch groß auf der Seitenverkleidung steht

Habe mich von der Maschine auch nur getrennt, weil es mich nach etwas leichteren hinzog.

300kg zu 215kg merkt man schon gewaltig, beim fahren vor allem aber beim rangieren.

Meine R1150RT hat auch nur 2 Tage im Verkaufsraum beim Händler gestanden dann war sie schon wieder verkauft..

lG Peter
Dateianhänge
$_56.jpg
Es ist nicht schlimm 60 zu sein, es ist nur schlimm sich so zu benehmen.
Benutzeravatar
GT_FAHRER
 
Beiträge: 261
Registriert: 22.10.2017, 07:42
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: F800GT

Re: F 800 GT Folieren/Pimpen

Beitragvon Udo-MH » 06.10.2018, 09:52

Ah das "Red Bull" hab ich garnicht gesehen. Auch nicht schlecht hehe. Sehr schöne Maschine.

Naja bei mir soll die GT als dominierende Farbe blau bekommen. Weil BMW ist Bayern und Bayern ist weiss blau :D

Lieben Gruß,
Udo

PS: Gleich gehts mit Frauchen zur Intermot. Karten beim ACAC geholt für 11 EUR. Moped steht schon draussen und um 12 gehts los.
Benutzeravatar
Udo-MH
 
Beiträge: 192
Registriert: 27.08.2018, 13:25
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Motorrad: F800GT 12/17 (TÜ)

Re: F 800 GT Folieren/Pimpen

Werbung


Re: F 800 GT Folieren/Pimpen

Beitragvon HarrySpar » 06.10.2018, 10:10

Udo, ich hätte drei Vorschläge für dich:

1. Diesen völlig übertriebenen originalen Schriftzug "F800GT" entfernen. Denn ich finde der ist einfach völlig "too much". Stattdessen einen simplen Folienschriftzug mit "F800GT" drankleben. Kommt halt drauf an, inwieweit da Befestigungsrückstände bleiben, wenn man den originalen entfernt.

2. Wenn Du nicht dauernd mit Topcase fährst, diese Gepäckbrücke durch den schwarzen Soziushaltegriff der F800S/ST/R ersetzen.

3. Hinten diesen hässlichen herabhängenden Hinterradspritzschutz entfernen. So weit das möglich ist.

Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 6247
Registriert: 11.05.2010, 12:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: F 800 GT Folieren/Pimpen

Beitragvon GT_FAHRER » 06.10.2018, 10:20

Entfernen würde ich den Spritzschutz nicht komplett, da er das Rad nach oben hin abdeckt.

Ich habe den Spritzschutz nur gekürzt.

scratch wo ich gerade mein Motorrad von hinten sehe fällt mir ein das ich schon seit längerem das LED Rücklicht
montieren will
Dateianhänge
WP_20180701_10_57_34_Rich.jpg
Es ist nicht schlimm 60 zu sein, es ist nur schlimm sich so zu benehmen.
Benutzeravatar
GT_FAHRER
 
Beiträge: 261
Registriert: 22.10.2017, 07:42
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: F800GT

Re: F 800 GT Folieren/Pimpen

Beitragvon Tuebinger » 06.10.2018, 10:24

Udo-MH hat geschrieben: ein Sporttourer muss Sportlich aussehen. Es soll keine RR werden oder gar eine HP4. Aber irgendwas dazwischen. Also zwischen Stock GT und HP4 8)

Ich bin ja noch nicht fertig.


Ja noch lange nicht.... Das wichtigste Kennzeichen eines Sporttourers sind Lenkerstummel - zum Beispiel die von der S

Ohne die ist und bleibt auch die GT einfach ein Nakebike das zum Tourer umfunktioniert wurde mit vom Werk nachträglich angebauter Vollverkleidung....

Zur HP brauchst noch viel mehr als nur ein paar bunte Aukleber... träumen ist erlaubt winkG

Gruß vom T.
Tuebinger
 
Beiträge: 597
Registriert: 12.03.2017, 10:28
Motorrad: F800S

Re: F 800 GT Folieren/Pimpen

Beitragvon GT_FAHRER » 06.10.2018, 10:43

Also ich fahre die GT mit Lenkererhöhung, weil Liegestütze beim fahren brauche ich nicht mehr oder viel mehr habe ich noch nie
gebraucht.

Bin reiner Langstreckentourenfahrer (unter 400km pro Tour geht bei mir eigentlich nie was) und ich gucke mir beim fahren
auch gerne die schöne Gegend an.

Das geht aufrecht sitzend am besten und entspannendsten.

lG Peter
Es ist nicht schlimm 60 zu sein, es ist nur schlimm sich so zu benehmen.
Benutzeravatar
GT_FAHRER
 
Beiträge: 261
Registriert: 22.10.2017, 07:42
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: F800GT

Re: F 800 GT Folieren/Pimpen

Beitragvon HarrySpar » 06.10.2018, 11:18

Also mir gefallen Stummellenker auch zehnmal besser als Fahrradlenker.
So moderat wie bei der F800S passt mir das genau. Nicht extrem nach vorn gebückt. Aber eben doch etwas. Und damit Gewicht auf dem Vorderrad.
Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 6247
Registriert: 11.05.2010, 12:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: F 800 GT Folieren/Pimpen

Beitragvon Tuebinger » 06.10.2018, 11:33

Genau darauf wollte ich hinaus: Die GT ist ein Tourenmotorrad. Die S ist viel eher ein TourenSportler als es die GT je sein kann und wird...

Gruß vom T.
Tuebinger
 
Beiträge: 597
Registriert: 12.03.2017, 10:28
Motorrad: F800S

Re: F 800 GT Folieren/Pimpen

Beitragvon HarrySpar » 06.10.2018, 11:44

Ich hab bis heute noch nicht erfahren, ob man an eine GT eine S Verkleidung samt Stummellenker montieren kann. Wäre ja für S Besitzer dann tatsächlich zu überlegen, sich noch eine der letzten GTs nach Hause zu holen und auf S umzuändern.
Und die alte S dann als Ersatzteil und Ersatzmotor Lieferant.
Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 6247
Registriert: 11.05.2010, 12:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: F 800 GT Folieren/Pimpen

Beitragvon Udo-MH » 06.10.2018, 15:50

Macht doch mit eurer S was ihr wollt. :D

Ich hab nun mal ne GT. Ich finde die super und die ist mir so sportlich genug. Was soll ich da Stummel dranspaxen? Ich bin 189cm lang. Dann hätt ich mir sofort die RR gekauft. Das will ich aber garnicht. 8)

Wie gesagt ich bin ja noch nicht ganz fertig. Aber an der Sitzposition wird fein nix geändert.

Lieben Gruß,
Udo
Benutzeravatar
Udo-MH
 
Beiträge: 192
Registriert: 27.08.2018, 13:25
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Motorrad: F800GT 12/17 (TÜ)

Re: F 800 GT Folieren/Pimpen

Beitragvon Tuebinger » 06.10.2018, 17:44

@Udo: mir gings nur um die Definition von Sporttourer, die du selbst ins Spiel gebracht hast ... Die GT ist nämlich keiner - und ein paar Racing-Aufkleber machen die GT auch nicht sportlicher . ... neenee

Ist trotzdem ein sehr gutes Motorrad! Und wenn sie dir so passt dann umso besser kiss

Gruß vom T.
Tuebinger
 
Beiträge: 597
Registriert: 12.03.2017, 10:28
Motorrad: F800S

VorherigeNächste

Zurück zu F800s + F800ST + F800GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste