F 800 GT Folieren/Pimpen

Die neue F800S + F800ST + F800GT im allgemeinen.

Re: F 800 GT Folieren/Pimpen

Beitragvon Udo-MH » 10.10.2018, 15:48

Sodele.

Bis auf den vorderen Fender habe ich jetzt das Foliendesign fertig. Es ist nicht so kompliziert und war auch relativ schnell gemacht.

- Fußrasten vorn der R verbaut
- Fusbremsverbreiterung
- Sport Soilerscheibe (MRA XCSA)
- Öltemperaturthemometer
- Kupplungs und Bremhebel RAXIMO
- Radabdeckung hinten (Puig)
- Fenderverlängerung vorn (noch nicht angeklebt)

Ich bin jetzt richtig Happy mit dem Bike. So gefällt mir die GT sehr gut und ich freu mich schon auf die erste Tour mit meinem Weibchen.

Lieben Gruß,
Udo
Dateianhänge
IMG_6598.jpg
IMG_6597.jpg
IMG_6596.jpg
Benutzeravatar
Udo-MH
 
Beiträge: 119
Registriert: 27.08.2018, 14:25
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Motorrad: F800GT 12/17 (TÜ)

Re: F 800 GT Folieren/Pimpen

Werbung

Werbung
 

Re: F 800 GT Folieren/Pimpen

Beitragvon GT_FAHRER » 10.10.2018, 21:15

ThumbUP Top geworden

Nur was mir überhaupt nicht gefällt ist dieser Spoiler auf der Scheibe, da würde eine schöne V-Stream Scheibe
wesentlich besser aussehen und noch etwas besseren Windschutz liefern.

Die wackelt dann auch nicht wie ein Entenarsch im Fahrtwind :mrgreen:

Dann vielleicht noch eine schöne Abdeckung in das Loch am Hinterrad

https://motorradzubehoer-haderlein.de/p ... /f_800_gt/

Bild

lG Peter
Dateianhänge
WP_20180609_09_32_47_Rich.jpg
Es ist nicht schlimm 60 zu sein, es ist nur schlimm sich so zu benehmen.
Benutzeravatar
GT_FAHRER
 
Beiträge: 221
Registriert: 22.10.2017, 08:42
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: F800GT

Re: F 800 GT Folieren/Pimpen

Beitragvon Udo-MH » 10.10.2018, 22:22

Sone Kappe würde ich mir selber drehen. Aber das Loch stört mich nicht sonderlich. Es ist eventuell besser damit kein Staub/Dreck reinkommt. Und auf der anderen Seite wo die Zackenmutter sitzt? Was haste denn da schönes gemacht?

Lieben Gruß,
Udo
Benutzeravatar
Udo-MH
 
Beiträge: 119
Registriert: 27.08.2018, 14:25
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Motorrad: F800GT 12/17 (TÜ)

Re: F 800 GT Folieren/Pimpen

Beitragvon GT_FAHRER » 10.10.2018, 22:37

Habe mal alle Umbauten meiner F800GT aufgelistet:

Kotflügelverlängerung vorne von Hornig

ZTechnik V-Stream Windschild Z2477 klar, Höhe 46,3 cm, Breite 48,3 cm

Spiegelverbreiterung von Hornig

Cockpit Abdeckung von Wunderlich

LENKERERHÖHUNG 20MM von Hornig

Griffpuppies von Hornig (Moosgummiüberzüge für die Griffe)

Verstellbarer Kupplungs- und Bremshebel von Raximo

GPS Anbauhalterung für die Lenkerklemmung.

Abschliessbare Navihalterung von Touratech für Garmin Zumo 395

Verstellbare Fussrastenhalter von Hornig

Multigripp Fussrasten von Hornig

Verstellbarer Schalthebel von SW-Motech

Seitenständervergrösserung aus China

Fussbremshebel Vergrösserung von Hornig

Sitzbank von Bagster

Endschalldämpfer von Zach

Hinterrrad Innenkotflügel von Puig

Hinterradabdeckung von Haderlein mit BMW Logo

Topcase Steckdosen Aufrüstung mit USB und 12V Steckdose (Can Bus gesteuert)

White Lights LED Rücklicht schwarz

Design Folien für F800GT aus Tschechien und von Boxer Design

Ich glaube das war alles, wenn mir noch was einfällt vervollständige ich die Liste

lG Peter
Dateianhänge
WP_20180916_11_14_02_Pro.jpg
Zuletzt geändert von GT_FAHRER am 11.10.2018, 01:12, insgesamt 2-mal geändert.
Es ist nicht schlimm 60 zu sein, es ist nur schlimm sich so zu benehmen.
Benutzeravatar
GT_FAHRER
 
Beiträge: 221
Registriert: 22.10.2017, 08:42
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: F800GT

Re: F 800 GT Folieren/Pimpen

Beitragvon GT_FAHRER » 10.10.2018, 22:38

Da ist das Loch offen da passt wegen einer Drahtsicherung nichts rein.


lG Peter
Es ist nicht schlimm 60 zu sein, es ist nur schlimm sich so zu benehmen.
Benutzeravatar
GT_FAHRER
 
Beiträge: 221
Registriert: 22.10.2017, 08:42
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: F800GT

Vorherige

Zurück zu F800s + F800ST + F800GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast